Überaschungsei

Diskutiere Überaschungsei im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Na , das hört sich ja schonmal gut an , er schafft es bestimmt ! Da bin ich ja mal gespannt ob die Dir da schon was sagen können ??? Ich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Na , das hört sich ja schonmal gut an , er schafft es bestimmt !
    Da bin ich ja mal gespannt ob die Dir da schon was sagen können ???

    Ich drücke weiter die Daumen für die Kleine !!!! :prima:

    Haben die Zwei eigentlich schon Namen ??? Hat Julia noch nichts gesagt ???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #142 bentotagirl, 10. Januar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Habe gerade in der Taubenklinik angerufen. Der kleine hat Staphylokokken.
    Wie kommt man denn an sowas?
    Baytril ist also das richtige. Heute nachmittag werde ich noch mal mit dem Doc. telefonieren und fragen wie das mit dem vollen Kropf ist.
    Weiter daumendrücken bitte
     
  4. nepomuk

    nepomuk Guest

    ups,kann das andere küki es auch bekommen?????

    lg
    susanne
     
  5. #144 bentotagirl, 10. Januar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo Susanne
    Der TA meint das die Kokken wohl durch die Eltern übertragen wurden. Ein gesunder Vogel erkrankt nicht wenn er welche hat. Es ist nicht ansteckend aber durch füttern übertragbar. Der andere hat noch keine Anzeichen bekommt jetzt aber auch Baytril. Nach 10 Tagen muss ich zur Kontrolle.
    Drück mal die Daumen das beide überleben.
    Ich bin total fertig.:(
     
  6. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Nicht total fertig sein, du weisst jetzt wenigstens was ist, schlimmer wäre, wenn man nicht wüsste wie helfen und zusehen müsste wie er weniger wird. :trost:
    Fest Daumendürcker von hier, diesmal hat es aber auch in sich bei dir, gut dass du dir Hilfe bei Spezialisten gesucht hast.

    Wie hast du die Kropfspülung gemacht? Trau ich mir bei Kleinen nicht wirklich zu. War aber sicher nicht falsch.
     
  7. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Och bento, :trost:

    du schaffst das schon! :zustimm: Wünsche dir und denn Kleinen viel Glück, hier werden alle Daumen und Krallen für dich gedrückt!
     
  8. #147 bentotagirl, 11. Januar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Ich bin mir nicht so sicher das das größe es schafft. Es wiegt heute nur noch 62 g Ich wollte nochmal den Kropf leermachen weil der TA meinte es wäre besser aber es kommt nichts raus. Es gluckert darin aber ich bekomme es einfach nciht nach draussen.
    Bitte weiter Daumen drücken. Es ist so schrecklich zu sehen wie es immer kleiner wird und man nichts machen kann.:( :traurig:
     
  9. #148 Tina Einbrodt, 11. Januar 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    @Andrea, hast du noch mit Meo Kontakt? Was sagt er denn dazu? Wirkt denn das Mittel nicht?
    Auch von uns einen dicken Daumendrücker!!!!:prima:
     
  10. maxima

    maxima Guest

    hallo tina

    ich verfolge das ganze schon, keine angst, und wir haben auch pn kontakt, aber ich bin kein ta und kenn mich mit krankheiten dann nicht so aus, wie mancher von euch, und weiß nicht wie man in diesem fall weiterhelfen kann.

    ich habe meine vorschläge gemacht und hab im moment auch keine idee, nur wenn der kropf nicht leer wird wirds net besser werden.
    der inhalt muß mit kamillentee oder wie ich es machte mit vanodine v18 lösung, aufgeweicht werden damit er flüßig wird dann das köcken waagerecht übers spülbecken halten und den kropf richtung hals drücken und hochmassieren und dann wird alles nach oben rausgedrückt . dann wieder frischen brei einfüllen, mehr kann ich dazu net sagen, die taubenklinik hat ihr ja die vorgaben gegeben mit dem baytril, da überschrietet dann alles meine kompetenz und mein fachwissen.

    leider

    lg meo
     
  11. #150 bentotagirl, 11. Januar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    habe vesucht den Kropf mit Kamillentee aufzuweichen. ging nicht. Wenn das nachher nicht rausgeht dann fahre ich wieder zum Ta . Baytril wegen der Kokken. Sind ja Keime da ist Ab richtig.
    Bin ansonsten auch ziemlich hilflos. Ist schon schlimm wenn man nichts machen kann ausser warten.
     
