story mit glücklichem ausgang

Diskutiere story mit glücklichem ausgang im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; letzten sonntag bin ich früh um halbacht zu meiner voli getrottet und habe noch recht schlaftrunken begonnen meine pieper zu versorgen. es ist...

  1. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    letzten sonntag bin ich früh um halbacht zu meiner voli getrottet und habe noch recht schlaftrunken begonnen meine pieper zu versorgen. es ist immer das gleiche ritual. dem drehfutterspender (oder wie heißt das ding richtig?) die drei futterschalen entnommen, die hülsen weggeschüttet, den wassernapf genommen und alles zusammen ausgewaschen. gefüllte behältnisse in den drehbaren halter und zurückgedreht.
    und da geschah, womit ich nicht gerechnet hatte: der zweite von perle und stromer entwischte durch die schleuse. in nullkomma nichts war er nicht mehr zu sehen. :k ich bin wie ein irrer in die richtung gerannt, in die der kleine geflogen war, aber erfolglos. :heul:
    meine frau und ich haben uns sofort auf die socken gemacht und sind durch den halben ort gerannt. aber der kleine weiße, der erst seit wenigen tagen aus den nitkasten gekommen war, war weg.
    zuhaus hab ich dann einen nistkasten auf die voli gestellt und hirsekolben angboten.
    am späten nachmittag kam mein nachbar aufgeregt an und erzählte mir, dass der ausreißer in nachbars garten auf einem riesen nussbaum platz gefunden hatte. als wir hinkamen, war er aber wieder weg.
    montag nach der arbeit bin ich sofort zur voli und siehe da, der pieper gönnte sich die hirse. als ich näher kam, machte er sich sofort wieder aus dem staub.
    dienstag früh gegen sechs uhr weckte mich meine frau mit den worten: "der kleine ist wieder da und sitzt auf der voli". :) mit einem kescher ausgerüstet bin ich sofort wieder hin. und diesmal ist er nicht weggeflogen. es war noch nicht so richtig hell, und irgendwie schien stromers nachwuchs die lust auf die große welt vergangen zu sein. der rest war ein kinderspiel.
    als er in der voli ganz eingschüchtert auf einem ast sass kamen sofort die eltern und geschwister und kümmerten sich rührend um den ausreißer.
    da hat der vier wochen alte pieper 48 stunden unbeschadet überstanden. was bin ich froh. :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raymond

    Raymond Guest

    Hallo Achim,

    das ist ja wirklich gut ausgegangen der ausflug des luetten.
    kaum zu glauben das er wieder nach hause gefunden hat...und ihr ihn wieder habt.
     
  4. Carina*

    Carina* Guest

    Nahezu unglaublich 8o
    Was ein Glück für euch und VORALLEM für den Kleinen :jaaa:
     
  5. Kobold

    Kobold Welliephile

    Dabei seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Puh - Glück gehabt !!!
     
  6. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Achim, das ist ein wunderschöner Ausgang! Sind sicher eine Menge Steine in Euch geplumst!
     
  7. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Jede Wette! <puuuh!> :D
     
  8. geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo Achim,

    da hat der kleine Ausreißer aber ein Riesenglück gehabt. :jaaa:
     
  9. Baumbart

    Baumbart Guest

    Auch kleine Monster wissen, wo es ihnen richtig gutgeht! :D
     
  10. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    ...wenn nicht gleich eine ganze Gebirgskette.

    Mensch Achim......was für ein glücklicher Ausgang.
    Und wie schnellso etwas passieren kann, das hat sicher auch nichts mit noch nicht richtig aufgewacht oder sonst was zu tun.
    In so Momenten ist man machtlos denn die kleinen Teufel sind schneller als der Schall.
     
  11. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Hallo Achim,
    noch sooo klein und schon soooo abenteuerlustig :jaaa:
    Da ist ja nochmal alles gutgegangen. Kann mir vorstellen, daß euch
    ein Felsbrocken vom Herzen gefallen ist :+shocked:
    Das Überlebenstraining war ihm bestimmt eine Lehre :gott:
     
  12. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    :gott: uns sind echt ein paar steine runtergeplumst. der dienstag war gleich viel schöner als der tag davor. der kleine ausreißer hat das stromer-blut des vaters in seinen adern. :D der ist auch irgendwo ausgerissen und über freunde bei mir gelandet.
    auf jeden fall bin ich jetzt viel vorsichtiger beim füttern. :jaaa:
     
  13. amadeus1

    amadeus1 Guest

    ;) Da hast du ja echt noch mal glück gehabt. und der kleine auch.

