Unbefruchtetes Gelege

Diskutiere Unbefruchtetes Gelege im Prachtfinken allgemein Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo, ich halte 3,3 Spitzschwanz, 2,2 Goulds, 1,1 Bengalus, 1,1 Goldbrütschen und 1,1 Dreifarbige Papageiamdine in einer Außenvoliere mit...

  1. Hosara

    Hosara Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    93437 Furth im Wald
    Hallo,

    ich halte 3,3 Spitzschwanz, 2,2 Goulds, 1,1 Bengalus, 1,1 Goldbrütschen und 1,1 Dreifarbige Papageiamdine in einer Außenvoliere mit angrenzendem Schutz (insgesamt ca. 15 qm groß).
    Habe seit heuer das Problem, dass ich von den Spitzschwanz und den Papageiamadinen nur unbefruchtete Gelege habe.
    Ich füttere eine Exotenmischung mit Wildsämereien (wie Knollnegras, etc.) vermischt als Hauptfutter. Mein Aufzuchtfutter mische ich selbst aus Eifutter, Insektenfutter (Weichfresserfutter), Keimfutter und gehobelten Karotten, was natürlich jeden Tag erneuert wird. Mein Vogelgrit besteht aus Austernschalen mit etwas Tierkohle vermischt und natürlich gibt es jeden Tag auch frische halbreife Hirse und ein paar Pinkies.
    Die Temperatur im Schutzhaus wird durch eine Infrarotheizung geregelt und ist auf 18 Grad eingestellt.
    Die Spitzschwanz sind jetzt alle 2 Jahre alt und blutsfremd zusammengestellt. Die Papageiamadine sind nun 1 1/2 Jahre alt und haben mir heuer schon 1 Jungtier aufgezogen (von 5 Eiern nur eines befruchtet), sonst waren alle Gelege unbefruchtet.
    Nun wollte ich mir von euch Tips holen wie ich die Befruchtungsrate steigern kann???

    Danke schon mal im Voraus

    Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Unbefruchtetes Gelege

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden