Unterschied Mexikowachtel/ Virginiawachtel

Diskutiere Unterschied Mexikowachtel/ Virginiawachtel im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; hallo Wachtelexperten, ich kenn mich auf diesem Gebiet noch nicht so gut aus und habe noch ein paar Fragen. Ist die Haltung zwischen...

  1. #1 Pro Züchter, 03.03.2010
    Pro Züchter

    Pro Züchter verückter Vogel

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn(HN)
    hallo Wachtelexperten,
    ich kenn mich auf diesem Gebiet noch nicht so gut aus und habe noch ein paar Fragen. Ist die Haltung zwischen Mexikowachtel und Virginiawachtel unterschiedlich? Gibt es einen Unterschied zwischen Mexikowachtel und Mexikanischer Baumwachtel? Hoffe ihr könnt mir helfen.

    Lg von Timi
     
  2. #2 Sirius123, 03.03.2010
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    6*
    Hallo Timi,

    es gibt keinen Unterschied in der Haltung! Mexikowachteln Colinus virginianus texanus auch Texaswachtel genannt, sind im Grunde Virginia Wachteln nur in einer anderen Farbgebung, allgemein werden sie als Unterart der Virginia Wachteln Colinus virginianus angesehen.
     
  3. #3 Wachtel-Flo, 03.03.2010
    Wachtel-Flo

    Wachtel-Flo Stammmitglied

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Darf ich dir mal ein Wachtelbuch empfehlen, damit würden sich nämlich 80% deiner Fragen beantworten. Das von Friedel Bernhardt und Achim Kühne.
     
  4. #4 Quailfriend, 04.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2010
    Quailfriend

    Quailfriend Wachtelzüchter

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Schweiz
    Im Netz findet man aber auch Antworten. Wenn das aber alle so machen würden, wäre dies ziemlich Forum arbeitslos :D
    (und dass wollen wir ja nicht :jaaa: )
    Mit den Unterschieden: Virginias sind eigentlich nur dunkelbraun gefärbt, Mexikos dagegen isabellfarbig. Mexikos sind eine Unterart der Virginiawachtel (Virginias). In der Haltung bestehen keine Unterschiede.
     

    Anhänge:

  5. #5 Pro Züchter, 04.03.2010
    Pro Züchter

    Pro Züchter verückter Vogel

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn(HN)
    Vielen Dank und danke für die epmfehlung von dem Buch. Und wie siehts mit Mexikowachtel und mexikanischer baumwachtel aus?

    Lg von Timi
     
  6. #6 Quailfriend, 04.03.2010
    Quailfriend

    Quailfriend Wachtelzüchter

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Schweiz
    Ist das gleiche. Baumwachtel sagt man nur, weil manche wachteln in der nacht aufbaumen, d.h. auf äste sitzen, um zu übernachten. Bei mir war dies allerdings nie so der Fall. Ich werde nacher noch ein Bild einstellen auf dem sie schlafend zu sehen sind.
     
  7. #7 Fredikus, 04.03.2010
    Fredikus

    Fredikus Stammmitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36369 Lautertal
    Hallo,
    was hast du eigentlich alles für Wachteln Quailfriend?
     
  8. #8 Pro Züchter, 04.03.2010
    Pro Züchter

    Pro Züchter verückter Vogel

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn(HN)
    Vielen Dank. Jetzt bin ich schon schlauer.

    Lg von Timi
     
  9. #9 Wachtelgarten, 04.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2010
    Wachtelgarten

    Wachtelgarten Wachtelgarten

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ZH Schweiz
    Hallo miteinander

    Es gibt halt verschiedene Bezeichnungen für die Wachteln. Die einen sagen Mexikowachteln, die andere mexikanische Baumwachteln. Oft verwendet man den Begriff Baumwachteln, wenn man von Mexiko- und Virginawachteln spricht.

    Ich habe dazu gerade ein Foto, wie die beiden miteinander auf einem dicken Ast übernachten.

