Unsere Vogelgemeinde!!

Diskutiere Unsere Vogelgemeinde!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi ihr alle, wie ihr sicher sehen könnt, bin ich neu hier. :D Meine beste Freundin und ich haben vor ein paar Tagen dieses super Forum...

  1. Thewlisian

    Thewlisian Guest

    Hi ihr alle,

    wie ihr sicher sehen könnt, bin ich neu hier. :D Meine beste Freundin und ich haben vor ein paar Tagen dieses super Forum entdeckt und dachten uns, dass wir hier auch mal unsere Vögelchen vorstellen. Da wir mehrere Arten haben, wussten wir erst nicht in welches Forum. Aber wir haben uns dann doch fürs Welli Forum entschlossen. :freude:

    Begonnen hat alles mit einer Welli Dame, namens Gialla. Wir haben sie uns 2002 geholt, weil wir schon immer Vögel haben wollten. Sie ist schon immer sehr vorwitzig und lässt sich von niemandem etwas sagen. So ist sie desöfteren zu meinem Kaninchen in den Käfig rein (durch die Gitterstäbe :s ) und hat dem das Futter weggefuttert. Der arme war zwar 5x so groß, hatte aber Respekt vor der guten Dame. Als wir dann weniger Zeit für sie hatten, holten wir uns ein Männchen dazu, Blu. Nach anfänglichen Schwierigkeiten haben sie sich aber dann doch vertragen und waren glücklich zusammen.

    Aber ein Jahr später ist dann bei den Eltern meiner Freundin ein Welliweibchen gestorben und wir haben das Männchen (Knöpfchen) zu uns genommen, weil es nichts mehr gefressen hatte. Er hat sich dann doch recht schnell mit unseren beiden angefreundet und hat auch wieder begonnen zu fressen, Gott sei Dank.

    Als wir dann kurz vor Ostern 2004 bei unserem Züchter waren, um Futter zu kaufen, fielen uns zwei junge Nymphen auf, die zu vermitteln waren. Nach längerem hin und her konnten wir ihren Knopfaugen nicht widerstehen und haben sie mitgenommen. So kamen Bella und Sevi in unsere Leben. Sie mussten erst mal lernen sich gegen die Wellis durchzusetzen. Aber mitlerweile klappt das super und die 5 bildeten eine super Gemeinde.

    Im November haben wir dann unser Vogelheim um einen Meyerspapagei ergänzt. Zoé heißt die Kleine und sie ist sowas von lieb und anhänglich, sowas haben wir noch nie gesehen. Sie sitzt auch gerade auf meiner Schulter und hält mich vom beitragschreiben ab. :p Sie ist wie ein kleines Baby. Sie muss alles ausprobieren, d.h. erst mal alles mögliche wegräumen, bevor sie aus dem Käfig gelassen wird. :D

    Und unser jüngster Zugang ist gerade mal seit 3 Tagen bei uns. Da das eine Wellimännchen so alleine ist, haben wir ihm noch ein Weibchen geholt. Denn Gialla wollte auf einmal nichts mehr mit Blu zu tun haben und hat sich Knöpfchen ausgeguckt. Da Blu nun schon seit Tagen immer nur Selbstgespräche geführt hat, haben wir ihm nun eine Freundin geholt. Und er scheint sich auch mächtig darüber zu freuen. :freude:

    Ich habe mal von allen Vögeln ein Bild angehängt. Auf einem Bild sind alle zusammen drauf, bis auf das neue Welliweibchen und den Meyer. Die hab ich extra fotografiert. Und dann hab ich noch ein Bild von Manni, dem Graupapagei von den Eltern meiner Freundin angehängt. Der ist nämlich auch total lieb. :trost:

    Hier erst mal das Bild von der Vogelgruppe auf ihrem Freisitz
    [​IMG]

    Blus neue Freundin (wir sind immer noch am überlegen wie wir sie nennen. Wahrscheinlich Hedwig.) Er hat sich schon gleich mal neben sie gesetzt. :D
    [​IMG]