  12. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hier werden ab sofort die Daumen noch fester gedrückt !!! :prima:

    Ich würde auch nochmal mit ihm zum TA fahren ! Vielleicht gibt es einen entscheidenden Punkt bei der Kropfspülung den man beachten muss , Du machst es ja zum ersten mal , vielleicht ist es besser wenn der Tierarzt es Dir
    einmal zeigt !!!!:~
     
  13. nepomuk

    nepomuk Guest

    hi andrea,

    gibts was neues?

    lg
    susanne
     
  14. #153 bentotagirl, 12. Januar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    das Küken lebt noch. Gestern hatte ich den Kropf nochmal gepült. Es hat auch fressen. De rKropf leert sich immer noch sehr langsam. Zwischendurch ist es aber fit. Es macht auch Kletterüunbungen und ist nicht apatisch. Nur es schläft immer noch sehr viel. Über den Berg ist das Kleine wohl noch nicht. Weiter Daumen drücken . Das andere ist gesund. Probiert schon Hirse und macht flugübungen. Sieht lustig aus
     
  15. #154 bentotagirl, 13. Januar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    hallo
    Das Küken hat wieder zwei Gramm zugenomen. Der Kropf ist immer ein bisschen da. Der Doc meint aber das er vielleicht auch ein wenig überdehnt ist . Das würde einige Zeit dauern bis scih das wieder normalisiert. Er ist immernoch aufgeplustert und schläft viel. Hat aber auch aktive Zeiten . Na ich hoffe das es gut wird. Jeder Tag ist ja ein Gewinn
    Der andere macht schon fleissig Flugübungen das ist ziemlich lustig
     
  16. nepomuk

    nepomuk Guest

    hi andrea,

    das hört sich bis jetzt ja schon prima an! drücke so doll die daumen:zustimm:
    freue mich immer wieder eine gute neuigkeit von dir zu hören!

    mach doch bitte mal wieder ein bild!:beifall:

    lg

    susanne
     
  17. #156 bentotagirl, 14. Januar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Also dem einen Küken geht es gut . Es ist jetzt schon richtig groß wenn man es auf der Hand hat fängt es an aneinem hochzuklettern. Dem anderen geht es auch besser . Es frißt aber wenig . Beide machen Flugübungen. Ich denke aber das das eine Noch nicht über den Berg ist. Heute saßen beide bei Julia auf der Schulter und wollten garnicht mehr darunter. Der Gesunde hat ganz schön geschimpt als ich ihn wieder in den käfig getan habe.
    Hier habe ich mal neue Fotos.
    [​IMG]
    sUCHBILD Wo ist der zweite Vogel :D
    [​IMG]
    man sieht ganz deutlich den Grössenunterschied
    [​IMG]
    Hier ist es aber kuschelig warm
    [​IMG]
     
  18. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Trotz alledem muss ich sagen , dass sie schon richtig groß geworden sind !!!
    Das wird diesmal bestimmt ne schwere Trennung für Julia , wenn das eine ins neue Zuhause zieht ! Gut dass ihr das Kleine (Große) behaltet , dann ist Julia nicht ganz so traurig , gell ??? Ich bin überzeugt , es wird es schaffen , ganz gesund zu werden !!!!!! Wir drücken weiter die Daumen !!!:prima:
     
  19. nepomuk

    nepomuk Guest

    hi andrea,

    suuuuuuper süße bilder! oh man sind die beiden niedlich!

    bis jetzt hat das :zustimm: ja prima geholfen!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #159 bentotagirl, 14. Januar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Danke ihr beiden.
    Ich hoffe auch das es gesund wird. Ja Julia ist hin und weg. Sie weiss aber das wir nicht alle behalten können und akzeptiert das auch.
     
  22. #160 Tina Einbrodt, 14. Januar 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    und BILDHÜBSCH sind die beiden geworden. Jetzt kann Dejan ja wieder Fotos von Julia ankucken. Er sagt immer:"sie ist meine Freundin" echt zu süß die Kleinen (Vögel und Kinder):trost:
     
Thema:

Überaschungsei

Die Seite wird geladen...

Überaschungsei - Ähnliche Themen

  1. Überaschungsei

    Überaschungsei: Habt ihr euren Wellis schon mal ein Überaschungsei angeboten? Bei mir hängt durchs Wellizimmer ein Seil dort habe ich eins mit einer Schnur...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.