Thema Flügelschneiden

Diskutiere Thema Flügelschneiden im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; x y

  1. Addi

    Addi Guest

    x

    y
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Addi

    Addi Guest

    y

    r
     

    Anhänge:

  4. Addi

    Addi Guest

    vielleicht

    deshalb
     

    Anhänge:

  5. Addi

    Addi Guest

    x

    y
     

    Anhänge:

  6. aday

    aday Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    0
    schöne Bilder Addi

    Hallo Addi

    20Meter? Was hast du für Hühner?

    Es soll auch Geflügelhalter geben, die haben ihre Anlage nicht wie du alleine im Wald, sondern im oder am Ort. Da ist es schon entscheident, ob ein Huhn über den "Maschendrahtzaun" fliegt und im Garten des Nachbarn zum Ärgernis beiträgt.
    Man kann die Tiere ja in so einem Fall wieder Einfangen, aber streß mit dem Nachbarn ist vorprogramiert.

    Volierennetz darüber?
    Entweder ich lasse die Tiere auf dem großen Grundstück in der "Wiese" laufen, oder ich Zäune mir ein paar wenige m² ein und lege Netz darüber.
    Wenn man natürlich "Massthähnchen" halten würde, braucht man mit sicherheit auch kein Netz. Die Tiere können ja kaum laufen, geschweige den fliegen und Auslauf brauch die sowieso nicht.

    mfg

    aday
     
  7. Addi

    Addi Guest

    Phönixhühner aday ,wollen keinen Stall etc

    leben völlig frei legen Eier ,Winterhart und schön
     
  8. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    9. November 2000
    Beiträge:
    2.294
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberbayern
    Re: Wat

    Hallo Addi

    Da Dir meine letzte Aussage offensichtlich nicht klar genug war

     
  9. Addi

    Addi Guest

    welcher

    Veterinar sagte Dir,dass es nicht verboten ist?[



    Wie geht dass??
     
  10. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    9. November 2000
    Beiträge:
    2.294
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberbayern
  11. #70 Addi, 28. Februar 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Februar 2003
    Addi

    Addi Guest

    aus

    apatches

    Niemand darf ein Tier durch Anwendung von Zwang füttern, es sei denn aus gesundheitlichen Gründen.
    - Niemand darf einem Tier Futter darreichen, das dem Tier erhebliche Schmerzen, Leiden oder Schäden bereitet


    Sage nur Gaensemastleber-Stopfleber

    Habe soeben den Deutschen Tierschutzbund um eine rechtsverbindliche Auskunft gebeten

     
  12. Hendrik

    Hendrik Guest

    Hallo!
    Ich stutze keine Federn.Meine Hühner fliegen nicht weg, auch wenn sie es ohne Probleme könnten bei 1,25m.Zaun.Die meiden ja eh offenes Gelände ein bisschen.Darum fliegen sie bei Addi wahrscheinlich auch weg, wenn seine Anlage im Wald liegt.Addi, muss ich wohl bei Zwerg-Phönixen auch darauf achten, dass sie nicht abhauen?Aber wenn sie an die anderen Hühner und an den Stall gewöhnt sind geht es eh.Hatte mal ein Loch im Zaun und die Hühner sind dadurch rausgegangen.kamen aber alle wieder.
     
  13. Addi

    Addi Guest

    schau dir

    meine hühner an sie fliegen nicht weg
     
  14. Addi

    Addi Guest

    sprach gerade mit meinen veterinaer bzgl geflügelpest auch lies ich ihn von der

    discussion feder schneiden wissen

    er meinte im neuen tieraerzteblatt waere geschriebenes dazu ,allein ich finde es nicht

    hier der linkhttp://www.vetline.de/dtbl/dtb_012003.htm
     
  15. Addi

    Addi Guest

    aif wunsch

    Re: Fotos
    behandel jetzt alle hühnervögel mit mulicyclin w

    veterinaer letztes am telefon

    wurde bzgl federn beschneiden kleinlauter bzgl seinert aussage und als ich ihn darauf hinwies .

    dass andere veterinaere anderer ansicht sind

    dass müsse auch jeder verantwortungsvolle halter selbst entscheiden wieviel schnitt f vogel ertragbar ....blabla bla
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. aday

    aday Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    0
    Gesetzmäßig?

    Hallo Roland,

    danke für die Information, auch wenn Sie gegen deine persönliche Auffassung ist in Bezug auf das Schneiden.
    Habe auch nichts anderes erwartet aufgrund der Gesetzeslage.

    Aufgrund der Äußerungen einiger Gegner dieser Praxis in Bezug auf das angebliche Verbot, kommt in mir der Begründete Verdacht immer stärker, das sich einige Halter abseits von der Gesetzeslage aufhalten, indem Sie mehr oder weniger wissentlich Gesetze falsch interpretieren.

    Ich würde auf jeden Fall für die Einführung einer staatlich überprüften Halteberechtigung stimmen. Selbst beim Kauf von Tieren müßte diese vorliegen und automatisch an eine Überwachente Stelle der Kauf gemeldet werden. Bei allen Tieren!!!
    Würde manches Tierleid verhindern helfen.

    mfg

    aday
     
  18. Elch

    Elch mit vielen Fragen

    Dabei seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Addi!

    Was ist mulicyclin w ? Und was bewirkt es?

    Der Elch
     
Thema:

Thema Flügelschneiden

Die Seite wird geladen...

Thema Flügelschneiden - Ähnliche Themen

  1. Thema Eier schieren.

    Thema Eier schieren.: Hallo an euch alle, Ich habe ja in einem anderen Beitrag schon geschrieben das ich meine erste Wellibrut habe. Ich habe zwei Liebespärchen zum...
  2. Thread-Thema verändern

    Thread-Thema verändern: Hallo, ich bin kein spezieller Vogelliebhaber und besuche die Vogelforen nur zum Zweck der Bestimmung meiner Fotos von Vögeln. Bei...
  3. Umstrittenes Thema: Wildvögel-Fütterung

    Umstrittenes Thema: Wildvögel-Fütterung: Hallo liebe Vogelfans und -experten, ich möchte mich gerne mit diesem Anliegen an euch wenden. In meinem Freundeskreis sorgt dieses Thema immer...
  4. Interview mit Forscherin zum Thema Auswilderung großer Soldatenara

    Interview mit Forscherin zum Thema Auswilderung großer Soldatenara: Wer mehr über die Lebensbedingungen beim großen Soldatenara in Costa Rica wissen mag, sollte sich das verlinkte Interview anlesen. Da ich öfter...
  5. zum Thema *Greifvögel halten und Falkner werden*

    zum Thema *Greifvögel halten und Falkner werden*: Grüß Euch! Hab mich gestern hier angemeldet und hoffe viel wissenswertes über Eulen und deren Haltung zu erfahren! Beim o. g. Thema steht leider...