Sind Welli-Weibchen verspielter?

Diskutiere Sind Welli-Weibchen verspielter? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich beobachte jeden Tag, dass die Weibchen viel aktiver, verspielter und neugieriger sind als die Männchen. Die Männchen schaukeln...

  1. tulamben

    tulamben Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich beobachte jeden Tag, dass die Weibchen viel aktiver, verspielter und neugieriger sind als die Männchen. Die Männchen schaukeln lieber und erzählen viel. Die Weibchen knibbeln, schreddern und klettern dafür und sind auch waghalsiger. Ist das bei euren auch so?

    Herzliche Grüße

    Tulamben

    PS: Meine Männchen sind gesund, ich brauche nicht zum TA. Sie erhalten nun auch mehr Futter :zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Hier ist es teils teils.
    Je nach Tageszeit dösen die einen mehr und die anderen spielen dann.

    Eine Geschlechtertrennung diesbezüglich, sprich die Hennen spielen mehr wie die Hähne, gibt es hier nicht.
     
  4. #3 Sittichfreund, 15. Oktober 2012
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Das kann natürlich auch damit zusammenhängen, daß Deine Hennen einfach in Brutstimmung sind. Das kannst Du durch die Fütterung aber ganz gut in den Griff kriegen. Grüzeug weglassen und kein Quell-, Keim- und Eifutter füttern, also eine ganz einfache Wellensittichmischung ohne Hafer, Hanf und wenig Glanz. Das ist für Wellensittiche immer noch das gesündeste.

    Das freut mich sehr!
     
  5. tulamben

    tulamben Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sittichfreund,

    wie oft im Jahr sind Weibchen in Brutstimmung? Ich hoffe doch nicht, dass irgendetwas passiert, Nester oder andere Unterschlupfmöglichkeiten sind keine vorhanden.

    Wenn nun noch zwei Männchen in den kleinen Schwarm kämen (2 Pärchen), wären die Weibchen nicht zuüberfordert - 4 Männchen und 2 Weibchen? Oder würden die Weibchen bei ihren ausgesuchten Männchen bleiben?

    Herzliche Grüße

    Tulamben
     
  6. saja

    saja Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    3
    Huhu, bei mir ist es auch so, dass die Weibchen mehr "spielen". Die Männchen sind nicht weniger aktiv, aber wenn wirklich etwas Neues erkundet wird oder so - dann sind das bei mir auch immer eher die Weibchen.

    Und wenn Deine bis jetzt wirklich bissl knapp im Futter waren, kannst Du Brutigkeit weitgehend ausschliessen. Darum muss man sich eigentlich auch nicht so viele Gedanken machen, so lange man nicht in das Bedürfnis verfällt, den Vögeln im Futter mehr Abwechslung bieten zu "müssen" oder sie mit besonderen Leckerchen "verwöhnen" zu wollen - passiert im allgemeinen nichts.

    Zu Deinen Aufstockungsplänen schrieb ich ja schon, dass ich dabei keinerlei Bedenken hätte. Ob sie sich umsortieren oder nicht - kann schon passieren. Aber das wäre ja nichts Schlimmes.

    Viele Grüße,
    Saja
     
  7. #6 Le Perruche, 15. Oktober 2012
    Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Meine Beobachtung ist, dass die Aktivität sich nicht am Geschlecht festmachen läßt.
    Wenn es natürlich konkret um Knabbern und Schreddern geht, sind die Weibchen natürlich aus naheliegenden Gründen nicht zu schlagen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Sind Welli-Weibchen verspielter?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich männchen verspielter

Die Seite wird geladen...

Sind Welli-Weibchen verspielter? - Ähnliche Themen

  1. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  2. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  3. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  4. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  5. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...