Tageslichtlampe

Diskutiere Tageslichtlampe im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, ich (versuche) mich über Tageslichtlampen zu informieren, jedoch umso mehr ich lese umso verwirrter bin ich:? . So wie ich es...

  1. #1 Fizzelchen, 1. Oktober 2013
    Fizzelchen

    Fizzelchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. August 2013
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich (versuche) mich über Tageslichtlampen zu informieren, jedoch umso mehr ich lese umso verwirrter bin ich:? .
    So wie ich es verstanden habe, sind die sogenannten "birdlamps" doch nicht ausreichend. Die meisten empfehlen 5400 K , ist 6500 zu hoch ? Wie viel Lumen sollte sie denn haben. Braucht man einen Reflektor ?
    Das ist ein echt kompliziertes Thema.
    Danke euch schon jetzt für eure Meinungen/ Erfahrungen und Infos !
    Es grüßt dat Fizzelchen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das ist eigentlich ein Thema für's Zubehör-Forum ... dort wurde es auch schon oft sehr detalliert diskutiert.

    Ich persönlich habe über der Voliere eine 1,5m Arcadia und zur Ergänzung für trübe Tage noch eine Birdlamp Compact in der normalen Deckenlampe. Ich finde die Helligkeit ausreichend. Der UV-Anteil ist aber nach wenigen Monten verbraucht und hat nur eine Reichweite von etwa einem halben Meter. Und genau in diesem Abstand "sonnen" sich meine Aymaras gerne auf dem Volierendach ;)
     
  4. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.194
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Die Farbtemperaturen geben bei Entladungslampen nur Anhaltswerte. Was zählt ist das reale Spektrum, das zum tetrachromatischen Sehen der Vögel passen sollte.
    Ebensowenig zählen Lumen, es ko...)mmt vielmehr auf die erzielten Luxwerte an (Zum Blumengiessen ist ja auch nicht wichtig, wieviel Druck auf Deinem Gartenschlauch ist, sondern wieviel Wasser an die Blume kommt).
    Generell gilt: Röhren eignen sich zur Grundaufhellung und erzeugen eine Lichtcharakteristik wie bei schlechtem Wetter.
    Zum Sonnen eignet sich Licht aus Röhren nicht.
    Die für unsere Zwecke geeignetsten Bautypen sind T5 HO Röhren und es empfiehlt sich sehr, entweder parabolische (sehr sperrig) oder Doppelellipsoid reflektoren zu verwenden, um die vorhandene Lichtmenge auch optimal in die Voiliere zu leiten.
    Als Sonnenplatzsimulation eignen sich vor allem (eigentlich nur) Halogen- Metalldampflampen mit passendem Spektrum und EVG Ansteuerung (also HQI, HCI. CDM-T, CDM-R....). Sie sind auch die sinnvollsten UVB Quellen (zB Bright sun. Megaray)
     
  5. #4 Fizzelchen, 2. Oktober 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Oktober 2013
    Fizzelchen

    Fizzelchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. August 2013
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich habe es gelesen, aber das sind definitiv zu viele Infos ( für mich :-D )und es ging oft im Graupapageien ... Und da dachte ich frage mal hier nach, da ich davon ausgehe, das sich Afrikaner und Südamis etwas unterscheiden..
     
  6. #5 Fizzelchen, 2. Oktober 2013
    Fizzelchen

    Fizzelchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. August 2013
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten. Ingo du scheinst ja echt der Lampen / Lichtprofi zu sein. Danke jetzt habe ich wenigstens schon mal etwas Durchblick und Orientierung auf was ich achten muss.
     
  7. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Er kennt sich mit dem Thema definitiv sehr gut aus und hat schon mehrfach sehr detaillierte Tips gegeben.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Tageslichtlampe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wieviel lumen für vögel

    ,
  2. tageslichtlampen wieviel lumen

    ,
  3. wieviel lumen in vogelvoliere

    ,
  4. vogelzucht licht wieviel k
Die Seite wird geladen...

Tageslichtlampe - Ähnliche Themen

  1. Welche "UV-/Tageslichtlampe" für Nymphis

    Welche "UV-/Tageslichtlampe" für Nymphis: Hallo, ich habe in der Wohnung einen Käfig mit zwei Nymphis. Jetzt möchte ich ihnen was gutes tun, und eine UV-Lampe kaufen. Zu welcher...
  2. Tageslichtlampen LED

    Tageslichtlampen LED: Hallo Ihr Lieben, habt Ihr Erfahrung mit Tageslicht-LED-Lampen? Ich habe mir gerade 2 Stück Paulmann E14 Tageslichtweiß (5500 K) a' 1 W zur...
  3. tageslichtlampe?

    tageslichtlampe?: Hey meine Vogelfreunde :) Möchte mir jetzt mal so eine 'Bird-Lamp' zulegen. Im Fachgeschäft bei mir um die Ecke gibt es diese Tageslichtlampen...
  4. Birdlamps durch Tageslichtlampen ersetzbar?

    Birdlamps durch Tageslichtlampen ersetzbar?: Hi :), Momentan beschäftigt mich das Thema "Licht" für meine Piepmätze etwas. Im Winter ist es immer sehr dunkel in den Räumen, daher habe ich...