Schon wieder eine Frage

Diskutiere Schon wieder eine Frage im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Muss Euch leider wieder mal nerven !! Wie schon berichtet, habe ich Charly vor nunmehr 10 Tagen bei einem Haendler gekauft. Dieser sagte mir, das...

  1. #1 Ursus Meier, 17. Juli 2005
    Ursus Meier

    Ursus Meier Guest

    Muss Euch leider wieder mal nerven !! Wie schon berichtet, habe ich Charly vor nunmehr 10 Tagen bei einem Haendler gekauft. Dieser sagte mir, das er 8 Monate alt ist. Nun habe ich gerade gelesen, das die Farbe eines Ringes auch das alter sagt. Blau ist Geburtsjahr 1998. Nun habe ich auch gestern erfahren, das Charly aus Belgien kommt, wir leben in Gran Canaria. Gestern habe ich ein Foto gemacht, auf dem man den Ring sehen kann. Fuer mich sieht der aelter aus als nur acht Monate und sieht so ein geschlossener Ring aus ??????? Will doch fuer Charly einen Partner kaufen und somit ist das Alter schon sehr Interessant. Er ist sehr zutraulich, mitlerweile darf ich ihn auch mal kurz streicheln, aber nur kurz. Hat sich aber, so meine ich gut bei uns eingelebt. Wenn wir die voli aufmachen, ist er sofort draussen und klettert wie ein Weltmeister und macht die tollsten Kunststuecke. Nur kann er nicht fliegen, ist gestern 2 mal abgestuerzt.
    Hoffe auf Eure Hilfe !!!!!!!!!!!
    Ein Bild anbei, wo man den Ring erkennen kann.
     

    Anhänge:

    • Ring.jpg
      Dateigröße:
      30,6 KB
      Aufrufe:
      133
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ursus Meier, 17. Juli 2005
    Ursus Meier

    Ursus Meier Guest

    Oh, sehe gerade, das man auf dem Foto den Ring nicht erkennen kann. Werde es erneut versuchen
     
  4. #3 Ursus Meier, 17. Juli 2005
    Ursus Meier

    Ursus Meier Guest

    Hier das neue Foto, hoffe, man erkennt es jetzt besser.
     

    Anhänge:

  5. #4 Ursus Meier, 17. Juli 2005
    Ursus Meier

    Ursus Meier Guest

    Prima , da sieht man den Ring. Danke im Voraus fuer Eure Hilfe.
     
  6. xMarionx

    xMarionx Guest

    Hallo,
    kenne mich mit Farbringen leider nicht aus,
    meine haben geschlossene oder offene Ringe,in silber,auf denen steht das ,,Geburts,,jahr.
     
  7. #6 Gruenergrisu, 17. Juli 2005
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    obwohl ich noch keinen in natura gesehen habe, würde ich sagen, dass es ein sog. Schweizer Stiftring ist, also ein offener Ring. In Deutschland ist die Beringung mit offenen Ringen seit 2001 nur im Genehmigungsverfahren möglich. Ein Stiftring von 1998 (blau) darf bei einem 8 Monate alten Vogel nicht erscheinen, weil die Ringe mit dem Geburtsjahr übereinstimmen müssen.
    In Belgien mag das anders sein. Theoretisch könnte ein Züchter mit alten Ringen beringen dürfen, aber dann auch noch offen?
    M.E. ist aber die Kennzeichnung EU weit geregelt und daher bleiben Unstimmigkeiten.
    Grüße
     
  8. #7 Gruenergrisu, 17. Juli 2005
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi nochmal,
    habe mir die Fotos von Charly angesehen. Vom Schnabel und Fuß betrachtet, kann er durchaus 8 Monate alt sein. Sehen noch recht "unbenutzt" aus.
    Man muß die Möglichkeit in betracht ziehen, dass er ein Wildfang ist.
    Grüße
     
  9. #8 Ursus Meier, 17. Juli 2005
    Ursus Meier

    Ursus Meier Guest

    Danke, meinst Du ?? Das wuerde mich freuen, wenn er wirklich noch so jung ist, andersrum, macht es uns auch nichts aus, wenn er aelter waere. Haben ihn in den knapp 2 Wochen schon sehr in unser Herz geschlossen. Meinst Du ein Wildfang???? Das waere alerdings schlimm. Wurden dann dem Verkaefer mal richtig eins hinter die Ohren hauen. 8( Charly hat uns 1100 Euro gekostet. und das fuer einen Wildfang?? Waere echt nett, wenn Ihr mir da noch ein bisschen weiterhelfen koenntet.
     
  10. #9 Kassiopeia, 17. Juli 2005
    Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Hallo

    Ja, ich muss mich da voll und ganz meinem Vorredner anschliessen. Mag sein, dass in anderen Ländern das anders gehandhabt wird. Aber sag mal, kannst Du ein Bild vom Auge machen? Unsere Blaustirnsamas sind beide 1 Jahr alt und wenn ein Vogel noch nciht ein Jahr alt ist, so hat er im Auge auch noch nicht den orangen Ring um die Iris. Ich werd mal versuchen, Vergleichsbilder der Augen unsrer Amas zu suchen. Außerdem sieht der Schnabel wirklich noch sehr dunkel aus und unbenutzt. Ich denke auch, dass er noch jung ist.
     
  11. #10 Ursus Meier, 17. Juli 2005
    Ursus Meier

    Ursus Meier Guest

    Hallo, hier ein Bild vom Auge. Hat den Ring aber schon sehr ausgepraegt.
    DANKE
     

    Anhänge:

  12. #11 Ursus Meier, 17. Juli 2005
    Ursus Meier

    Ursus Meier Guest

    Upps, hat nicht geklappt. Neuer Versuch
     

    Anhänge:

    • Test.jpg
      Dateigröße:
      13,5 KB
      Aufrufe:
      80
  13. #12 Kassiopeia, 17. Juli 2005
    Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Nun, Grisu unser Blaustirnhahn wurde am 14.7. 1Jahr alt. leider schaffe ich es nicht, das Auge näher zu zoomen, aber man sieht deutlich, dass der orange Ringe noch nicht so ausgeprägt ist als bei Roxy. Sie ist schon 15 Monate alt.

    Grisu hat seinen Augenring erst vor 2 Wochen bekommen. Uns ist das richtig aufgefallen, da er plötzlich die Pupillen zusammenziehen konnte und somit auch eine Drohgebärde von sich gab.
     

    Anhänge:

  14. #13 Kassiopeia, 17. Juli 2005
    Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Hier noch Roxy.Auf diesem Bild ist sie 13 monate alt. Ich weiß ncht, ob es generell immer so ist, dass Amas im Alten von einem Jahr den Augenring bekommen. Wenn es jemanden gibt, bei dessen Vogel das auch schon früher war, dann würde mich das sehr interessieren. Nicht, dass da falsche Vermutungen aufkommen-
     

    Anhänge:

  15. #14 Gruenergrisu, 17. Juli 2005
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    die orangefarbene Iris ist ohnehin variabel, aber unsere Vögel hatten sie definitiv bereits mit 6 Monaten. Ich hänge mal ein Bild von unserem Willi im Alter von 5 Monaten an. Er war damals in der Babymauser, also nicht denken, dass er sich rupft. Er ist eine Naturbrut. Aber auch die Blaustirnamazonen hatten in dem Alter die orangefarbene Iris. Unser Blaustirnhahn hat übrigens eine braune Iris, was ihm einen ganz charmanten Blick einträgt.
    Wildfang, HZ, NB.............
    Ist es nicht eigentlich müßig? Ihr habt Euch Charly ausgesucht und ins Herz geschlossen. Das ist alles, was zählt. Nicht der Kauf ist entscheidend, sondern was danach kommt. Wie ist er untergebracht, wie wird er ernährt? Wie sieht seine Gesellschaft aus? Es gibt Wildfänge, die haben ein sehr schönes restliches Leben und Handaufzuchten, die in Knastkäfigen ihr Dasein fristen müssen, weil sie aggressiv und laut geworden sind. Der Halter hat es in der Hand, verantwortlich mit dem ihm anvertrauten Wesen umzugehen.
    Es ist übrigens durchaus nicht illegal, Wildfänge von Blaustirna. zu verkaufen. Dann muß es aber Importpapiere geben, die Herkunft und Beringung des Vogels belegen. Aber Deutschland ist möglicherweise nicht gleich Spanien oder Belgien.
    Der Loropark kann vielleicht dazu Auskunft geben oder auch die Tierärzte, die früher dort tätig waren und jetzt in Stuttgart oder Karlsruhe praktizieren (Dr. Bürkle o.ä).
    Grüße
     

    Anhänge:

  16. #15 Ursus Meier, 17. Juli 2005
    Ursus Meier

    Ursus Meier Guest

    Mir ist eigentlich auch egal, wie alt er ist. Nur denke ich wenn ich einen Partner suche, muss ich sein alter ungefaehr wissen. Und mich wuerde auch interessieren, ob mich der Verkaefer angeluegt hat, denn dann wuerde ich bestimmt dort nie wieder kaufen, geschweigedenn jemanden empfelen. Ich werde Charly auf alle Faelle behalten, logo. Aber wenn die Angaben des Verkaeufers falsch waren, werde ich versuchen gegen ihn vorzugehen, damit er damit nicht durchkommt und der naechst Kunde vielleicht das Tier zum Rumreichtier macht.
    Damit da keine Missverstaendnisse aufkommen, wuerde ihn nie und nimmer mehr abgeben.
     