    Gruss
    Erika
     

    Anhänge:

  10. #10 Wachtel-Flo, 04.03.2010
    Wachtel-Flo

    Wachtel-Flo Stammmitglied

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    für mich ist das ein seltenes Bild, bei mir haben die noch nie aufgebaumt, außer sie sind vllt in schreck Situationen hochgefolgen. ;)
     
  11. #11 Wachtelgarten, 04.03.2010
    Wachtelgarten

    Wachtelgarten Wachtelgarten

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ZH Schweiz
    Meine Baumwachteln waren als Kücken mit kalifornischen Schopfwachtelkücken zusammen und sind schon als kleine Federbällchen mit den Schopfwachteln zusammen auf die Äste geflogen um zu schlafen. Wahrscheinlich haben sie es ihnen einfach nachgeahmt. Nach der Trennung haben sie diese Angewohnheit beibehalten. Als ich bei Minustemperaturen die Wärmelampe einschaltete, begannen sie nachts unter der Lampe im Wachtelstern zu schlafen. Nun schlafen sie auch ohne Lampe mehrheitlich am Boden.
    Gruss
     
  12. #12 Quailfriend, 05.03.2010
    Quailfriend

    Quailfriend Wachtelzüchter

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Schweiz
    Meine sind noch nie aufgebaumt. Bei mir schlafen sie immer im Wachtelstern. Nur zu zweit gibt es halt keinen richtigen Stern :D .
     
  13. #13 Quailfriend, 05.03.2010
    Quailfriend

    Quailfriend Wachtelzüchter

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Schweiz
    Ach, ich hab Mexiko, Virginia, Zwerg, Lege und Schopfwachteln.
    Hier noch ein Bild vom Stern der Wachteln und eine aufgebaumte schopfwachtel.
     

    Anhänge:

  14. #14 Pro Züchter, 05.03.2010
    Pro Züchter

    Pro Züchter verückter Vogel

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn(HN)
    Vielen Dank für die tollen Bilder.

    Lg von Timi
     
  15. #15 Quailfriend, 05.03.2010
    Quailfriend

    Quailfriend Wachtelzüchter

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Schweiz
    Bitte :D Hast du noch Fragen?
     
  16. #16 Gallus1996, 10.03.2010
    Gallus1996

    Gallus1996 Stammmitglied

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Muss mal mein Paar reinstellen, da die meisten Wachteln farblich nicht zusagen.

    Mein Hahn...
     

    Anhänge:

  17. #17 Gallus1996, 10.03.2010
    Gallus1996

    Gallus1996 Stammmitglied

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    und Meine Henne.
     

    Anhänge:

  18. #18 Quailfriend, 10.03.2010
    Quailfriend

    Quailfriend Wachtelzüchter

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Schweiz
    Dass sind normale Mexikaner, der Hahn etwas stark strukturiert aber sonst alles bestens.
     
Thema: Unterschied Mexikowachtel/ Virginiawachtel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. virginiawachtel haltung

    ,
  2. geschlecht virginia baumwachteln küken

    ,
  3. baumwachteln haltung

    ,
  4. legeleistung virginiawachtel,
  5. virginiawachteln haltung,
  6. mexikanische baumwachteln kaufen,
  7. virginiawachtel,
  8. werginia wachteln
Die Seite wird geladen...

Unterschied Mexikowachtel/ Virginiawachtel - Ähnliche Themen

  1. Unterschiede Kipp- und Rollwendung

    Unterschiede Kipp- und Rollwendung: Hi, da ich auf der Suche nach einer neuen Brutmaschine bin und mich schon ein bisschen bei den aktuellen Modellen umgeschaut habe, ist bei mir...
  2. Unterschiede bei Futteraufnahme

    Unterschiede bei Futteraufnahme: Da es ja hier im Augenblick recht ruhig ist, mal was zum Diskutieren. Jetzt, wo meine Weichfresser im Winterquartier wieder einzeln sitzen, sind...
  3. Unterschiedliches Pärchen

    Unterschiedliches Pärchen: Guten Tag zusammen ‍♀️. Ich habe da mal eine Frage ich besitze 2 unterschiedliche Papageienarten. Beide 4Jahre alt und von klein auf zusammen . M=...
  4. Unterschiedliche Nahrungsvorlieben bei Hähnen und Hennen

    Unterschiedliche Nahrungsvorlieben bei Hähnen und Hennen: Guten Tag zusammen, ich bin ja vor kurzem an eine Truppe Zebrafinken gekommen (2 Hähne und 4 Hennen), die momentan bei mir geschlechtergetrennt...
  5. Wellensittich Augen unterschiedlich

    Wellensittich Augen unterschiedlich: Hallo^^ Ich habe eine frage. Mein 5 Jahre alter Wellensittich hat 2 unterschiedliche Augen. Das heißt, das eine Auge ist quasi so wie bei den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden