Texas Clearbodys und andere.

Diskutiere Texas Clearbodys und andere. im Forum Wellensittichfotos im Bereich Wellensittiche - Hallöchen allerseits, möchte doch auch mal gerne einpaar Fotos von meiner Rasselbande reinstellen. Es sind einige Clearbodys dabei, so auch...
R

Ricka

Mitglied
Beiträge
105
Hallöchen allerseits,
möchte doch auch mal gerne einpaar Fotos von meiner Rasselbande reinstellen. Es sind einige Clearbodys dabei, so auch Aufgehellte, Inos etc.:D
 

Anhänge

  • Wellensittiche 010.jpg
    Wellensittiche 010.jpg
    38,3 KB · Aufrufe: 200
  • Wellensittiche 013.jpg
    Wellensittiche 013.jpg
    17,4 KB · Aufrufe: 187
  • Wellensittiche 016.jpg
    Wellensittiche 016.jpg
    19,8 KB · Aufrufe: 177
  • Wellensittiche 017.jpg
    Wellensittiche 017.jpg
    21,8 KB · Aufrufe: 171
  • Wellensittiche 019.jpg
    Wellensittiche 019.jpg
    20,1 KB · Aufrufe: 172
Der Clearbody ist eine doch noch sehr junge Mutation. Der Clearbody kommt in der Grünreihe und auch Blaureihe vor und die Vererbung ist rezessiv.
 
Der Texas Clearbody mutierte etwa 1950 in Texas und vererbt geschlechtsgebunden. Das heisst: ein Clear-Hahn X Normal Henne bringt unteranderm Clear-Hennen, aber keine Hähne. Die Farben sind grün, grau-grün, grau, blau und viollet und dies auch in Opalin.
Der Easly Clearbody mutierte ca 1954 in Kalifornien und vererbt dominant.:zwinker:
 
Texas Clearbodys aus meiner Zucht.
Links 7 Monate alter Hahn grau-grün, mitte sein Grossvater und links der "Grossonkel". Der Vater des Junghahnes ist ein normal grüner spalt in Clear.
 

Anhänge

  • Wellensittiche 009.jpg
    Wellensittiche 009.jpg
    39,6 KB · Aufrufe: 170
Hi: Ricka!
Du hast schon Recht , mit der Vererbung des Texas Clearbody vererbt geschlechtsgebunden.Der Easley Clearbody vererbt dominant, den ich auch zur Zt.züchte.Diese Vögel habe ich mir von England mitgebracht ,diese Vögel gibt es noch nicht soviel in (D) Von der Farbe auch sehr schön anzusehen.Aber auf Schauqualität diese Vögel zu bringen ist sehr schwer. Deshalb kreuze ich Normalvögel ein , um an größe zu gewinnnen , und dabei kommt mir die dominante Vererbung des Easley Clearbody entgegen.Mit freundlichem Vogelgruß piep piep
 
Thema: Texas Clearbodys und andere.
Zurück
Oben