    Liebe Grüße Sandra
     
  14. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.263
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Achim

    Gerade mal 4 Wochen alt, und schon ausbüchsen.....wieder nach Hause zur Familie/Voli finden...und das alles gottseidank unbeschadet - das ist ne reife Leistung :D

    Achim, ich würd mal sagen: auf diesen neugierigen, zähen und mutigen kleinen Welli kannste besonders stolz sein :jaaa:

    Sowas ist immer schön zu lesen, wenn ein Ausreisser wieder zurückfindet, zu seiner Familie,
    seinen Artgenossen und in die vertraute Umgebung.

    Ich freu mich ganz doll für Euch: für stromer, für perle, den Ausreisser
    und für euch federlosen natürlich auch :0-
     
  15. krümel

    krümel mit monster

    Dabei seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    frankfurt/main
    hihi achim, da warste dann sicher schnell hellwach!! :D

    freut mich für euch, dass alles gut ausging :0-
     
  16. Piepsmatz

    Piepsmatz Guest

    ... ach, Steine waren das? Ich habe das hier gehört und dachte, es sei ein Gewitter!

    Da habt Ihr aber echt Glück gehabt, besonders der kleine Ausreißer. Wahrscheinlich hat er nirgends so leckere KoHi gefunden... :D :D

    Liebe Grüße
     
  17. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    puh, gottseidank!! Glück gehabt! :+screams:
     
  18. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    puh,* gottseidank* alles gut gegangen ;) der kleiner man hat bestimmt ein riesen schreck bekommen.
    Grüße aus Ohio :0-
     
  19. flaeschchen

    flaeschchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von München
    Hui... puh... so ein Rotzlöffel :D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    @all. der bengel war eigenttlich zum weggeben vorgesehen, was jetzt natürlich nicht mehr geht :D
    ich danke euch für eure anteilnahme :0-
    @ scotty
    schickst du einem eingefleischten ansichtkartensammler 'ne karte???
     
  22. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Keine Frage, nach so einer Aktion ist das absolut undenkbar! :D
     
Thema:

story mit glücklichem ausgang

Die Seite wird geladen...

story mit glücklichem ausgang - Ähnliche Themen

  1. Leider kein glücklicher Ausgang PBFD Singsittich

    Leider kein glücklicher Ausgang PBFD Singsittich: Habe ein Sinngstittichpärchen bei dem beim Hahn PBFD ausgebrochen ist und der Hahn wohl nicht mehr zu retten sein wird. Er frisst kaum noch und...
  2. Nymphensittiche: glückliches Pärchen sucht neuen Halter

    Nymphensittiche: glückliches Pärchen sucht neuen Halter: Liebe Vogelfreunde! :0- aufgrund meines aktuellen Umzugs suche ich für meine Vögel Jack (Nymphensittich Albino) und Lilli (Nymphensittich...
  3. Dumm gelaufen bzw. glückliches Ende

    Dumm gelaufen bzw. glückliches Ende: Hallo, ob ich damit hier richtig bin weiß ich nicht aber ich stelle es einfach mal rein. Findige Tierfreundin überführt Auer Ara-Dieb -...
  4. Geschwister genauso glücklich?

    Geschwister genauso glücklich?: Hallo, ich hätte da mal eine Frage. Ich habe jetzt ein Paar Kanarienvögel, 5 Monate alt, die Geschwister sind. Meine Frage wäre, ob sie als...
  5. 7 Stunden "Ausgang" fur Eddie ! ?

    7 Stunden "Ausgang" fur Eddie ! ?: Ich würde gerne wissen wie andere Vogelhalter es mit dem "Ausgang" für Ihre Lieben handhaben. mein 1 Jahr alter Rotbugara Eddie ( im August kommt...