Verkaufe Nymphensittich mit großen käffig!

Diskutiere Verkaufe Nymphensittich mit großen käffig! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; stell doch einfach mal ein bild ein... falls du das nicht schaffst, kannst du bestimmt jemanden der es kann, das bild schicken, der es dir dann...

  1. wine

    wine Guest

    stell doch einfach mal ein bild ein... falls du das nicht schaffst, kannst du bestimmt jemanden der es kann, das bild schicken, der es dir dann richtig verkleinert... WEIL ich hab mit meinem züchter von dem die henne kam nicht sooo gute erfahrungen... urmel, der schon ne leicht gelbe maste hatte(man hat mit der zeit deutlich gesehen das sie gelber wird) und blazte wie blöd, sollte laut ihm doch ein weib sein, weil er noch seine babyschwanzfedern hatte also streifen musster, das normal nur die weibchen haben...

    stell doch einfach mal ein bild von dem kleinen/der kleinen ein....


    grüßchen winchen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berliner

    Berliner Guest

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Hier sind ein paar bilder :-D
     
  4. #23 Ann Castro, 5. April 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Ich verschiebe das mal ins Nymphenforum. Ins Vögel aus dem Tierschutz gehört diese Diskussion nicht hin.

    LG,

    Ann.
     
  5. #24 Vogelklappe, 5. April 2005
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo berliner,

    wie alt ist denn dieser Vogel ?
     
  6. #25 FamFieger, 5. April 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,...

    auf dem Foto sieht der Vogel wirklich SEHR ruhig aus!! *find*... du stehst sehr nah am Käfig und sie tut so als wäre NIX, ist das eine Handaufzucht?... ist sie Zahm??....... finde das schon ein wenig komisch wie "gelassen" sie da sitzt mit angelegter Haube... zumind. aufmerksam müsste/sollte sie doch sein???... also meine Geier sind zutraulich und auch weniger schreckhaft, aber wenn ich in SO einer kleinen Entfernung zum Käfig/Voliere stehe, sehen meine ganz anders aus!!......
    *niemandenbeunruhigenwill*
     
  7. #26 Stefan R., 5. April 2005
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Mir fällt auch auf, dass der Vogel selbst auf dem Foto auffällig ruhig ist. Es sieht auch so aus, als ob er die Augen zukneift.
    Damit ist es schon ungewöhnlich, dass er so ruhig ist.
     
  8. krümel

    krümel mit monster

    Dabei seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    frankfurt/main
    das geierle macht aber einen sehr unglücklichen, ja fast apathischen eindruck. :( zumindest auf den bildern
    vielleicht wäre es besser, es mal von einem vogelkundigen tierarzt checken zu lassen.

    drücke euch feste die daumen, dass ihr ganz schnell gewissheit über den gesundheitszustand bekommt und möglichst bald einen gegengeschlechtlichen partner findet!
     
  9. Berliner

    Berliner Guest

    ja der ist immer so ruhig ich weiss auch nicht wieso vielleicht weil sie kein partner hat?Der vogel ist nicht zahm hab den neu bekommen der ist grad mal 2 jahre alt.ich habe ihn so bekommen die braucht unbedingt ein partner.ich glaube mal das sie daswegen so ruhig da steht.

    Wieviel würde mich den so ein arztbesuch kosten?Ich weiss nicht wie das so abläuft?
     
  10. #29 Stefan R., 5. April 2005
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Die Kosten für einen Tierarztbesuch variieren natürlich ganz stark von Arzt zu Arzt. Meist gehts so ab 10 Euro los. Medikamente kosten, falls nötig, natürlich auch noch.

    Den Vogel bringst Du am besten in einem kleinen Transportkäfig mit einer Decke drüber zum Arzt. So wird der Vogel nicht zusätzlich gestresst.

    Wie lange hast Du den Vogel und seit wann ist er so ruhig?
     
  11. krümel

    krümel mit monster

    Dabei seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    frankfurt/main
    dann ist es ganz sicher eine henne

    hm, als ich mit einem meiner wellis wegen durchfall beim ta war hat das inkl. medikamente 17 euro gekostet.
    was allerdings ein check kostet, kann ich dir leider nicht sagen. denke, dass die tierärzte auch unterschiedliche preise haben.
    ideal wäre es, wenn du einen vogelkundigen tierarzt in deiner nähe ausfindig machen kannst. schau mal unter folgendem link, vielleicht ist ja was für dich dabei ;)

    vogeldoktor

    besorge dir am besten einen kleinen transportkäfig. achte darauf, dass nichts drin ist außer einer stange. also nichts, das drin hängt und beim transport gegen die gitter schlagen kann und die kleine damit erschreckt oder beunruhigt. futter und wasser würde ich für die kurze zeit auch weg lassen. den käfig wärend der fahrt bitte zuhängen.

    es wäre vielleicht sinnvoll, schon mal kot von der kleinen zu sammeln. das würde einige zeit sparen. ist am einfachsten, wenn du ihren käfig mit haushaltstüchern auslegst. am besten kot über einen zeitraum von mehreren tagen (3) sammeln. die 'sammlung' kann dann gleich von dem ta untersucht, bzw. eingeschickt werden.
     