    Unsere freche Meyerspapageiendame, Zoé, auf ihrem Käfig
    [​IMG]

    ... und beim Baden... (puh, ist das nass!!)
    [​IMG]

    Und zuletzt, Manni beim Fressen seiner Hirse.
    [​IMG]

    Bin ja mal gespannt, wie ihr unsere kleinen so findet. :)

    LG
    Sabi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ifirn

    Ifirn Guest

    Herzlich Willkommen mit deiner großen Crew. wünschen dir Viel Spaß im welli-forum. und bring noch viele Photos mit.

    gruß Kristin :D :0-
     
  4. #3 Bastelbiene, 15. Dezember 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Hi, herzlich willkommen. Supereinstand mit tollen Fotos.

    Du hast eine tolle Truppe.

    Liebe Grüsse
     
  5. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Hallo Sabi,
    auch von mir ein herzliches Willkommen :blume:
    Mit den Bildern ist Dir schon mal ein super Einstand gelungen :D
    Das sind wirklich wunderhübsche Vögel. Da kann man mal sehen.
    Man fängt nichtsahnend mit einem Welli an und eh man sich versieht, ist
    die ganze "Bude" voll :D :D
     
  6. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Auch von mir ein herzhaftes Willkommen! :0-
    Klasse Vorstellung, da bleiben ja kaum Fragen offen. ;)
     
  7. Gill

    Gill Guest

    Hallo und Herzlich Willkommen auch von mir! :0-
    Ihr habt ja auch eine schöne gemischte Vogelbande zuhause. Ich komme gleich mal vorbei und klaue mir die 2 Nymphen. :+pfeif:
    Aber sag mal..... Wird der Graue alleine gehalten? Wie alt ist denn der?
    Sind aber schöne Bilder die du da gemacht hast. Die werden hier auch immer gern gesehen. :grin2: :jaaa:
     
  8. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    boah, hast du eine riesen truppe mit so vielen unterschiedlichen piepern. :zustimm: schön, dass du dich in "unser" forum verirrt hast. du wirst hier sicherlich deinen spass haben. und wenn du weiter solche schicken bilder vorführst :trippel: hast du auch viele freunde :bier: :jaaa:
     
  9. Richard

    Richard Guest

    Tolle Bilder, aber, warum sitzt den der Graupapagei Manni auf so einer zugekoteten Stange? :(
     
  10. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Richi zustimm,....... und die Hirse is wohl ma im Kot gelegen,.... :traurig:

    schöne Geiers!!.........haben der Graupapa und die Meyerspapageiendame denn auch partner???
     
  11. Thewlisian

    Thewlisian Guest

    Erst mal danke für euer Feedback. Habs den kleinen schon ausgerichtet, dass sie euch gefallen. ^^

    Nun zu den Fragen:

    @Gill: Wenn du die Nymphen haben willst, musst du dich aber an einer laaaaaaaaangen Schlange anstellen, denn es gibt viele, in unserer Umgebung, die die beiden zum Anbeißen finden. Aber leider geb ich sie nicht ab. :D Und ja, der Graue wird alleine gehalten. Die Familie meiner Freundin haben ihn sich Anfang 1993 geholt, da war noch ziemlich jung. Glaub IV Quartal 1992 ist er geschlüpft. Bin aber jetzt nicht 100%ig sicher. Damit wäre auch die Frage beantwortet, wie alt er ist. :+klugsche Kann man denn in dem Alter überhaupt noch einen Artgenossen dazuholen?

