Vernachlässigte Wellis

Diskutiere Vernachlässigte Wellis im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, gestern Abend um 20 Uhr stand plötzlich 2 meiner letztes Jahr abgegeben Wellis samt Federlosen vor meiner Tür. Sie wollte das ich die 2...

  1. Cool

    Cool Mitglied

    Dabei seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bald in Walsrode
    Hallo,
    gestern Abend um 20 Uhr stand plötzlich 2 meiner letztes Jahr abgegeben Wellis samt Federlosen vor meiner Tür. Sie wollte das ich die 2 bis Mitwoch zu Pflege habe im normalfall auch kein Problem.
    Aber als ich denn Käfig gesehen habe 8o hätte ich heulen können :( und die Vögel erst abgemagert,milben und düchfall. Jetzt werde ich erst mal Dienstag gleich mit ihnen zum Tierartzt. Ich wollte ja eigentlich heute schon aber ich kann unseren Tierartzt nicht erreichen.
    Da ich die 2 mit Schutzvertrag abgegeben habe möchte ich sie nicht wieder dahin zurück bringen müssen.
    Hat villeicht einer damit Erfahrungen? Und was mach ich wenn sie zum Anwalt geht ist der Vertrag dann auch gültig?
    Bitte Helft mir
    Jennifer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Hallo Jennifer

    das hört sich ja nicht so gut an.
    Wenn du sie mit Schutzvertrag abgegeben hast nehme ich an das
    die Wellis kostenlos waren. Falls du Geld für die beiden bekommen hast
    hast du sie verkauft. Ich glaube das Gesetz besagt dieses. Habe ich
    mal hier im Forum gelesen.
    Viele Leute gehen mit Tieren schlecht um weil sie umsonst sind, das ist
    schlimm, ist aber nunmal so.

    Hast du denn mit den Leuten darüber geredet?
    Man sollte mich berichtigen, aber ich denke dein Schutzvertrag
    schützt deine Wellis nicht wirlklich.
    Aber ich hoffe ich irre mich.

    Gruß

    Edith
     
  4. Raquel

    Raquel Guest

    Hallo Jennifer,
    hört sich schrecklich an! Was meinst du mit Durchfall? Durchfall heißt für mich, dass im Kot Hirse z.B. zu sehen ist.
    Geh zum Tierschutzverband und lass dich dort beraten im Notfall (falls du hier keine Antwort findest oder einfach nur der Hilfe wegen)- am Besten mit den Kleinen. Was du aber auf alle Fälle tun solltest, diese Person befragen und mit ihr reden. Bringt ja sonst nichts- und sofort zum Anwalt glaube ich nicht, dass sie geht. Red mal mit der Person, aber mach ihr keine Vorwürfe oder so. Vielleicht hat sie einfach keine Erfahrung.
    Liebe Grüße
    Raquel
     
  5. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    mit einem Schutzvertrag kenne ich mich überhaupt nicht aus, was du aber in jedem Fall tun solltest, da du ja ohnehin mit ihnen zum TA gehst, ein Attest ausstellen lassen, dass sie in einem erbärmlichen Zustand angekommen sind und, dass dieser nicht von kurzer Dauer sein kann (nicht, dass man dir dann den jetzigen Zustand anhängt).

    Durchfall ist breiiger Kot, also flüssig ohne "Wurstform".

    Für die zwei kann ich dir nur wünschen, dass so ein Schutzvertrag wirklich beinhaltet, dass sie noch dein "Eigentum" sind. Ich denke auch, dass die jetzige Halterin so denkt, wenn sie einfach so mal eben vor deiner Haustüre steht und die Vögel für ein paar Tage bei dir abgibt. Ein nettes Telefonat, ob es für dich überhaupt machbar ist, wäre ja mal angebracht werden und nicht dieser "Nice-Suprise-Effekt" hier bin ich und nun sehe zu was du machst, auch wenn es letztendlich für die Wellis jetzt besser war. Nur so konntest du jetzt sehen wie man bisher für die Wellis gesorgt hat oder auch nicht.

    Auf jeden Fall gute Besserung für die zwei Wellis.
     
  6. Cool

    Cool Mitglied

    Dabei seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bald in Walsrode
    Hallo,
    danke für die schnellen antworten. Das mit dem Atest werde ich auf alle fälle machen lassen. Gegen den Dürchfall habe ich ihnen erst mal Vogelkohle und Kamillentee gegeben. Auch Hirse habe ich ihnen reingehängt die haben sie leider noch nicht angerührt:traurig: obwohl sie sie früher immer sehr gerne gefressen haben. Hat jemand eine Idee was ich ihnen noch geben könnte um sie ein bisschen aufzupäppeln? Ausserdem sind sie sehr schreckhaft geworden und kommen überhaupt nicht mehr auf die Hand.:(
    Ich werde euch morgen mal diesen schrecklichen Käfig Fotografieren. Das ist kein Käfig mehr sondern eine Krankheit am liebsten würde ich ihn wegschmeißen. Ich kann nicht glauben das sie sie dort reingesteckt hat 8( .
    MfG
    Jennifer
     