  17. #16 Gruenergrisu, 17. Juli 2005
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    weiß ich doch, dass Charly sicher gelandet ist. Die Sache mit dem Händler würde ich vorsichtig angehen und erst gründlich recherchieren, auch, was die rechtlichen Gegebenheiten in Spanien anbelangt. Die Papiere, die Du beim Kauf erhalten hast, müßten zweifelsfrei Herkunft des Vogels, Ringdaten etc. beinhalten. Mußt Du in Spanien den Vogel anmelden?
    Zum Alter des Vogels: Du kannst doch schöne Fotos machen, wie man gesehen hat. Stell nochmal ein Portrait des Schnabels und eine Nahaufnahme der Füße ein, dann werden wir es gemeinsam herausarbeiten.
    Grüße
     
  18. #17 Ursus Meier, 18. Juli 2005
    Ursus Meier

    Ursus Meier Guest

    OK, danke werde versuchen im Laufe des Tages diese Aufnahmen zu machen. Hier gibt es keine Anmeldung fuer Tiere, sage immer das wir hier auf Gran Canaria, Afrika sehr nahe sind.
    Aber vielen Dank fuer Eure freundliche Hilfe
     
  19. #18 Ursus Meier, 18. Juli 2005
    Ursus Meier

    Ursus Meier Guest

    Habe hier einige Bilder gehabt. Waere nett, wenn Ihr Euch die mal anschauen koenntet. Hoffe sie geben ein bisschen Aufschluss. DANKE :?
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 bird, 18. Juli 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Juli 2005
    bird

    bird Guest

    hallo

    habe mal so mit gelesen und wenn ich die bilder sehe würde ich sagen das es ganz gut hinkommt des es ein junger Vogel ist. Meine sahen auch so aus in dem alter. Und ich habe öfter Junge amazonen da, wo ich aber das alter genau weis.

    bei dem schnabel kann mann sagen das er noch nicht so abgenutzt ist und deswegen würde ich sagen das es ein jungvogel ist auch bei den füssen ist es noch alles recht schön zusehen, bei den augen ist es nicht hundert pro. den die augen zeichnung kann stark unterschiedlich sein.

    zum ring kann mann sagen das im ausland also nicht BRD andere ringe genommen werden, ein blauer ring sagt nicht aus das dass tier älter ist wie 8 monate.
    Blaue Ringe kommen auch aus Argentienien aus aufzucht stationen, da sind die tiere auch erst ein paar monate alt. Auf dem ring steht was drauf daran sollte mann schon erkennen können wo der Vogel überhaupt weg kommt, danach kann mach versuchen raus zubekommen wie alt das ier ist.

    Blaue Ringe heist nicht das es ein alter ogel ist sondern mehr das es sich im einen Import Handelt ( in der heutigen zeit ) wo bei auch unterschieden werden muss ob es ein Vogel ist der aus einer aufzucht station ( fast immer handaufzucht aber auf masse ) ist oder alt ein WF ist.

    Deswegen sollte mann sich immer vorher schlau machen was mann sich kauft und lieber direckt zum züchter gehen und dort ein kaufen ist meist auch viel billiger.

    an bei 2 bilder von den letzten amas
    gruß
     

    Anhänge:

    • test.jpg
      Dateigröße:
      27,8 KB
      Aufrufe:
      51
    • test1.jpg
      Dateigröße:
      26,1 KB
      Aufrufe:
      52
  22. #20 Kassiopeia, 18. Juli 2005
    Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Hallo


    Mensch, wenn ich mir den Schnabel ansehe, dann tippe ich wirklich darauf, dass er um die 8 Monate alt ist. Der ist ja noch so gut wie unbenutzt. Keine abgewätzten Stellen und Kanten.
     
Thema:

Schon wieder eine Frage

Die Seite wird geladen...

Schon wieder eine Frage - Ähnliche Themen

  1. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  2. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  3. Welcher schöne Vogel ist denn das

    Welcher schöne Vogel ist denn das: Hallo Gemeinde, ich wohne zwar im Meisenweg, aber dieser muss sich wohl in der Adresse geirrt haben. Danke für eine Hilfe
  4. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  5. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...