    @RichardW: Das Problem ist jenes. Die Besitzerin des Vogels hat vor 2 Jahren noch ein Kind bekommen und hat nun nicht mehr die Zeit für ihn. Da helfen ich und meine Freundin häufig aus und kümmern uns um Manni. Lassen ihn häufig raus und beschäftigen ihn. Aber das Käfig saubermachen ist eine Katastrophe. Denn aus Eifersucht ist er teilweise aggressiv geworden und beißt oft. Besonders wenn das kleine Kind in der Nähe ist. Das geht nämlich an alles ran und versucht den Käfiginhalt auszukippen, ect. Da muss man den Käfig immer schnell sauber machen, dass es keine Unfälle zwischen Vogel und Kind gibt. Aber keine Sorge. Mittlerweile hat er einen neuen, auch viel größeren Käfig. Der ist blitzeblank. Da lassen wir es erst garnicht soweit kommen, dass die Stange zugekackt wird. :)

    @FamFieger: Nein, die haben beide keine Partner. Beim Manni hab ich es oben schon erwähnt. Und die Meyersdame ist eigentlich nie alleine. Ich studiere zur Zeit und habe ziemlich wenig Stunden nur belegt (wegen Überfüllung). Dadurch bin ich fast rund um die Uhr bei der kleinen und hab sie auch ständig draußen. Das kann zwar keinen Partner ersetzen, aber wenigstens ist sie nie alleine. Und als wir sie gekauft haben, war sie die letzte, die übrig war. Ihre ganzen Geschwister waren schon vermittelt. Kein Wunder, so süß wie die sind. :)

    Ich hoffe, ich hab eure Fragen einigermaßen beantwortet.

    Und hier noch ein Pic vom Manni in seinem neuen Käfig. :prima:
    [​IMG]

    LG
    Sabi
     
  12. Richard

    Richard Guest

    Hallo Sabi, schön das ihr diesen Zustand beendet habt!
    Aber schade, das zumindest für euren Meyers kein Partner vorhanden ist.
     
  13. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    und nun bei den wellis noch die plastestangen ausgetauscht, und du kriegst ein dickes lob.. :blume: :0-
     
  14. Thewlisian

    Thewlisian Guest

    @Achl: Die Wellis haben nicht nur die Plastikstangen. Sie haben noch 2 große Naturäste mit mehreren Vergabelungen drin. Die Plastikstangen sind nur ne Ergänzung. Bekomm ich trotzdem ein dickes Lob?? :D

    LG
    Sabi
     
  15. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    naja, dann können die plastedinger ja raus, denn die tun den piepern echt nicht gut. lob ist dann unterwegs :D ;) :0-
     
  16. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    > @RichardW: Das Problem ist jenes. Die Besitzerin des Vogels hat vor 2 Jahren noch ein Kind bekommen und hat nun nicht mehr die Zeit für ihn. Da helfen ich und meine Freundin häufig aus und kümmern uns um Manni. Lassen ihn häufig raus und beschäftigen ihn. Aber das Käfig saubermachen ist eine Katastrophe. Denn aus Eifersucht ist er teilweise aggressiv geworden und beißt oft. Besonders wenn das kleine Kind in der Nähe ist. Das geht nämlich an alles ran und versucht den Käfiginhalt auszukippen, ect. Da muss man den Käfig immer schnell sauber machen, dass es keine Unfälle zwischen Vogel und Kind gibt. Aber keine Sorge. Mittlerweile hat er einen neuen, auch viel größeren Käfig. Der ist blitzeblank. Da lassen wir es erst garnicht soweit kommen, dass die Stange zugekackt wird. <

    Toll, dass Ihr Euch um den süßen Manni kümmert! :zustimm:

    Die Aggressionen sind kein Wunder, wenn er anscheindend nur wenig Freiflug bekommt und sein Leben ohne Partnerin verbringt... Wenn Mannis Besitzerin doch eigentlich keine Zeit hat für ihn, vielleicht sollte sie mal drüber nachdenken, ihn abzugeben, damit er ein schöneres Leben hat? Graupapageien sind so sensibel und hochintelligent, es tut mir immer in der Seele weh, wenn die Tierchen alleine in ihrem Käfig in der Ecke rumstehen. :s

    Könnt Ihr sie nicht ein bißchen bearbeiten in die Richtung? ;)

