Spielzeug selbstmachen - Wie und mit was?

Diskutiere Spielzeug selbstmachen - Wie und mit was? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallöle alle zusammen! Mein Nymphensittich (Charly, ein Hahn) ist noch ein halbes Baby (11 Monate, rosa Zehen, rosa Schnabel) und dem...

  1. sunny81

    sunny81 Guest

    Hallöle alle zusammen!

    Mein Nymphensittich (Charly, ein Hahn) ist noch ein halbes Baby (11 Monate, rosa Zehen, rosa Schnabel) und dem entsprechend verspielt und verschmust.
    Seinen Käfig habe ich mit Strickleiter, Bammeln mit Holz- und Lederstückchen, Glocke und Schaukel ausgestattet ( nicht erschrecken, der Käfig ist auch dementsprechend groß ( 65 cm lang, 45 cm breit und 70 cm hoch - nach oben aufklappbar).
    Mir ist nun immer wieder aufgefallen, dass besagte Spielzeuge in der Herstellung nicht besonders schwierig zu fertigen wären..... wenn ich wüßte, welche Materialien (mal abgesehen von Obstbaumhölzern) dazu geeignet sind. Die gleiche Frage stelle ich mir übrigens auch im Bezug auf die Herstellung eines Vogelbaumes als Anflugplatz während des Freifluges (und das ist eigentlich immer, außer nachts! ;) ).
    Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir diesbezüglich ein paar Tips geben könntet... Er hat übrigens ein starkes Interesse an Pappgarnrollen (apportieren mal umgekehrt: Er schmeißt sie mit Effet quer durchs ganze Zimmer und freut sich und ich hole sie wieder :D ).

    CU soon

    Sunny81
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Antje

    Antje Guest

    Hallo Sunny,

    ich habe mir eine Wäscheleine gekauft. So eine von früher aus richtigem Seil, keine Plastikleine. Gibt es im Baumarkt. Daran kann man prima alte Korken, kleine Äste oder Holzringe (von Gardinenstangen) knoten und in den Käfig hängen. Meine spielen gern daran herum.

    Ich denke aber, daß Du Deinen doch relativ kleinen Käfig nicht so überladen sollst, der Vogel muß ja auch noch Platz darin haben. Lieber nicht so viel auf einmal.

    Das beste "Spielzeug" für ihn wäre übrigens ein 2. Nymphensittich
    :~ . Hast Du Dir darüber schon einmal Gedanken gemacht?
     
  4. #3 BlueCosmic, 8. Oktober 2001
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Oktober 2001
    BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Hallo Sunny,

    unser Kletterbaum besteht aus einem großen Blumentopf, ein paar Steinen, Vogelsand, einem dicken Ast (für den Stamm in der Mitte) und ein paar Ästen in verschiedenen Durchmessern.
    Der Stamm ist im Blumentopf mit den Steinen so verkeilt, dass dieser einen festen Stand hat. Das geht übrigens auch mit einem Christbaumständer.
    Die dünneren Äste habe ich mit einem dicken Bindfaden (aus dem Baumarkt) an dem Stamm festgebunden. Ab und zu hole ich ein paar frische Zweige, wo die Blätter noch dran sind, und befestige sie am Kletterbaum. Das macht ihnen dann höllisch Spaß, die frischen Blätter abzuzupfen.

    Oder ein Kletternetz aus Seil: 10 (oder mehr) gleichlange Seilstücke (Durchmesser 1 cm oder mehr) mit einem Bindfaden (Abstand zw. den Seilen ca. 13 cm) aneinander binden und zwar je 5 waagrecht und 5 senkrecht. Und dieses dann am Kletterbaum zwischen den Zweigen befestigen.
    Meine Wellensittiche schlafen sogar darauf.

    Aus einer Kokosnuss kann man auch wunderbar eine Schaukel basteln, indem man die Hälfte der Schale nimmt, am Rand 3 kleine Löcher reinbohrt und diese dann mit einem Seil, oder einer Kette z.B. am Kletterbaum befestigt.
    Meine freuen sich immer ganz doll, wenn sie dann ein Stück Obst oder Hirse darin finden.

