Sperlingspapageien und Wellensittiche?

Diskutiere Sperlingspapageien und Wellensittiche? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, wir haben seit 6 Monaten 3 Wellensittiche in einer Voliere. Jetzt habe ich die Sperlingspapageien entdeckt und bin richtig begeistert....

  1. Lilly

    Lilly Guest

    Hallo,

    wir haben seit 6 Monaten 3 Wellensittiche in einer
    Voliere.
    Jetzt habe ich die Sperlingspapageien entdeckt und bin richtig begeistert.
    Über die Bücherei habe ich mich erstmal mit "Wissen" eingedeckt, aber habe kaum einen Hinweis auf die gemeinsame Haltung mit Wellensittichen
    gefunden und einfach ausprobieren, wie mir jemand geraten hat, will ich es auch nicht.

    Hat jemand von euch mehr Erfahrung?
    Vorallem frage ich mich, ob die Voliere dann eine bestimmte Größe haben muß, bei 2 unterschiedlichen Arten?

    Grüße Lilly
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. C & C

    C & C Guest

    es geht

    hallo, bei uns leben zur zeit 2 wellis, 2 ziegensittiche und 4 sperlingpapageien zusammen. bisher ohne grosse probleme.

    mfg c&c
     

    Anhänge:

  4. steko

    steko Guest

    sperlingspapageien mit anderen vögeln

    hallo c&c,

    wie lange leben denn die vögel schon zusammen und wie groß ist die voliere?

    ich hatte von dem gedanken sperlinge zu meinen nymphen zu setzen schon abstand genommen, weil es hieß, sperlinge seien zu agressiv und würden (vornehmlich in die füße) beißen.
     
  5. #4 Angelika M., 17. Februar 2003
    Angelika M.

    Angelika M. Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Wellis und Sperlinge

    Hallo,

    schau doch mal etwas weiter unten zu meinem Beitrag - Züchter rät vom Kauf ab -. Dort habe ich dieselbe Frage gestellt und viele Antworten und Bilder bekommen. Das wird Dir sicher auch weiter helfen.

    Liebe Grüße
    Angelika :0-
     
  6. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Lilly,

    erstmal herzlich Willkommen hier im Sperli-Forum :). Bei mir leben 3 Wellis und immer mindestens 2 Sperlis zusammen. Allerdings haben sie nur gemeinsamen Freiflug (den ganzen Tag). Mittlerweile könnte ich sie auch in eine Voliere zusammensperren, weil die Wellis jetzt wissen, daß Sperlis vornehmlich die Füßchen attackieren, wenn sie streiten. Anfangs gab es schon das ein oder andere blutige Füßchen, aber das kommt jetzt so gut wie nicht mehr vor, außer die Sperlis sind in Brutstimmung und fühlen sich von den Wellis gestört. Was aber einfach vermieden werden kann, wie ich mir vor kurzem sagen hab lassen, indem man entweder weder die Sperlis noch die Wellis brüten läßt oder eben genügend Nistkästen zur Verfügung stellt, damit für alle eine Brutgelegenheit vorhanden ist und somit keine Streitereien entstehen können (genügend Nistkästen heißt, es müssen um einiges mehr da sein als es Brutpaare gibt). Aber wenn man nicht brüten lassen möchte, dann besteht dieses Problem ja sowieso nicht. Trotzdem kann es, vor allem am Anfang, Probleme geben, da die verschiedenen Arten nicht die gleiche "Sprache" sprechen und die Wellis deshalb erstmal nicht kapieren, daß Sperlis auf die Füßchen losgehen. Deshalb würde ich die verschiedenen Arten anfangs nur im Freiflug zusammenlassen und erst wenn sie sich gegenseitig "verstehen" in eine gemeinsame Voliere setzen (die auf jeden Fall größer sein sollte als bei nur einer Art). Ich denke, es wäre am besten, wenn Du Dir sehr junge Sperlis holst, die noch nicht so selbstbewußt sind. Da wäre die Aneinander-Gewöhnungs-Phase wahrscheinlich am kürzesten.

    Ich muß noch dazu sagen, daß es natürlich auch vorkommen kann, daß die Sperlis den Wellis unterlegen sind! Bei mir stehen die Sperlis keinesfalls in der Rangordnung immer automatisch höher als die Wellis.

    Alles in allem denke ich, daß man Sperlis und Wellis sehr gut zusammen halten kann, wenn man entweder alle oder keinen brüten läßt. Garantie dafür gibt es natürlich keine, es kann immer vorkommen, daß sich Vögel nicht verstehen.

    Halt uns auf dem Laufenden :0-
     
  7. Pflaume

    Pflaume Guest

    Hallo Lilly,

    eigentlich haben meine Vorredner ja schon das Wesentliche geschrieben. Kann dazu aus eigener Erfahrung auch nichts sagen, da ich ja nur Sperlies halte. Wollte aber mal fragen, ob Du die Wellis in einer Außenvoliere hältst oder im Zimmer. Das geht aus Deiner Frage ja nicht hervor. Und ich halte es für wichtig, denn Sperlies können nur im Sommer in Außenvolieren gehalten werden. Sobald die Temperaturen unter 15 Grad sinken können, müssen sie reingeholt werden.....

    Liebe Grüße
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Lilly

    Lilly Guest

    Danke für die Hilfe

    Hallo,

    danke für eure Hilfe.
    Jetzt ist erstmal der Bau einer größeren Zimmervoliere dran und dann sehen wir mal weiter.
    Ich melde mich auf jeden Fall wieder, wenn wir neue Hausgenossen haben, bzw. vorher, wenn mir noch ein paar Fragen einfallen.

    Nochmals danke für eure Mühe

    viele Grüße Lilly
     
  10. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Re: Danke für die Hilfe

    Unbedingt ;)!!!
     
Thema:

Sperlingspapageien und Wellensittiche?

Die Seite wird geladen...

Sperlingspapageien und Wellensittiche? - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. Sperlingspapageien sitzen nur im Nistkasten

    Sperlingspapageien sitzen nur im Nistkasten: Hallo mein Sperlingspapageien Paar sitzt nur im Nistkasten und legen keie Eier, sie kommen nur einmal am Tag raus zum Essen, und das schon seid...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...