Tuii´s Kumpel Luke

Diskutiere Tuii´s Kumpel Luke im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Mein Name ist Luke. Einige von euch kennen mich vielleicht, ich bin vor ein paar Monaten mit meiner Frau Sookie bei Tuiii und seiner...

  1. #1 mieziekatzie, 18. Dezember 2004
    mieziekatzie

    mieziekatzie ab und zu mal hier

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ex-Österreicherin; jetzt Schleswig Holstein
    Hallo!
    Mein Name ist Luke. Einige von euch kennen mich vielleicht, ich bin vor ein paar Monaten mit meiner Frau Sookie bei Tuiii und seiner Gemeinschaft eingezogen. :zustimm:
    Wir wurden sehr schnell akzeptiert und in die "Familie" aufgenommmen.
    Meine Frau fühlte sich sogar so wohl, dass sie zum brüten began. Das gefiel unserer Federlosen gar nicht, denn schliesslich ist Sookie ja schon über 13 Jahre alt. Also tauschte die Federlose Chefin unser Ei mit einem Plastikei aus. Das wiederrum gefiel Sookie nicht und hörte auf zu brüten. Ein paar Monate danach ging es meiner Frau immer schlechter, sie tobte nicht mehr so viel herum und kraulte mich nicht mehr so oft.
    Dann kam es soweit bis die Federlose, Sookie ins Haus holte und sie nie wieder kam. Ich war verzweifelt und schrie nur mehr. Meine Federlosen hatten Mitleid mit mir, kamen immer öfter in die Voliere redeten mit mir, aber ich wollte keinen Partner ohne Federn..ich will ne Nymphendame. Die anderen Damen in der Voliere sind entweder fest vergeben, sehen mich nur als Kumpel oder sind noch viellll zu jung für mich.

    Bis es eines Tages soweit war. Mein Frauchen war schon frühmorgends aufgeregt und kam mit einer Kiste in die Voliere. Nichts ahnend wurde ich in die Kiste gestopft und wurde wegtransportiert. Es war ne anstrengende Fahrt auf der mein Frauchen ständig mit mir redete. Bis wir endlich ausstiegen...
    Was ich da hörte, ließ mir glatt ein paar Federn ausfallen....NYMPHEN!!
    Ich war etwas schockiert und dachte, dass ich da jetzt bleiben muss, doch da irrte ich mich. Ich durfte mir ne Dame aussuchen. Da kam ich nun in die Voliere...zu wunderschönen Nymphendamen in allen Farben und fast jeden Alters. Ne weißkopfdame wollte mich anbaggern, doch da war ich schon unsterblich verliebt...Sie ist eine graue Dame mit einem gelblichen Bärtchen. Sieht sieht zwar so aus, wie Tuii´s Holde weiblichkeit, doch sie ist eine Person für mich. Die Balzversuche klappten und sie kann perfekt kraulen... :+streiche
    Nur gab es nur ein Problem...Sie ist "geschieden" und hat bereits nen 3 jährigen Sohn. Doch der konnte nicht mit.
    Der Abschied fiel meiner neuen Frau sicher schwer, doch sie hat sich ja auch in mich verliebt und der kleine muss sich ja irgendwann mal abnabeln müssen.
    Ab in die Kiste und weg waren wir.
    Doch in der Voliere daheim war alles andere als Frieden. Meine Frau "Lucy 2" (hieß schon Lucy) schrie und schrie und hackte auf mich ein. 8o
    Meine Besitzer verzweifelten wieder. Es war doch alles so schön, sollte es ein so schnelles Ende geben? 0l
    Doch nein, wenn sich meine Federlose was in den Kopf setzt, muss es klappen. Ohne wenn und aber. :D
    So wurde kurzerhand der Knips meiner Angetrauten geholt. Schon als meine Federlose vor der voliere stand, gab es ohrenbetaubendes Geschrei.
    Kaum war der kleine "Jolly" frei, flog Lucy 2 auch schon hin und putzte und kraulte ihn. Tja, dass war es mit der trauten Zweisamkeit..Aber was wurde aus unserer "Ehe"...

    Ich sag es euch, ich bin nun offiziell der neue Vater von Jolly und beschützte und pflege ihn. Zum dank werd ich von ihm gekrault.
    Sogar mit Lucy 2 klappt es wieder, sie ist nicht mehr zickig (obwohl sie zickig wird, wenn ich mal wieder menscheln will). :~ :s
    Was den Rest der Schar angeht: Der Wiener und die wienerin wurden wieder abgeholt und sind nun wieder bei ihren Vorbesitzern in einer grossen Voliere.
    Die Ettis geniessen ihr Leben bei mieziekatzie und was Tuii und Stitch machen....dazu sag ich nix *gg*
    Das wars mal wieder,
    beim nächsten Mal wieder was von Tuii,
    vielleicht kommen ja bald wieder Fotos,
    euer Luke
    (und Jolly, Lucy 2, Lucy, Strahlemann, Tuii, Maus, usw) *gg* :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Luke :0-


    Das mit Deiner Frau ist ja traurig :traurig: . Weißt Du was los war mit ihr :huh:

    Ich drücke Dir ganz feste die Daumen das es mit Lucy2 auch gut klappt. Und im Frühjahr wenn die Hormone zuschlagen darfst du bestimmt auch puscheln.
     