  12. Berliner

    Berliner Guest

    Stefan manchmal ist er ruhig und manchmal ist er schon laut, was ich noch bemerkt habe der vogel kann nicht fliegen also der kann schon fliegen aber traut sich irgendwie nicht hat angst oder so.

    krümel: danke dir sehr...... ich werde es mal versuchen hier bei uns gleich um die ekce gibt es ein tierarzt aber ich weiss nicht wie das da ist ich schau mal heute nach dankesehr :D

    Ich denke mal so wenn er ein partner hätte würde er nicht so leise sein weil wenn er sich selber im spiegel ansieht dann fängt sie an zu singen und so dann ist sie sehr aktiv.
     
  13. Gouldi

    Gouldi Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Hm. Ich hab' früher auch mal einen Nymphen gehabt. Aber ich muss sagen, dass der sich anders aufgeführt hat, wenn man so nah an den Käfig kam. Zumindest in der ersten Zeit. Die Haube auf jeden Fall gleich steil in die Höhe gestellt. Und wenn du den Vogel erst seit 2 oder 3 Tagen hast, finde ich das Benehmen auf alle Fälle sehr ungewöhnlich. Selbst wenn der Vogel beim Vorbesitzer relativ zahm gewesen sein sollte, normalerweise dauert es eine Weile, bis er auch beim neuen Besitzer zahm ist.
     
  14. #33 FamFieger, 5. April 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Spiegel!?... Im Käfig??... bitte bitte rausnehmen, spiegel ist für Vögel gar nicht gut (auch wenn se bei den meisten " gut ausgestatteten" Käfigen dabei sind!) ...

    Würde auch auf jedenfall einen Tierarzt besuch empfehlen!! Schau doch mal HIER, da findest du auch noch Vogelkundige Tierärzte in Berlin, falls diese nicht in Krümels Link stehen!! Viel Glück! Und halt uns auf dem laufenden! ;)
     
  15. #34 Traumfeelein, 5. April 2005
    Traumfeelein

    Traumfeelein Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Wuppertal
    Hallöchen Berliner,

    also ich würde sagen entweder steht die Henne durch den Umzug sehr stark unter Streß oder auch Schock, das würde dann auch erklären warum sie so ruhig ist, oder aber sie ist krank. Dann müßtest Du mit der Kleinen so schnell wie möglich zu einem Vogelkundigen Tierarzt.
    Frißt sie, und wie sieht ihr Kot aus? Oder sitzt sie aufgeplustert da. Auf Deinen Bildern kann man das nicht so gut sehen. Jedenfalls wenn sie normal frißt, normalen Kot hat, und nicht aufgeplustert rumsitzt, dann würde ich mit dem Tierarztbesuch lieber noch etwas warten. Denn so ein Tierarztbesuch bedeutet auch wieder neuen Streß für die Kleine.

    Das die Kleine noch Angst hat zum fliegen ist normal, die Umgebung ist ihr ja noch völlig fremd. Fraglich ist ja auch ob sie jemals fliegen durfte. Ich würde da noch mindesten ein Woche warten bis ich sie raus ließe, vielleicht auch noch länger. Kommt drauf an wie sie sich einlebt.
    Wenn sie schon immer einen Spiegel im Käfig hatte, den würde ich entfernen, vielleicht nicht sofort, das würde sicher wieder neuen Streß für die kleine Maus bedeuten, aber bevor sie einen Partner bekommt. Vielleicht sollte der Hahn dann besser ein wildfarbender sein.

    Liebe Grüße

    Eva, das Traumfeelein
     
  16. Berliner

    Berliner Guest

    traumfeelein danke erstmals also der ist und ihr kot ist auch ganz normal und der sitzt nicht denn ganzen tag rum sondern die soeilt immer im käfig und manchmal ist sie auf einmal sehr ruhig aber ich glaub weniger das er krank ist!
     
  17. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hast Du bei den Fotos geblitzt?
    Wenn ja, können die halb geschlossenen Augen auch daher kommen.
    Für mich sieht der Vogel aber auch nicht so fit aus.
    Ich würd mal zum TA gehen.
     
  18. wine

    wine Guest

    könnte das ruhige aussehen auch folgende ursache haben?

    so blad man mittags / abends ein foto macht wird man einen halb eingedösten vogel erwischt haben :idee:

    zumindest meinen ziehts um die zeit immer die äuglein zu... da geht dann keine haube hoch, falls die nicht schon oben ist. wollen einfach nur ihre ruhe und dösen...


    grüßchen winchen
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Crusher

    Crusher Guest

    Hallo,

    da hast Du aber eine Süße. Eine richtige Dame.
    Ich finde sie sieht auf den Fotos gut aus und nicht krank.
    Du bist nur etwas verunsichert. Aber Du wirst Dich schon noch an Sie gewöhnen und Sie sich an Dich. :trost:
     
  21. Berliner

    Berliner Guest

    also die augen sind ja kein problem oder als ich dich geschossen habe hat er die zugemacht ich weiss nicht wieso aber war nur ein reiner zufall der ist so fitt wie ein richtiger vogel........:-D naja danke aber ich brauche jetzt ein nymphi hat jemand kontakt zu caspers halter?weil ich habe ihn ein nachricht geschrieben aber da kam nix würde gern denn nymphi haben aber naja ich hoffe ihr könnt mir helfen ;)
     
Thema:

Verkaufe Nymphensittich mit großen käffig!