schweres Atmen, normal?!

Diskutiere schweres Atmen, normal?! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, jedesmal wenn Yogi angeflogen kommt, und auf mir landet, fällt mir auf, daß sie ziemlich schwer/angestrengt atmet. Klingt so wie bei...

  1. #1 LinaLotti, 18.05.2007
    LinaLotti

    LinaLotti Stammmitglied

    Dabei seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Hallo,

    jedesmal wenn Yogi angeflogen kommt, und auf mir landet,
    fällt mir auf, daß sie ziemlich schwer/angestrengt atmet.
    Klingt so wie bei mir, nachdem ich eine Treppe hoch gejoggt bin... ;)

    Allerdings wirklich nur, wenn sie geflogen ist.
    Sitzt sie da, oder klettert herum, ist die Atmung ganz normal.

    Ist das so, haben das eure Grauen auch,
    oder muß ich mir Sorgen deshalb machen???
    Hab mir schon überlegt, ob ich sie mal vom TA durchchecken lassen sollte.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: schweres Atmen, normal?!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Aliseah, 18.05.2007
    Aliseah

    Aliseah Guest

    Hi!

    Vielleicht solltest du diese Frage mal ins Krankheitsforum setzen. Da kann dir sicher besser geholfen werden. Mir wurde diese Tage jedenfalls gut geholfen. Das mit der Atmung hört sich allerdings wirklich nicht gut an. Vielleicht solltest du das untersuchen lassen... Aber bitte von einem vogelkundigen TA!
     
  4. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    meine Tierärztin sagte mir das 90 % aller Graupapageien
    an Aspergillose leiden.
    Lass deinen Grauen von einen vogelkundigen Tierarzt
    untersuchen.
     
  5. #4 tweety1212, 18.05.2007
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    02.12.2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    wenn sie nur kurze strecken fliegt und schon atmet hat sie entweder garkeine Kondition aber es liegt was im argen. Wenn sie allerdings schon 5 Runden vorher geflogen ist, brauchst du dir keine Sorgen machen.
     
  6. #5 Tierfreak, 18.05.2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    12.869
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Westerwald
    Genauso sehe ich das auch ;) .

    Wenn Der Atem Deines Grauen nur ganz kurz nach dem Landen zu hören ist und sich die Atmung ganz schnell wieder normalisiert und dann nicht mehr zu hören ist, ist das normal und kein Grund zur Sorge.

    Andernfalls würde ich sie auch sicherheitshalber vom Tierarzt durchchecken lassen.
     
  7. #6 LinaLotti, 18.05.2007
    LinaLotti

    LinaLotti Stammmitglied

    Dabei seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Danke für eure Antworten!

    Also eigentlich normalisiert sich ihr Atem recht schnell wieder,
    und Kondition hat sie massig... :D

    Ich muß mal genauer beobachten, ob es nur so ist, wenn sie schon vorher ewig rumgeflogen ist, oder auch bei nur kurzen Strecken!

    Aber daß 90% aller Graupapageien Aspergillose haben sollen,
    klingt ja wirklich erschreckend,
    da wird mir ganz anders... 8o :(

    Meine TA ist übrigens vk, sie hat sich ziemlich auf Papageien spezialisiert.
    Da kommen teilweise Leute von weiß Gott wo her...
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

schweres Atmen, normal?!

Die Seite wird geladen...

schweres Atmen, normal?! - Ähnliche Themen

  1. Quicken beim abspringen vom Ast. Normal?

    Quicken beim abspringen vom Ast. Normal?: Huhu kurze Frage, mir ist aufgefallen dass einer meiner Wellensittiche (gelegentlich bzw ich bekomme es gelegentlich mit) beim abspringen von...
  2. Fehlstellung der Füßchen oder normal?

    Fehlstellung der Füßchen oder normal?: Guten Tag, mit ist aufgefallen, als ich die Füße meines Hahns mit denen meiner Henne verglichen habe, dass da irgendwas nicht stimmt. Die zweite...
  3. Türkentaube plötzlich schwer erkrankt - Kot dünn, verliert Federn, weiche Verdickungen an Ständern

    Türkentaube plötzlich schwer erkrankt - Kot dünn, verliert Federn, weiche Verdickungen an Ständern: Hallo, liebe Tauben-/Vogeltreunde :)! Hoffentlich bin ich hier einigermaßen richtig mit meinem Beitrag? Falls nicht, bitte richtig zuordnen....
  4. Ist es normal das meine ziegen keine eier legen?

    Ist es normal das meine ziegen keine eier legen?: Halli hallo Meine zwei ziegen paaren sich extrem oft und suchen auch immer mal nach niest Möglichkeiten aber haben bisher noch keine einer...
  5. Normaler Kot/Urin?

    Normaler Kot/Urin?: Huhu, mir wurde hier schon einmal geholfen, daher hätte ich nochmals eine Bitte. Dies ist von meinem Bourkesittich, ist da alles in Ordnung? Danke!
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden