Transportkäfig gefällig?

Diskutiere Transportkäfig gefällig? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich weiß es gehört zwar nicht in dieses Forum, aber vielleicht hat ja doch jemand interesse. Und zwar habe ich noch einen alten...

  1. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Hallo,

    ich weiß es gehört zwar nicht in dieses Forum, aber vielleicht hat ja doch jemand interesse.

    Und zwar habe ich noch einen alten etwas größerer Vogelkäfig (ich habe ihn nicht vermessen aber ich schätze ca. 60-70cm hoch) den ich gerne verschenken möchte allerdings oder besser gesagt ganz klar als Transportkäfig. Der Käfig ist an der Bodenwanne etwas beschädigt, aber zum Transport ist es auf jeden Fall ausreichend.

    Also falls jemand interesse hat, einfach E-Mail oder PN an mich, allerdings müsste der Käfig bei mir in Aschaffenburg abgeholt werden bzw. ich kann auch ein Stück entgegen fahren.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nicoble

    nicoble Guest

    Ich verschiebe Dich mal ins Vogelzubehoer - dann koennen auch ander Vogelhalter von der Information profitieren - ich hoffe das ist OK - ein Verweis bleibt ja hier im Forum .
     
  4. sigg

    sigg Guest

    Vögel werden in flachen Kisten transportiert, je nach Vogelgröße 10- 20cm hoch.
    In Käfigen toben sie beim Transport bei Erschrecken herum, verletzen sich durch Anfliegen, oder bleiben eventuell am Gitter mit den Krallen oder Beinen hängen.
    Daher sollen beim Transport kein Käfige verwendet werden.
    Gruß
    Siggi
     
  5. Micha M

    Micha M Guest

    nicht immer kisten

    hallo siggi,
    grundsätzlich wohl nicht verkehrt, scheue Vögel in Kisten zu transportieren, aber meine vögel (2 Kakadus) würden defintiv nicht freiwillig in eine Kiste einsteigen, dagegen gehen sie begeistert in ihren Transportkäfig (sie fahren begeistert Auto, sogar zum Tierarzt). Kommt wirklich auf den/die Vogel/Vögel an denke ich.

    Und bei dem Angebot von feiwer find ich es schon gut, daß er den Käfig in dieser Größe als TRANSPORTkäfig anbietet, nicht als dauerhaftes Zuhause für einen Piepmatz, egal welcher Größe und Art.

    :0- Grüße Jen
     
  6. sigg

    sigg Guest

    Hallo Micha,
    zahme Tiere die transportiert werden, sind wohl nicht die Regel.
    Ich beziehe mich immer nur auf allgemeine Haltung- und in diesen Fall Transportbedingungen.
    Gruß
    Siggi
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo

    Der Käfig wäre doch auch geeignet als Duschkäfig. Ich habe einen Käfig etwa in der Größe wo ich die Grauen rein setze und dann in die Wanne. Sie baden nicht, im Sommer dusche ich sie in der AV ab , aber im Winter ist so ein Duschkäfig eine gute Alternative meiner Meinung nach ;) . Obwohl ich jetzt natürlich nicht die Tiefe des Käfigs kenne, ob das paßt......
     
  9. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Also ich selbst habe auch einen Transportkäfig, den ich hauptsächliche für Vermittlungsvögel nutze und habe bisher auch noch keine Probleme damit gehabt.

    Aber da ich einen zuviel habe (habe ihn mit zwei Vermittlungsnymphen bekommen) und auch Platz brauche möchte ich den einen verschenken, wie gesagt ich habe ihn nicht abgemessen aber die Tiefe dürften so ca. 30-40 cm sein.
     
Thema:

Transportkäfig gefällig?

Die Seite wird geladen...

Transportkäfig gefällig? - Ähnliche Themen

  1. 2 Jungvögel gefunden

    2 Jungvögel gefunden: Guten Abend, ich habe eben zwei Jungvögel zwischen meinen Autos im Carport gefunden. Beide scheinen sehr schwach zu sein. Sie müssten aus dem Nest...
  2. Meisenbaby (?) aus dem Nest gefallen und keine Ahnung von Vögeln

    Meisenbaby (?) aus dem Nest gefallen und keine Ahnung von Vögeln: Hallo, heute Mittag ist meiner Mutter ein kleines Vogelbaby vor dem Haus aufgefallen, was aus dem Nest aus dem 3. Stock gefallen sein muss. Es...
  3. Erstversorgungsfutter für aus dem Nest gefallene Jungschwalben

    Erstversorgungsfutter für aus dem Nest gefallene Jungschwalben: Seit einigen Jahren siedeln unter unserer Dachtraufe in knapp acht Metern Höhe wieder Mehlschwalben, nach langen Jahren völliger Abwesenheit....
  4. Dohlenküken (Nestling) aus dem Nest gefallen - Tipps?

    Dohlenküken (Nestling) aus dem Nest gefallen - Tipps?: Hallo zusammen, ich habe am Mittwochabend ein kleines Dohlenküken(bin mir Recht sicher, dass es Dohlen sind aber nicht 100%ig) bei uns auf dem...
  5. Mein Chucky ist in fettiges Essen gefallen oO

    Mein Chucky ist in fettiges Essen gefallen oO: Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem... Mein Hahn ist in mein Essen gestürzt und hat jetz total fettiges Gefieder... Ich hab ihn schon...