    Viele Grüße,
    Kerstin
     
  5. iris

    iris Guest

    Hallo,
    ich habe 3 Nymphies und die sind total verrück nach Seilen und Seilstücken. Ich hab im Baumarkt unbehandeltes(!!!) Hanfseil gekauft, das kannst du (wenn es dick genug ist) sogar als Alternative zu einer Holzstange in den Käfig hängen. Als Alternative zum Kletterbaum: mit mit dünnerem Hanfseil Äste oder alte Käfigstangen an die Decke hängen das ist hoch, darauf fühlt sich dein Vogel wahrscheinlich ziemlich sicher. Ausserdem kannst du aus dem Rest des Seils eine Quaste machen, ist toll zum dran rum fressen, Finden meine jedenfalls. Worauf meine auch stehen sind Ketten, aberachtung keine mit scharfen ecken!

    Ansonsten alles was glänst und beim anstubsen geräusche von sich gibt. Nur nichts was lackiert oder sonst wie behandelt ist und natürlich nichts spitztes.

    Ausserdem würde ich dir auch raten dir einen zweiten Nymphen zu kaufen, am besten das Gegengeschlecht daqnn ist er nie alleine.

    Viel Spaß beim basteln und viele Grüße von iris (Sammy ,Leila und Fuchur)
    :p
     
  6. asmodina

    asmodina Guest

    Muscheln sind spitze

    Hallihallo,

    ich bin vor kurzem auf die glorreiche Idee gekommen, mehrere Muscheln, die ich von etlichen Seereisen komischerweise en masse mitgebracht hatte, für meine Nymphen aufzubereiten.

    Und zwar nehme man dünnen, für Nymphen äußerst attraktiven, Blumendraht und bohre mit dem Handbohrer kleine Löcher in die Mitte der Muscheln.

    Diese dann mehrfach, mindestens zwei Muscheln (damit's auch Spaß macht) an den Draht hängen und dann an den Sitzstangen befestigen, s0daß auch alle rankommen können.

    Ansonsten sind natürlich kleine Einhängespiegel der unumstrittene Renner nebst Glöckchen, am besten in Kombination.

    Schnürsenkel sind auch klasse als Einhängemöglichkeit, natürlich ohne die blöden Plastikenden.

    Viele Grüße und viel Spaß beim Basteln,
    Asmodina.
     
  7. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Spielzeug

    Hallo!

    Was meinen beiden viel Spaß bringt sind Maiskolben - die frischen werden ratz fatz verzehrt und die gereiften vom Feld werden fein säuberlich zerlegt... Das sieht oft sehr lustig aus, wie die Geier da dran hängen und mit Inbrunst die einzelnen Körner rausholen.

    Auch Wattestäbchen finden großen Zuspruch bei beiden, die werden jongliert und dann die Watte zerrupft. Leider halten die Stäbchen nur Minuten, aber was soll´s. Noch etwa: Holzspieße (ich glaube, man benutzt die für Fleischspieße) werden auch mit Vorliebe zerkleinert;)

    Bei-bei
    Christy:D
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Spielzeug selbstmachen - Wie und mit was?

Die Seite wird geladen...

Spielzeug selbstmachen - Wie und mit was? - Ähnliche Themen

  1. Welches Material kann ich bei der Herstellung von Spielzeug nutzen?

    Welches Material kann ich bei der Herstellung von Spielzeug nutzen?: Allgemeine Frage, hier eine Beschreibung. Habe einen Haufen Altholz und will meinen kleinen daraus Spielzeug machen. Das Holz ist unbehandelt...
  2. Spielzeuge pfirsichkoepfchen

    Spielzeuge pfirsichkoepfchen: Hallo, ich würde gerne wissen, was ihr euren pfirsichkoepfchen so als Spielzeuge anbietet. Ich habe auch Spielzeuge, aber vielleicht gibt es da...
  3. Wählerische/Verwöhnte Wellis ?

    Wählerische/Verwöhnte Wellis ?: Hallo zusammen, ich bin erst seit Kurzem hier angemeldet, habe aber das Forum schon seit einiger Zeit durchstöbert. Ich hoffe jetzt einfach mal,...
  4. Rupfen trotz Partner und Spielzeuge.

    Rupfen trotz Partner und Spielzeuge.: Hey. Hab 2 Mohrenkopfpapagein, das männliche rupft sich, obwohl ich 100te Euros für Spielzeuge ausgegeben habe und eine riesen Voliere gekauft...
  5. Spielzeug?

    Spielzeug?: Hallo ich habe in meiner voliere nur ein langes tau und einen brut Kasten der aus einem Baumstamm besteht was kann ich noch rein setzen um meine...