Sind meine Sperlis im verhalten normal ?

Diskutiere Sind meine Sperlis im verhalten normal ? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; ich habe ja die 6 seit Weihnachten nun beobachte ich das ein Hahn faßt immer alleine ist , ein Päarchen aus 2 Hennen hat sich gebildet , von...

  1. Kendra

    Kendra Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    ich habe ja die 6 seit Weihnachten
    nun beobachte ich das ein Hahn faßt immer alleine ist , ein Päarchen aus 2 Hennen hat sich gebildet , von Anfang an waren diese Beiden zusammen .
    Dann ein Hahn mit 2 Hennen .. der Pascha sitzt immer in der Mitte , rechts nee Tussi , links nee Tussi .
    Das 2 te . Hähnchen immer alleine .
    Dann nimmt keiner Obst an Apfel ,Kiwi .. keine Gurke, Zuchini , Möhrchen nichts , wird noch nicht mals angeschaut .
    Spielzeug bis auf einen Schaukel nicht angesehen , der schöne dicke Korbball bleibt unbeobachtet ,Haselnusskorkweide wird auch nicht beknabbert

    Mache ich was falsch oder ist die Eingewöhnungszeit noch zu kurz , die müßten ihre Voliere doch kennen
    an sonsten sind sie munter fliegen viel und zanken sich
    Gruß Bärbel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Bärbel,
    ich würde sagen, dass deine Sperlinge normal sind.
    Bei mir ist auch so ein "Chaos" - ein Hahn turtelt mit 3 Hennen, eine Henne mit 2 Hähnen .... aber keiner ist so richtig allein.

    Dass sie die angebotenen Sachen noch nicht annehmen, finde ich auch "normal". Es dauert mitunter wirklich lange, bis sie sich entscheiden "Spielzeug" als "ungefährlich" einzustufen und sich damit beschäftigen.

    Obst und Gemüse wird auch von meinen weitgehendst ignoriert. Babykarotten werden ohne Vorbehalt immer angenommen, alles andere könnte evtl. auch beißen :D
     
  4. Kendra

    Kendra Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Uff da bin ich aber beruhig , hatte schon gedacht ich mache irgentwas verkehrt

    Gruß Bärbel
     
  5. SK69

    SK69 Guest

    Tja, bei mir beißt leider auch so ziemlich alles. Bis auf Salatgurke, die lieben sie. Ich habe schon Äpfel mit Sperlifutter paniert, doch die lassen sich nicht austricksen.

    Gebe aber Vit. B Kuren über das Trinkwasser. Da müssen sie ran. Und auf den Boden streue ich ein Mineralpulver, welches sie auch gerne aufnehmen. Das Federkleid hat sich seitdem sehr verbessert.
     
  6. Sperli

    Sperli Mitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    37083 Göttingen
    Meine lieben Orangen-Schnitze, in einem tiefen Napf angeboten macht es auch nicht ganz so viel Sauerei.
    Und Golliwoog , am besten kleingeschnitten im Napf oder aus der Hand gefüttert geht auch immer. Apfelschnitze werden nur geschreddert.
    Und gelegentlicher Streit und leichtes Füßebeißen scheint mir auch bei einm sonst gut harmonierenden Paar wie meinem normal, gerade in den Teenagerjahren (meine sind 3,5 Monate alt und kommen grad in die Jugendmauser). Vitacombex geb ich auch jeden 3. Tag übers Wasser.
     
  7. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Du könntest mal Möhren raspeln, kleine Gurkenstückchen schneiden usw. und zusammen mit dem Körnerfutter mischen und dann anbieten. Vielleicht kommen sie dann auf den Geschmack.

    Ansonsten: Immer wieder anbieten, anbieten, anbieten.

    Probiere mal Physalis aus, da sind Unsere richtig wild drauf.....:D
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Sind meine Sperlis im verhalten normal ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gouldamadinen eingewöhnungszeit www.vogelforen.de

Die Seite wird geladen...

Sind meine Sperlis im verhalten normal ? - Ähnliche Themen

  1. "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?

    "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?: Hey zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Beleuchtung, in das ich mich momentan interessiert einlese. Wir wollen uns im Frühjahr gerne...
  2. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  3. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  4. Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?

    Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?: Her zusammen und zwar eine kurze frage: Ich habe meine Wellensittiche jetzt in einem Monat schon gut gezähmt. Vor meinem Kopf zum beispiel haben...
  5. Verhalten während der Balz

    Verhalten während der Balz: Ich habe leider noch nicht viel Ahnung bei der Vogelhaltung , deshalb bin ich verunsichert warum meine Beiden Kanari,s sich ganz heftig in den...