Schweres Atmen und Erbrechen

Diskutiere Schweres Atmen und Erbrechen im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, meinem Maxi, Hardy fast 30 gehts gar nicht gut. :traurig: Er ist aufgeplustert, apathisch hat eine schwere Atmung und niest und hat...

  1. baerchen

    baerchen Guest

    Hallo,
    meinem Maxi, Hardy fast 30 gehts gar nicht gut. :traurig:
    Er ist aufgeplustert, apathisch hat eine schwere Atmung und niest und hat eine klare, wässrige Flüssigkeit erbrochen.
    Seit drei Stunden sitzt er nun unterm Rotlicht und hat sich sichtbar etwas erhohlt, das Rotlicht scheint ihn gut zu tun. Atmung ist wieder fast normal und er hat auch etwas Salat und Apfel gefressen.
    Sorgen macht mir unter anderem die wässrige Flüssigkeit die er erbrochen hat, weiß vieleicht jemand von euch etwas drüber????????????
    Hab echt ein ungutes Gefühl mit dem kleinen :traurig: schon wegen seines hohen Alters.

    Glücklicherweise konnte ich unseren TA erreichen und fahre dort zu 16 Uhr hin. Hoffe das alles gut geht

    Gruß
    Alexandra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Alexandra,

    ist der Tierarzt vogelkundig?Es ist ganz ganz wichtig das er die richtige! Behandlung bekommt.
    Was hat der Tierarzt denn gesagt?


    Grüße, Frank :traurig: 8o
     
  4. #3 Knöpfchen, 2. Oktober 2004
    Knöpfchen

    Knöpfchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kurpfalz
    OCh du jeh, das hört sich ja garnicht gut an... Ich drücke ganz feste die Daumen und wünsche gute Besserung!

    Was hat denn der Doc gesagt??
     
  5. baerchen

    baerchen Guest

    Hallo,
    ich glaube es selber kaum, Nachmittags als ich zum TA wollte waren alle Krankheitssymptome verschwunden :freude: er war wie immer, hat gut Obst gefressen, vor sich hin gebrabbelt und wollte immer nur gekrault werden.
    Nach Rücksprache mit dem TA (der aber auch leider nicht unbedingt Vogelkundig ist) habe ich den Termin dann doch nicht wahrgenommen.
    Ich werde aber morgen in der Vogelklinik anrufen, um ihn dort noch einmal durchchecken zu lassen, irgendetwas kann ja nicht stimmen, dachte wirklich
    es geht zu Ende. :traurig:
    Ich habe ihn auch weiterhin von den anderen getrennt, scheint ihn garnicht zu gefallen, aber so hat er doch mehr ruhe und kann wenn er möchte sein Rotlicht genießen, was ihm scheinbar wirklich gut tut.
    Es ist wirklich immer blöd, das es am Wochenende absolut keinen Notdienst
    bei Vogelkundigen TA gibt :(

    Viele Grüße
    Hardy und Alexandra
     
  6. Micka

    Micka Guest

    Hy @ all

    da hast du ja echt nochmal glück gehabt dass er sich so schnell erholt hat.,..+#

    warscheinlich hast du es deiner schnellen rotlichbehandlung zu verdanken.... :zustimm:

    alles gute noch für die Zukunft

    liebe Grüsse

    Micka und die Geierbande :0-
     
Thema: Schweres Atmen und Erbrechen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hunde schwere atmung und erbrechen

Die Seite wird geladen...

Schweres Atmen und Erbrechen - Ähnliche Themen

  1. Schweres atmen Halsbandsittich

    Schweres atmen Halsbandsittich: Hallo Ich habe ein Halsbandsittich-pärchen 'geschenkt' bekommen. Es war nicht von mir gewollt und der der sie mir geschenkt hat, hat auch keine...
  2. schwer verletzte Ringeltaube gefunden

    schwer verletzte Ringeltaube gefunden: Hallo ich habe letztens eine Taube auf einem Ast sitzen sehen ziemlich weit unten im Gebüsch als ich näher hin gesehen habe , hab ich den...
  3. Zebrafinken brutal getötet / schwer verletzt

    Zebrafinken brutal getötet / schwer verletzt: Hallo Zusammen, ich bin entsetzt ! Heute morgen bin ich zu meiner Voliere (außen) gegangen und habe nach meinem Pärchen Zebrafinken sehen wollen....
  4. Kropf bläht sich beim Atmen auf (Sperli-Küken )

    Kropf bläht sich beim Atmen auf (Sperli-Küken ): Hallo Leute, Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Vor 1 Woche ist unser letztes Sperli-Küken geschlüpft. Seit 2-3 Tagen atmet es schwerfällig...
  5. Sind Nonnenastrilde schwer zu halten ?

    Sind Nonnenastrilde schwer zu halten ?: Hallo ich wollte fragen ob es schwer ist Nonnenastrilde zu halten. Viele Grüße.