Schön Euch gefunden zu haben!

Diskutiere Schön Euch gefunden zu haben! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo liebe Vogelfreunde :0- , da wir jetzt auch schon eine ganze Zeit hier mitlesen und uns nun monatelang mit dem Thema Graupapageien...

  1. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo liebe Vogelfreunde :0- ,
    da wir jetzt auch schon eine ganze Zeit hier mitlesen und uns nun monatelang mit dem Thema Graupapageien beschäftigt haben, ist es am letzten Samstag passiert und Julius ist bei uns eingezogen. Ein 6 Monate alter Graupapagei, der uns absolute Freude bereitet. Er ist absolut verspielt und hat schon in der ersten Nacht geschafft von unserem großen Montana-Käfig eine Futterklappe aufzubekommen. Wie, ist uns allerdings wirklich noch ein Rätsel. Auch seine ersten Freiflugversuche klappen schon ganz gut, manchmal fliegt er halt gegen die Wand, aber schafft es ganz gut dann sozusagen im Zeitlupentempo "abzufallen". Was mich allerdings wirklich sehr erstaunt ist das er schon nach so kurzer Zeit völlig auf mich fixiert zu sein scheint, mein Partner ist schon ganz traurig, denn bei ihm verzieht er sich schnell in die hintereste Ecke und stellt die Federn etwas hoch. Von mir läßt er sich hochheben ohne zu beißen bzw. ich darf auch schon sein Köpfchen kraulen. Abends gegen 19:30 Uhr fordert er so richtig seine Schmusestunde ein. Das ist irgendwie richtig süß, denn tagsüber versucht er wirklich den Draufgänger zu mimen und abends kommt dann mit großen Augen und kleinen Piepsen so richtig das Baby durch. Er ist eine Handaufzucht (ab 6.Woche), aber dass er soooo zahm ist, hätten wir nicht gedacht. Damit er auch weiß, dass er ein Papagei ist, soll er auch bald einen Partner bekommen, wenn möglich eine Naturbrut um vielleicht noch etwas dazu lernen zu können.
    Wann sollte man ihm einen gegengeschlechtlichen Partner dazusetzen? Am liebsten würden wir so schnell wie möglich, aber ist das richtig?
    Gibt es eine Möglichkeit, dass er seine Abwehrhaltung gegenüber meinem Partner aufgibt? (Dass dafür sehr viel Geduld erforderlich ist, dass wissen wir und haben diese auch!)
    Oder ist es so, dass sich Hähne meist auf Frauen fixieren und die Hennen auf Männer?
    Ich dachte bei so vielen "Profis" hier, habe ich vielleicht die größte Chance Antworten zu bekommen.
    Liebe Grüße
    von Julius "Zieh-Mama"
     
  2. fisch

    fisch Guest

    Hi Zieh-Mama von Julius;)

    Schön, dass es dir bei uns gefällt:D
    Das Problem bei HA ist oft, dass sie sich an eine Person verstärkt binden und alle anderen verbeißt oder aggressiv reagiert. Dein Partner sollte versuchen, sich nicht einschüchtern zu lassen und wenn Julius beißt, sofort reagieren und ihn (oder ist es eine sie? ) ins Bein zwicken. Das machen auch Graupis untereinander und sie verstehen in der Regel auch, was gemeint ist. In ganz schlimmen Fällen darf auch schonmal eine Zwangsflugrunde eingelegt werden.
    Das ist eine sehr gute Entscheidung:D Am besten so früh wie möglich einen gegengeschlechtlichen Partner für Julius :jaaa:
    Das kann man so nicht sagen - bei mir sind beide, Coco (HA, w) und Grisu (NB, m) mehr an mir interessiert, als an meiner Frau und den Kindern. Das ist aber letztendlich egal, denn sie sollen sich ja untereinander beschäftigen. Du brauchst auch keine Angst zu haben, dass Julius scheu oder der Neue nicht zutraulich wird - sie werden voneinander lernen und ihr werdet doppelt so viel Freude an den beiden haben :)
     
Thema:

Schön Euch gefunden zu haben!

Die Seite wird geladen...

Schön Euch gefunden zu haben! - Ähnliche Themen

  1. Rassetaube gefunden?

    Rassetaube gefunden?: Diese Taube wurde gestern bei meinem Tierarzt mit zusammengebundenen Flügeln abgegeben. Weiss jemand, was das für eine Rasse ist? Das Tier ist...
  2. Apfelhälften und Meisenknödel jetzt schon raus

    Apfelhälften und Meisenknödel jetzt schon raus: Man könnte meinen, bei dem herrlichen Wetter, das wir grad haben, fänden die Vögel draußen jede Menge Futter - aber dem ist nicht so. Viele Gärten...
  3. Verletzte Stadttaube gefunden - wohin nach Genesung?

    Verletzte Stadttaube gefunden - wohin nach Genesung?: Ich habe vor ein paar Tagen eine noch junge Taube am Bahnhof mitten im Berufspendlerchaos auf dem Bahnsteig entdeckt und gleich aufgesammelt, weil...
  4. Daimanttaube in Berlin gefunden. Sucht Artgenossen

    Daimanttaube in Berlin gefunden. Sucht Artgenossen: Hallo zusammen, wir haben vor kurzem eine Diamanttaube in Berlin gefunden. Leider können wir sie/ihn nicht behalten. Sie/er hat ein vorläufiges...
  5. Verletzte Taube gefunden - bitte Hilfe

    Verletzte Taube gefunden - bitte Hilfe: Guten Tag, wir haben am Samstagabend eine offensichtlich verletzte Taube an einem Bahnhof aufgefunden. Sie saß und war offensichtlich verletzt da...