mein Wellie Weibchen `trampelt` immer im Wechsel re/li

Diskutiere mein Wellie Weibchen `trampelt` immer im Wechsel re/li im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; :traurig: Ich habe den Verdacht, sie hat ein Problem am Fuss. Ansonsten ist sie aktiv, klettert, nagt, frisst, plagt ihr Männchen:~ aber selbst...

  1. #1 Summertime, 7. Oktober 2012
    Summertime

    Summertime Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8053 Zürich
    :traurig:
    Ich habe den Verdacht, sie hat ein Problem am Fuss. Ansonsten ist sie aktiv, klettert, nagt, frisst, plagt ihr Männchen:~ aber selbst wenn sie ruht, geht es ständig hin und her. Rechter Fuss, linker Fuss... Bisher haben die beiden von auswärts höchstens mal einen heiss abgewaschenen Haselzweig bekommen. Sonst Grundfutter (Körner), Salat, Apfel, wird alles gern genommen, aber jetzt mach ich mir schon Sorgen... !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Summertime, 7. Oktober 2012
    Summertime

    Summertime Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8053 Zürich
    ...habe eben einen Lieblingsast ausgetauscht und auch sonst etwas im Käfig verändert. Sie haben im übrigen eine Korkrinde im Käfig auf der sie die Füsse anders belasten. Was ich noch anfügen wollte: Kiwi `nagt` oft in ihren Füssen, der Ring sitzt locker, hab ich gesehn und bisher beim klettern auch keine wunde, rote Stelle gesichtet. Nach meinen Änderungen im Käfig (das ganze wurde mit Schimpfen und geflatter begleitet) hockte sie dünn und mit abgespreizten Flügeln im Käfig. Jetzt wird sie von DJ am Kopf gekrabbelt :-) Freiflug streben wir an, hatten die beiden bisher noch nicht. Sie sind so scheu :-( in die Hand nehmen will ich sie daher auch nicht....
     
  4. #3 Sittichfreund, 9. Oktober 2012
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Grundsätzlich: laß den Salat weg und reduziere den Apfel.

    Wegen dem Freiflug: unabhängig von der Käfiggröße solltest Du den gewähren. Füttere allerdings nur im Käfig, dann gehen sie auch von selber rein.

    Zum Trippeln kann ich nichts sagen, es kann Langeweile sein, oder einfach nur Bewegungsdrang. Beobachte weiter!
     
  5. Summertime

    Summertime Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8053 Zürich
    Lieber Sittichfreund
    Ich glaube meine Kiwi hatte Milben:traurig:aber ich habe mit Eukalyptustropfen auf dem Käfigboden dieses Problem lösen können. Sie ist wieder normal geworden...:D nur ein bisschen diesen Fusswechsel hat sie behalten...
    seit gestern haben wir die Käfigtüre offen, habe direktbeim Türchen aussen eine Kolbenhirse aufgehängt. Sie kommt aber nur an den Ausgang um zu fressen, dann ist sie auch schon wieder im Käfig. Bisher trauen sie wohl der Sache nicht so ganz. Bin gespannt, wann die 2 sich entschliessen mal raus zu kommen.
    Danke jedenfalls für den Tipp. Fressen gibts ausser der Hirse direkt am Eingang nur im Käfig.
    Einen schönen Sonntag noch ...
     
  6. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Damit bekommt man aber keine Milben weg, sollten welche da sein. Milben könnten nämlich in der Tat für das Trampeln verantwortlich sein. Blutsaugende sind aber in aller Regel nachtaktiv und nicht tagsüber am Vogel. Kalkbeinmilben wären eine Möglichkeit, die machen sich früher oder später durch einen weißen, schuppigen Belag auf den Füßen bemerkbar, gehen aber sicherlich nicht durch Eukalyptus weg. Juckreiz kann aber auch durch andere Sachen wie z.B: Hautekzeme kommen.

    Sollte sie damit weiter machen, würde ich auf jeden Fall mal einen TA aufsuchen.
     
Thema: mein Wellie Weibchen `trampelt` immer im Wechsel re/li
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich trampelt

    ,
  2. wellensittich trampelt mit einem Fuß

    ,
  3. wellensittich trampelt im futter

Die Seite wird geladen...

mein Wellie Weibchen `trampelt` immer im Wechsel re/li - Ähnliche Themen

  1. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  2. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  3. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...