  7. girli

    girli Mitglied

    Dabei seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    Hallo


    du könntest ihnen z.b. noch ein Vitaminpräparat geben, hilft auch.auf die Fotos bin ich jetzt schon gespannt. gute Besserung für die beiden:traurig:
     
  8. #7 TanaSatan, 8. April 2007
    TanaSatan

    TanaSatan Das Dings

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    ey jenny *mal winkt*
    hoffentlich dürfen die beiden bei dir bleiben und erholen sich wieder gut, grausam was einige menschen mit tieren machen :traurig:

    :trost:

    aber das fragte mein freund einmal, wozu sind diese schutzverträge gut, der vorbesitzer kann ja schlecht einfach in die wohnung spazieren und nachschauen, ob man sich auch an den vertrag hält.
    konnte ihm ehrlich gesagt darauf keine antwort geben
     
  9. Cool

    Cool Mitglied

    Dabei seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bald in Walsrode
    Hallo Natascha,
    Ja er hat eigentlich recht aber ich habe die hoffnung das die Leute dann doch mal überlegen was sie mit dem Tier tun. Aber scheinbar nicht alle und eigentlich bin ich selbst schuld. Ich hatte gleich so ein sch....s gefühl aber es war schon zu spät.:traurig:
    Das mit dem Dürchfall habe ich glaube ich in den Griff bekommen er normaliesiert sich langsam. Auch sind sie schon ein bisschen lebendiger nicht mehr so still und apatisch.
    Hir mal ein Bild des Käfigs
     

    Anhänge:

  10. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Hallo

    Hast du die Stangen schon aus dem Käfig entfernt oder
    war der so *eingerichtet*?
    Ist das Metall verrostet oder wirkt das nur im Bild so?

    Ich würde den Leuten die Wellis nicht zurück geben.
    Berufe dich einfach auf den Schutzvertrag, ich glaube
    nicht das die Besitzer der Wellis das anwaltlich durchkämpfen
    würden. Kann ja auch sein das sie sich nach dem Urlaub nicht
    mehr melden.

    Grässlich solche Leute

    Gruß

    Edith
     
  11. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo,

    also ganz wichtig ist, wie schon erwähnt, ob in dem Vertrag steht dass die Wellis in den Besitz der neuen Leute übergegangen sind oder nicht,

    Ist das so, kannst du ihnen immer noch mit dem Ordnungsamt drohen. Denn nicht artgerechte Tierhaltung hat die Beschlagnahmung der Tiere zur Folge. Normalerweise kommen sie dann ins zuständige Tierheim (sprich das Tierheim, das für dieses Gebiet zuständig ist). Aber du als Vorbesitzer könntest dann bestimmt geltend machen, dass sie zu dir zurück kommen. Ansonten einfach mal das Ordungsamt anrufen.
     
  12. Cool

    Cool Mitglied

    Dabei seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bald in Walsrode
    Nein ich habe nichts an dem Käfig gemacht habe nur die Vögel aus diesem stinkenden etwas rausgeholt und in einem anderen Käfig gesetzt. Ja das metall ist total verrostet und verferbt.:(
    Sie wird die 2 auch nicht wieder bekommen.
     
  13. girli

    girli Mitglied

    Dabei seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    Hallo

    ist ja eine totale Sauerei sowas,:k wie bekommt man denn einen Käfig in so einen Zustand, vor allen wie kann der denn so schlimm rosten.8o gebe die vögel auf keinen Fall zurück selbst wenn es irgendwelchen Stress gibt, denke lieber an die Vögel
     
  14. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    ich halte zwar Graupapageien, aber evtl. könntest du den Wellis Griesbrei kochen, halt dünnflüssig und darunter etwas Korvimin, Vitacombex und Traubenzucker mischen, aber wirklich nur wenig. Anstatts Korvimin kannst du auch Prime geben.

    Griesbrei gibt es von Alnatura, der auch lactose- bzw. milchfrei ist. Evtl. darunter auch Babyobstgläschen mischen - wird von meinen zumindest sehr gerne angenommen, dabei schmatzen sie richtig.

    Mit einem Attest hast du auch eine gute Handhabe gegen die jetzigen Besitzer, dass du diese nicht mehr zurückgeben musst, weil sie dir in einem verwahrlosten und kranken Zustand zur Urlaubsbetreuung überbracht bekommen hast. Zudem hast du ja auch den rostigen Käfig noch als Beweis bzw. zumindest die Fotos.

    Ich drücke den beiden auf jedne Fall alle Daumen und Krallen, dass du sie wieder hochgepäppelt bekommst und ales Gute am Dienstag beim TA.
     