    Ach ja, bevor ich das vergesse: Sehr sehr süße Vögelchen hast Du!
    Und für Deinen Süßen Papageier Zoé ist sicherlich bald auch ein Partner geplant, nicht wahr ;)
     
  17. Gill

    Gill Guest

    Also besonders bei dem Graupapa würde ich dazu raten, ihm einen Partner zu suchen. Wie Anja schon geschrieben hat sind Graupas sehr sensibel und ausserdem fühlt sich ein Vogel- egal ob Sittich oder Papagei viel wohler, wenn sie zu zweit sind (ist ja bei uns Menschen nix anderes). Auch gerade weil die Besitzerin ja scheinbar nicht genügend Zeit damit verbringt.
    Schön wäre es, das er sich WENN seine Partnerin selbst aussuchen darf. Sowas klappt am besten (dann ist man sich wenigstens gleich sicher das sie sich verstehen). Versuch die Besitzerin doch mal zu überzeugen. Der Papa wird es euch danken! ;)
     
  18. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hm, nochwas vergessen: Unbedingt das Geschlecht per DNA-Analyse bestimmen lassen! :+klugsche
     
  19. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Hallo Sabi,

    'ne schicke Vogelgemeinde hast Du da! Und schön beschrieben! :zustimm:

    Verstehen sich Blu und Hedwig immer noch so gut? Liebe auf den ersten Blick?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Thewlisian

    Thewlisian Guest

    @Blindfisch:
    Die beiden verstehen sich blendend. :trost: Blu macht auf mich einen viel glücklicheren Eindruck und er versucht immer in Hedwigs Nähe zu sein. Ist total süß die beiden zu beobachten. Hedwig ist auch eine total Liebe. Sie kam am 4. Tag von sich aus auf den Finger und ist ansonsten auch total zutraulich.

    Ich hab noch ein paar Fotos gemacht und angehängt. Ich hoffe sie gefallen euch. ;)

    Das Foto von Gialla, Blu und Knöpfchen ist schon etwas älter. Da waren es erst 3 Stück. Bin besonders stolz auf meine Flugfotos. Ist immer total schwer die so draufzukriegen. :freude:
    [​IMG]

    Und hier nochmal Knöpfchen beim Landen
    [​IMG]

    Hier nochmal das gesamte Team. Dieses Foto ist relativ neu (ca 2 Wochen alt).
    [​IMG]

    Und hier versucht Zoé bei den anderen zu landen... Nur ein bisschen eng, was? :D
    [​IMG]

    Zoé ist ganz angetan von dem blauen Lichtschlauch...
    [​IMG]

    Das wars erst mal wieder von mir und den 7 Federengelchen.

    LG
    Sabi
     
  22. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    hi sabi, das sind ja schon wieder so tolle fotos. in deine truppe kann man sich glatt verlieben. kompliment! :zustimm:
     
Thema:

Unsere Vogelgemeinde!!

Die Seite wird geladen...

Unsere Vogelgemeinde!! - Ähnliche Themen

  1. wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j

    wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j: wir möchten unsere aradame 16 j. nicht alleine halten und suchen nun den passenden arahahn . l.g. in 50189 elsdorf
  2. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  3. Neuzugang bei unseren großen Gänsen

    Neuzugang bei unseren großen Gänsen: Hallo, wir haben seit dem Wochenende einen Neuzugang bei unseren großen Gänsen. Unsere Auguste ist bereits schon älter und hat sich ihre...
  4. Hallo Vogelgemeinde!

    Hallo Vogelgemeinde!: Hab gerade euer Forum entdeckt :)! Ich habe auch gleich eine Frage an euch. Und zwar, habe ich im letzten Winter einige Schwalbennester bei uns in...
  5. Komisch- witziges Verhalten unseres Guatemala Hahns

    Komisch- witziges Verhalten unseres Guatemala Hahns: hi! Die beiden sind kern gesund und nun weiß ich auch wer männlein und weiblein ist. Das hähnchen macht nun folgendes: Es hängt sich mit dem...