Schon wieder ich sorry. Futterfrage

Diskutiere Schon wieder ich sorry. Futterfrage im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich wollte ihnen Tomate und Peperoni geben, die Peperoni wurde bisschen angeknabbert, jedoch nicht viel. Die Tomate gar nicht angerührt. Ist das...

  1. Shaya

    Shaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe gerade gesehen, du bist aus der Schweiz. Kann es sein, dass du mit Peperoni Paprika meinst? Ich hatte dieses Missverständnis nämlich auch schon einmal mit einem Schweizer gehabt und es hat etwas gedauert, bis wir begriffen haben, dass er mit Peproni Paprika meint und ich mit Peproni diese kleinen scharfen Dinger (Chilies).
    Wenn du Paprika gemeint hast, das kannst du deinen Wellis ruhig weiter anbieten.

    An Obst und Gemüse werden sie sich bestimmt noch gewöhnen, da muss man manchmal ein bisschen Geduld haben. Manchmal hilft es auch, Körner drüber zu streuen oder das Obst/Gemüse kleinzuraspeln..
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Claudya20

    Claudya20 Guest

    Ja genau ich meine Paprika! :) Es sind nicht die kleinen scharfen Chili Dinger, die würde ich ihnen nicht geben. Hehe die Dialekte, was das manchmal für Missverständnisse mitsich bringen kann. :bier:

    Also die Kleinen sind von selber wieder in den Käfig geflogen. Stimmt hab ich auch gehört dass sie sich ja zuerst an den käfig gewöhnen sollen damit es keine stresserei gibt. Gestern hats gut geklappt. Jetzt warten wir ne Weile bis wir sie wieder rauslassen.

    Die sind soo süss, könnte man echt knutschen :+knirsch:
     
  4. Liora

    Liora Guest

    Wobei sie Peperoni (also die scharfen!) auch dürfen!!!
     
  5. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    :D Dann hab' ich nix gesagt...
     
  6. Claudya20

    Claudya20 Guest

    Da bin ich schon wieder :) Ich dachte ich schreibe hier hinein da es auch ums Essen geht, anstatt wieder ein neues thema zu eröffnen.

    Also: Wenn ich Ihnen morgens Obst und Gemüse in den Käfig lege, wann sollte ich dass wieder wegnehmen??

    Hab heute gesehen dass sie tatsächlich Gurken und Basilikum geknabbert haben und auch bisschen am Apfel. Im Laufe des Tages wurden die Leckereien jedoch mit Körner bespickt, und sie haben auch nicht dauernd dran gefressen, der Apfel wurde mit der Zeit auch bräunlich und die Gurke etwas trocken.

    Punkto Bakterien, muss ich das Obst und Gemüse nach ner Gewissen Zeit wieder rausnehmen? ODer kann auch ein bräunlicher Apfel und eine trockenere Gurke bis Abends vor dem schlafen gehen drinbleiben?

    Der Käfig mache ich immer dann sauber bevor die süssen schlafen, vorher fliegen sie noch im Zimmer dann mach ich den sauber und entferne auch Obst und restliche Körner auf dem Boden und Kot natürlich.
    Ist das genügend?
     
  7. #46 Glitzerchen, 28. August 2006
    Glitzerchen

    Glitzerchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo!

    Wenn ich den piepsern vormittags Frischfutter gebe, hole ich es am frühen Abend, so gegen 18 - 19 Uhr wieder raus. Ich meine das langt.
     
  8. Claudya20

    Claudya20 Guest

    Ja also ich tue ihnen auch so gegen 11 Uhr was frisches rein, und habs jetzt heute um 18.30 rausgenommen.

    Haben die Kleinen ja auch erst seit Samstag :) Am Samstag hab ich sie nur Körnerfutter essen lassen da sie eh bisschen Durchfall hatten, wahrscheinlich wegen der Aufregung. Dann am Sonntag war es aber wieder normal, und wir haben dann um 11 Uhr Gemüse reingetan und erst Abends um 22 Uhr rausgeholt.
     
  9. Liora

    Liora Guest

    Um die Jahreszeit gehen die Zeiten, im Sommer sollte es nicht so lange drinnen bleiben!
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Claudya20

    Claudya20 Guest

    Danke Liora!
    Jetzt weiss ich etwas mehr. Ist mir schon wichtig dass es meinen Federlingen gut geht.
     
  12. Liora

    Liora Guest

    Kein Problem, immer her mit deinen Fragen....:D :D
     
Thema:

Schon wieder ich sorry. Futterfrage