  15. Cool

    Cool Mitglied

    Dabei seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bald in Walsrode
    Hallo,
    war gerade beim Tierartzt mit den 2 süßen. Da muste ich mir erst anhören das sie viel zu dünn sind und so ungepflegt aussehen :traurig: sprich das gefieder so struppig ist. Ich muste ihm die sache erst mal genau erklären und dann meinete er nur ich soll sie ja nicht wieder dahinbringen. Auf jedenfall haben die zwei Milben und Hefepilze im Kropf und Darm was jetzt mit Ivomek behandelt wurde und dann haben sie beide noch eine Aufbauspritze bekommen. Jetzt müste es ihnen bald wieder bessergehen;). Sie haben auch schon beide 6g zugenommen seit Freitag.
    Hoffentlich wird es heute mit der früheren Besitzerrin kein zu großes Theater weil ich mich dann glaube ich sehr zusammenreißen muss8( .
    Naja mal abwarten wir werden sehen.
    MfG
    Jennifer
     
  16. Cool

    Cool Mitglied

    Dabei seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bald in Walsrode
    Hallo
    die exbesitzerrin war gerade hir und sie war nicht gerade begeistert was wir ihr erzählt haben:nene:. Aber sie hat die Vögel hir gelassen und ist wütend nach Hause gelaufen. Kurtze Zeit kam sie wieder und hat mir das Futter gezeigt was sie gefüttert hat. Das Futter war aber kein Wellensittichfutter sondern Kanarien Futter.
    Naja hauptsache ihnen geht es jetzt besser und sie bleiben hir.
     
  17. TanaSatan

    TanaSatan Das Dings

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    oh das ist schön zu hören, das die beiden bei dir bleiben dürfen.
    werden sie nun für immer bei dir bleiben oder wirst du sie später weiter vermitteln?

    auf jedenfall müssen die beiden sich erstmal erholen, was bei dir ja super klappen wird, so schön wie es bei dir is (war ja schon da *schmacht* sooo schöne vögel und die volieren, boah und der hund hihi einfach toll)

    klasse :beifall:
     
  18. Cool

    Cool Mitglied

    Dabei seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bald in Walsrode
    Hallo Natacha,
    Nein die zwei werden nicht mehr vermittelt sie bleiben jetzt hir bei mir.
    Muss sie im moment ja noch im Haus halten aber sie werden sobald das Wetter ein bischen wärmer ist nach draußen zu den anderen Wellis kommen.
     
  19. TanaSatan

    TanaSatan Das Dings

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    stellst du die beiden süßen auch dann vor, wenn sie wieder fit sind?

    hast du den käfig der frau wieder mitgegeben, zerschrottet oder sind die beiden da noch drin?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Cool

    Cool Mitglied

    Dabei seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bald in Walsrode
    Hallo,
    Ich häng mal ein Bild der beiden an. Das war das einziege gute was ich von den zweien machen konnte da sie jetzt sehr scheu sind. Eigentlich schade sie waren beide mal Handzahm aber hauptsache ihnen geht es besser. :)

    Ihren schrottkäfig sollte sie mitnehmen ich hab da keine verwendung für. Die zwei leben jetzt in einem anderen Käfig. Der ist zwar ein bisschen klein aber sie haben ja den ganzen Tag freiflug und sind eigentlich nur zum schlafen da drin.

    Aber es scheint noch nicht ganz ausgestanden zu sein mit der Frau ... .
    Heute Mittag rief sie an und mein Bruder war zufällig dran und hat ihm gesagt er solle mich überreden das sie die Vögel wiederbekommt. Er hat sie gleich weitergereicht an mich. Jetzt will sie eine Liste von mir was sie alles Falschgemacht hat und den Bericht vom Tierartzt mit der Telefonnummer 8( .
    Jetzt meine Frage: Muss ich ihr die Telefonnummer geben? Ich wollte den Tierartzt eigentlich nicht mitreinziehen nicht das sie ihn auch noch so nett anruft wie sie es im moment immer hir macht.
     

    Anhänge:

  22. TanaSatan

    TanaSatan Das Dings

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    hm..keine ahnung ob du es musst, ich würde der frau gar nichts sagen.

    das schade ist nur, wenn sie merkt das sie bei dir nicht weiter kommt, wird sie sich woanders ein paar arme wellis holen und alles dann nochmal falsch machen, darum solltest du ihr vielleicht ein bissel sagen, wie man wellis hält, wie ein käfig auszusehen hat, was die fressen und vorallem das sie freiflug brauchen und man mit denen zum TA gehen muss wenn sie krank sind
     
Thema:

Vernachlässigte Wellis

Die Seite wird geladen...

Vernachlässigte Wellis - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  4. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...
  5. Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis

    Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis: Hallo :) wir möchten gerne helfen. Vorrangig richtet sich dieses Angebot an alte/ältere und beeinträchtige Sperlingspapageien und Wellensittiche...