  4. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    hey,

    ich wollte nur mal sagen, dass ich deine geschichten gerne lese!
    Du hast mal gesagt, dass du nicht so gut im schreiben bist, dass kann ich nicht bestätigen, ich finds immer wieder schön zu lesen!!

    und da bin ich gaaanz unpareiisch! ;)
     
  5. solairemar

    solairemar Guest

    Hey Luke

    Schön von dir zu hören. Auch wenn es anfangs ein trauriger Anlass war.

    Aber umso mehr freue wir uns darüber das du nun wieder glücklich werden kannst mit deiner 2. Frau und deinem adoptierten Sohn. :trost:

    :+klugsche Richte doch ganz liebe Grüsse an deine Federlose aus und sag ihr wir (die vier Nymphen Nemo, Nieve, Cara suia, Luna und die federlose Bianca ) möchten baldmöglichst Fotos von euch sehen!!!

    Bis dahin wünschen wir euch alles Gute und sag allen liebe Grüsse, vorallem an Tuii und Stich und sie sollen mal wieder was von sich hören lassen..

    Liebe Grüsse
    von uns hier am schönen verschneiten Bodensee
     
  6. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Luke,

    na dann ist ja alles in Ordnung. :p Und das die Weiber zicken ist normal. Die sind alle gleich. :D Warte mal ab bis sie dich besser kennengelernt hat. So schnell geht das nicht.



    viele Grüße, von Lucky, Trixi, Gismo,Purzel, Lissi,Pünktchen, Jerri und Vicki und den beiden Wellis Speedy und Krümel :0-
     
  7. #6 mieziekatzie, 20. Dezember 2004
    mieziekatzie

    mieziekatzie ab und zu mal hier

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ex-Österreicherin; jetzt Schleswig Holstein
    Federmaus:
    Die Federlosen haben sie untersuchen lassen und es war alles okay. Sie ist halt an Altersschwäche gestorben. Sookie war über 10 Jahre...ca. 15 glaub ich....

    Wird schon alles klappen mit Lucy 2, und n paar mal puscheln, aber nicht um nymphenküken zu machen (sind ja keine nistkästen übern winter da)...
    war nur zum spass :grin2: ;)

    Liebe grüsse wurden ausgerichtet...kommt bald mal wieder was von Tuii und Stitch und wenn unsere Federlose Besuch erhält, kann ich euch meine Zicke ;) :s dann mal zeigen :D ....
     
  8. #7 mieziekatzie, 20. Dezember 2004
    mieziekatzie

    mieziekatzie ab und zu mal hier

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ex-Österreicherin; jetzt Schleswig Holstein
    von der Federlosen

    @ Mr.Knister

    Dankeschön :bier:
    Finds auch immer schön, von DIR zu lesen :D ;) :trost:
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo,

    Altersschwäche mit 10-bis15 Jahren?! Das kann nicht sein! :nonono:



    Grüße, Frank :0-
     
  11. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Nymphen können bis zu 25 oder sogar 30 Jahren alt werden, viele werden aber „nur“ um die 15 Jahre. Das ist dann aber auch schon ein recht gutes Alter, wenn man bedenkt, dass wegen falscher Haltung etliche Tiere die 5-Jahr-Grenze nicht überschreiten.
     
Thema:

Tuii´s Kumpel Luke

Die Seite wird geladen...

Tuii´s Kumpel Luke - Ähnliche Themen

  1. Heute: Jetzt wird´s tierisch! Sat 1um 22.30 Uhr

    Heute: Jetzt wird´s tierisch! Sat 1um 22.30 Uhr: Hallo, hier eine kleine Empfehlung für heute Abend: Jetzt wird´s tierisch auf Sat 1 um 22.30 Uhr. Ich habe nur kurze Ausschnitte gesehen. Es...
  2. Brutjahr 2017 Beo`s

    Brutjahr 2017 Beo`s: Hallo dieses Jahr scheint ja recht gut zu beginnen . Nach dem Hochwasser der Elbe 2013 und einigen Verlusten haben sich meine Beos wieder lieb mit...
  3. Sky braucht neuen Kumpel! Dringend (= Wellensittich)

    Sky braucht neuen Kumpel! Dringend (= Wellensittich): Hallo ihr Lieben! Lange war ich nicht mehr selbst hier aktiv und jetzt aus traurigem Anlass. Vor 2 Wochen ist Merlin, Skys Kumpel, im Alter von...
  4. Hilfe! Halterung für L.R.Light S. T5

    Hilfe! Halterung für L.R.Light S. T5: Hallo ihr Lieben, ich habe die Beleuchtung endlich da! :beifall: Habe diese hier bestellt. Lucky Reptile Light Strip T5 Power - praktische...
  5. Elstner´s Reisen im TV Januar 2016

    Elstner´s Reisen im TV Januar 2016: Hallo miteinander, ich habe gerade gelesen, dass im Fernsehen Elstner´s Reisen im Januar 2016 gesendet wird. Z. T. sind es Wiederholungen - Blaue...