Super- Beide Wellis haben schon abgenommen!

Diskutiere Super- Beide Wellis haben schon abgenommen! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich wollte nur schnell berichten, dass die Diät meiner beiden Wellis anspricht. Butzi, das Männchen hatte vor 3 Wochen noch 56 g , heute...

  1. Traudl

    Traudl Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo, ich wollte nur schnell berichten, dass die Diät meiner beiden Wellis anspricht.
    Butzi, das Männchen hatte vor 3 Wochen noch 56 g , heute nur och 48 g.
    Jane , das Weibchen mit dem großen Lipom hatte 78 g, heute nur noch 56 g. Ich finde das super.Das Lipom wurde auch deutlich flacher und steht nicht mehr wie eine große Beule vorne raus. Es ist aber noch da.
    Beide fliegen wesentlich mehr herum , sind aber ständig ab Futter suchen.
    Vor allem Butzi ist gierig und läuft sogar am Boden rum um Körner zu finden.
    Das ist schon etwas schwierig, dass man da nicht nachgibt und ihnen gleich wieder etwas zu fressen gibt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jeake-mylo, 21. April 2003
    jeake-mylo

    jeake-mylo Guest

    Hallo Traudl,

    toller Erfolg! Wie hast Du das den angestellt mit der Diat? Einer meiner Wellis ist auch ziehmlich rund geworden.
     
  4. #3 Wellidorf-Anja, 21. April 2003
    Wellidorf-Anja

    Wellidorf-Anja Guest

    Wow, das ist ja stark! :)
    Jetzt musst du mir nur noch verraten, wie du das geschafft hast.
    Ich bin nämlich in der Annahme, dass unsere Joy auch nicht mehr die Dünnste ist und mal eine kleine Diät gebrauchen könnte :) Ich wäre für jeden Tipp dankbar :)

    Liebe Grüße
    Anja
     
  5. Traudl

    Traudl Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Diät

    Ich habe den beiden in der Früh je einen Teelöffel Futter (ohne die Sonnenblumenkerne weil die so fettig sind) gegeben.
    Bis mittag dann nur Salat oder Apfel.
    Mittag dann jeder noch ein paar Körnchen und wieder Salat.......
    Abends je nach Laune noch einmal einen halben Teelöffel.
    Vor allem habe ich sie sehr viel fliegen lassen. Das konnten beide (vor allem die dicke Jane) nicht mehr, aber jetzt habe sie richtig Spaß daran.
    Ich habe gelesen in einem Vogelbuch, dass 1 Teelöffel pro Vogel am Tag ausreichen würde.
    Meine Beiden aber sind irgenwann wie ausgehungert, hüpfen auf dem Käfigboden herum, oder laufen auf dem Boden des Zimmers, fliegen auf den Tisch wenn wir Brotzeit machen uws.
    Das ist schon ein Zeichen für Hunger. Aber ich bin dann ziemlich hart- manchmal mehr manchmal weniger.Allerdings hat Butzi mit den 48 g schon länger nicht mehr abgenommen, ich muss wohl etwas strenger sein.
    Ich habe sie auf einer digitalen Küchenwaage gewogen, da setzen sie sich ohne Probleme drauf.
    Sie müssen aber beide noch weiter abnehmen, denn das Normalgewicht ist eigentlich zwischen 30 und 40 Gramm.
     
  6. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Traudl,

    ein sehr schöner Erfolg mit der Gewichtsreduzierung, und solange genug Obst und Grünzeug zur Verfügung steht, werden sie auch nicht dabei verhungern. Übertreiben solltest du es allerdings auch nicht. Manche sind und bleiben einfach schwerer als andere.

    Was du auch mal anbieten kannst ist Keimfutter. Das ist vitaminreich und lange nicht so kalorienhaltig wie die Körner.
    Schau mal ins Ernährungsforum, z.B. hier
    Zur Zubereitung gibt es einen bebilderten Artikel in unserem Online-Magazin Pirol.

    So eine Diät würde dem einen oder anderen von meinen auch nicht schaden, aber was macht man, wenn man sie in einem Schwarm hält, in dem es nun mal stärkere und schwächere Tiere gibt? Bei einer Rationierung des Futters würden einige bestimmt ganz einfach nichts mehr abkriegen, oder?
     
  7. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    klingt ja toll, aber ich würde aufpassen. Es ist nicht so gut wenn die Wellis kein Körnerfutter über längere zeit angeboten bekommen......Versuche es doch mal mit Keim-oder Quellfutter und gaaaaaaanz viel Obst und Gemüse.......

    Liora
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Super- Beide Wellis haben schon abgenommen!

Die Seite wird geladen...

Super- Beide Wellis haben schon abgenommen! - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit

    Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit: Hallo!!! Ich wünsche allen hier im Forum eine sehr schöne Vorweihnachtszeit. Nun geht es zum Endspurt. Der eine oder andere weiß bestimmt noch...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  5. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...