Überaschungsei

Diskutiere Überaschungsei im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Nur nich aufgeben :) , wie du schon gesagt hast Andrea; die Hoffnung stirbt zuletzt, ich drück weiterhin Daumen und meine Nymphis drücken ihre...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Nur nich aufgeben :) , wie du schon gesagt hast Andrea; die Hoffnung stirbt zuletzt, ich drück weiterhin Daumen und meine Nymphis drücken ihre Krallen für den Kleinen, wenn er die Nacht übersteht seid ihr guter Dinge, das er überlebt :trost: :heul:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #182 bentotagirl, 15. Januar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    ich gebe ja nicht auf. Habe jetzt aber die Lampe wieder angemacht und die wärmflasche gegeben. Ab und zu flösse ich ihm ein bisschen dünnes Futter ein. Mehr kann ich ja nicht machen oder?
     
  4. #183 bentotagirl, 15. Januar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo
    guckt euch mal das Foto an . Ist doch nicht zu fassen. Heute morgen lag es platt im Käfig . Bis Mittag konnte es kaum den Kopf oben halten und nun das :freude: Ich hoffe das es so bleibt dann haben wir gute chancen das es bis morgen überlebt.
     

    Anhänge:

  5. maxima

    maxima Guest

    hallo andrea

    nicht nur bis morgen..........ggg

    aber ich weiß man ist dann um jeden tag froh.

    drück dir die daumen, daß es weiter so aufwärts geht.

    lg meo
     
  6. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mensch , das ist ja schön zu sehen , allerliebst die Beiden !!!
     
  7. #186 bentotagirl, 15. Januar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    @Meo natürlich nicht nur bis morgen * Scherzkeks* Ich meinte damit ich morgen zum Ta kann.
    Was ist das nur ? Wieso ging es dem heute so schlecht. nach 6 Tagen AB sollte es doch besser sein.
    Ich finde es schon erstaunlich als ich den heute morgen gesehen habe , habe ich keinen Pfifferling mehr für sein Leben gegeben. Jetzt frisst sie sogar freiwillig. Wohl nur ganz wenig aber immerhin.
     
  8. #187 bentotagirl, 16. Januar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Als ich gerade aufgestanden bin habe ich erstmal in den käfig geguckt. Die Kleine lebt und war auch wach. Sie haben mich gleich beide angeschnarrt wollten aber noch nicht fressen. Sie sieht aber viel besser aus als gestern. Melde mcih wennich in der Taubenklinik war.:)
    Vielleicht haben wir doch noch eine Chance
     
  9. #188 bentotagirl, 16. Januar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    So ich habe die gerade gewogen . Das Kranke wiegt nur noch 60 g . Es ist aber heute nciht mehr aufgeplustert sondern ganz glatt . Es ist auch ziemlich munter gefressen hat es wieder ein wenig (nicht genug ) . Gestern abend hat es aber ziemlich reingehauen. Das andere wiegt 86 g .
    Gehe um 10 in die Taubenklinik und dann sehen wir weiter. Ich hoffe das das gestern die krise war und es jetzt aufwärts geht.
     
  10. #189 bentotagirl, 16. Januar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Die beiden haben jetzt auch einen Namen. Die grosse heisst Cindy und die kleine Adira
     
  11. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Schöne Namen :) Drücke weiter die Daumen dass der TA Entwarnung gibt und es jetzt Bergauf geht !!!! :prima:
    Die "Kleine" wiegt schon mehr wie Cody , wahnsinn wie schnell die im Normalfall zunehmen !!!:zustimm:
     
  12. #191 bentotagirl, 16. Januar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hi
    Ich bin gerade am überlegen ob ich bei der kälte überhaupt fahren kann. Wird es reichen die auf eine Wärmflasche zu setzten bis das Auto warm ist ?
     
  13. #192 Sittichmama, 16. Januar 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Auch von mir weiterhin toi toi toi für die Kleine.
     
  14. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    :? Kannst Du das Auto nicht ewas warmlaufen lassen und sie dann erst runterholen ???:?
     
  15. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Ich würd einen kleine Kiste nehmen (Karton/Holz) die Wärmeflassche rein Handtuch drüber, Piepmatz rein, einen Deckel drauf (falls vorhanden). Auto aufwärmen, mit Vogel dchnell zum Auto, und rein damit und ab geht die Fahrt zum TA.
     
  16. #195 bentotagirl, 16. Januar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Ich könnt sie bei meiner Nachbarin solange stehen lassen.Ich fahre um 9.30 . Die machen ja erst um 10 auf.
    Ich habe so einen kleinen Korb mit Deckel . Da kommen dicke Handtücher Küchenrolle und die Wärmflasche rein. DAs ging bis jetzt ganz gut. Nur heute ist es halt so kalt. Werde das Auto erst warmlaufen lassen.
     
  17. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Wird schon gut gehen , für das Kleine ist es zu wichtig zum Arzt zu kommen , warm einpacken dann wird schon alles gut gehen , denke an Euch :prima:
    *daumendrück*
     
  18. Rine

    Rine Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Leg gegen die Kälte den Korb mit Alufolie aus. Dann geht die Wärme nicht so schnell durch den Korb durch. Ist nur so eine Idee.

    Gruß Rine, die mitfiebert, dass alles gut wird.
     
  19. #198 bentotagirl, 16. Januar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Der Arzt hat gesagt dem Kleinen geht es viel besser. Er meint der würde überleben. Er wäre wohl sehr mager aber das würde schon. Er ist heute auch richtig munter und plustert sich nicht mehr auf. Der ganze Vogel hat mehr Spannkraft. Wenn man ihn anpackt merkt man richtig das wieder leben drin ist. Der Doc sagte es würde ihn sehr wundern wenn der noch sterben würde. Das Baytril wirkt , er hatte einen Resitenztest gemacht. Er hat mir jetzt noch was zur Immunstärkung gegeben und ich habe nur das Mittel bezahlen müssen sonst nix. 13,30 Eur. für eine riesen Flasche. ich kann nur jedem der nicht so weit weg wohnt empfehlen mit seinem Vogel dorthin zu fahren. Ich bin so glücklich:beifall: :)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    *juhu* :gott:

    *mussheulenvorfreude* :heul:
     
  22. nepomuk

    nepomuk Guest

    hi andrea,

    oh das freut mich ja jetzt riesig, wo ich immer so dolle mitgefiebert habe!

    bleibt es dann so, wie wir es vorher besprochen haben mit dem großen küki?
     
Thema:

Überaschungsei

Die Seite wird geladen...

Überaschungsei - Ähnliche Themen

  1. Überaschungsei

    Überaschungsei: Habt ihr euren Wellis schon mal ein Überaschungsei angeboten? Bei mir hängt durchs Wellizimmer ein Seil dort habe ich eins mit einer Schnur...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.