Umzug überlebt

Diskutiere Umzug überlebt im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo wiedermal! Wollte mal wider berichten, was es neues von Pepper und Gonzo und meiner Wenigkeit gibt. ;-) Am Samstag gings ja ins neue...

  1. BuffySnoop

    BuffySnoop Guest

    Hallo wiedermal!

    Wollte mal wider berichten, was es neues von Pepper und Gonzo und meiner Wenigkeit gibt. ;-)

    Am Samstag gings ja ins neue Heim, und nachdem wir hier alles soweit stehen hatten, hab ich dann meine Beiden Federbälle noch dazu geholt. Au weia AUTOFAHREN! Gonzo war gar net begeistert, während Pepper vergnüglich während der Fahrt aus dem Fenster schaute, oder auch trotz der Wackelei sich mit Kolbenhirse vollstopfte. So kennen wir halt die Pepper. Hauptsache fressen. :-D
    Ich hab mir die letzten beide Tage ein wenig Sorgen um Gonzo gemacht, weil er anders als sonst, aufgeplustert und schlecht gelaunt dasitzt. Aber ich hoffe, dass das nur was mit dem Umzug und der neuen Umgebung zu tun hat. Heute ist er schon ein bissl besser drauf. Ich werd ihm am Besten gleich mal was mit Rotlicht bestrahlen, oder?
    Pepper ist nun seit Heut früh an fressen! Und sie frisst...und frisst....und frisst....
    Sie frisst wahrscheinlioch so viel, weil die Beiden zur Zeit ja nicht rauskommen. Sie solle ja erstmal ne Woche drin bleiben, um sich den Raum geauestens anzuschauen. Wahrscheinlich geht man ja eher an den Napf wenn man ihn dauert vort Augen hat, als wenn man irgendwo unterwegs beim Freiflug ist. ;-)

    So, das war nun das Neueste von uns.

    liebe Grüße

    Svenja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wolfram

    Wolfram Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hi Svenja,

    zu Deinem gelungenem Umzug erst mal ne Runde Brot und Salz rüberreich!

    So eine Fresstüte wie Du habe ich übrigens auch hier rumsitzen:D Nur heisst er nicht Pepper sondern Fridolin!

    Gleich eine ganze Woche Ausgangsverbot? Also, ich persönlich würde meine Monster schon etwas früher ( nach zwei Tagen ) rauslassen. Es sind ja keine Jungvögel. die das Fliegen und die Landung erst üben müssen. Und wenn sie bisher Freiflug gewöhnt waren, dann kommen sie auch mit der neuen Umgebung
    recht schnell zurecht. Denke ich.

    Liebe Grüsse
    Wolfram
     
  4. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo,
    Wolfram ich lach micht tot:

    "So eine Fresstüte habe ich auch zuhause ",
    mensch wenn die Geierlein wüßten, daß wir unser
    hartverdientes Geld in sie stecken würden, grins
    ( ein bischen übertrieben ) dann würden sie
    nicht so verschwenderisch mit den leckeren
    Sachen umgehen. Wenn ich da an meine Aga`s und
    Halsis denke, das teure Obst daß ich im Ökoladen
    kaufe, wird einfach durch die Gegend geschleudert
    (natürlich auch verspachtelt ).
    Tja, von meinen Geierlein scheint auch das
    Hobby fressen zu sein, gottseidank haben sie
    noch ihre Modelfigur ( im Bild links seht ihr meine Halsbanddame Chica, sie führt ein sündhaft
    teures Abendkleid in blau vor, und meinen
    Benny, er in einem Freizeitluck Marke Tarnung).
    Also Buffy mit dem rauslassen würde ich an deiner
    Stelle auch nicht so lange warten, wenn sie bis
    jetzt Freiflug gewöhnt waren.
    Den Gonzo würde ich an deiner Stelle genau
    beobachten, und wenn sich sein Zustand jetzt
    innerhalb von einem Tag nicht bessert, vorsorglich
    zum TA gehen.

    Liebe Grüße
    Nymphie ( Petra )

    P.S. Autofahren macht meinen überhaupt nicht`s
    aus, im Gegenteil sie lieben es( verwöhnte
    Geier ).
     
  5. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    @ nymphi

    du hast ne blaue !!!!!!!! * NEIDISCH GUCK* ....

    sag mal du sagtet doch * sorry buffy wegen dem abweichendem thema* ..das Chico angst vor ihr hat kann das vielleicht an der farbe liegen ?? * spekulier* oder is er auch blau ??? Er kennt ja blau eigentlich nicht so stark sehe ich das richtig ????

    gruß ...lanzelot

    PS Autofahren finden meine auch ätzend *GGGGG*
     
  6. nicki

    nicki Guest

    Hi Svenja,

    sonst alles im grünen Bereich ? Warst wohl im Umzugsstress ? Hab ja länger nix von Dir gehört ... was macht Dein "Praktikum" bist Du schon weiter gekommen ? Was gibt's sonst Neues ? Meld Dich mal ...

    Liebe Grüße

    Petra
     
  7. Nymphie

    Nymphie Guest

    Buffy, schlag mich nicht tot !

    an Lanzelot :

    Ich glaube kaum, das es mit der Farbe zu tun
    hat, mein Chico ist zwar grün, ich schätze,
    daß es eher was mit der Größe zu tun hat,
    den sie ist ja schon etwas größer wie mein
    Afrikaner. Ich hatte schon oft andersfarbige
    Vögel und die sind genauso angenommen worden,
    wie die Wildfarbene. Ich weiß nicht ob ich
    mich irre, lasse mich auch gerne eines
    anderen belehren.

    Und ich finde es so lieb, daß ihr alle dem
    Chico helfen wollt, danke in seinem Namen.

    Liebe Grüße

    Nymphie (Petra)
     
  8. Gaggi

    Gaggi Guest

    Hi Svenja,

    willkommen im neuen Heim :)

    Also ich denke nicht, daß Du Dir um Gonzo Sorgen machen muß, der will sich halt in aller Ruhe an das neue gewöhnen.
    Ist bei meinen beiden ähnlich Flo hat immer volle "Anlaufschwierigkeiten" wenn sich nur die kleinste Änderung (Knabberstange im Käfig) ergibt und für Coco zählt nur eins "Hauptsache der Napf ist voll" und es steht nicht gerade Obst oder Gemüse auf dem Speiseplan :D

    Wie geht's sonst (auch beruflich), ich war drei Wochen in Urlaub ich bin hier gar nicht mehr auf dem laufenden :?

    Liebe Grüße
    Gaggi
     
  9. Gaggi

    Gaggi Guest

    bgvfgh

    vbvfjhgvbj
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    ??

    Was denn das Tastatur Kaputt
    oder hab ich was hier verpaßt
     
  12. Gaggi

    Gaggi Guest

    Hallo Bendosi,

    nönö, nich Tastatur kaputt.
    Au mann, ich hatte des gar nicht bemerkt, aber ich konnte den ganzen Tag nicht antworten und dann hab ich einen von unseren IT-Technikern geholt und der hat anscheinend etwas ausprobiert und aus Versehen diese Antwort losgeschickt (schäm mich scho);)

    Liebe Grüße
    Gaggi
     
Thema:

Umzug überlebt