Viele Fragen :-)

Diskutiere Viele Fragen :-) im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo an alle Vogelhalter/Liebhaber hier.... Ich bin neu hier im Forum und hab auch gleich mal einige Fragen an euch. Hab natürlich mich auch...

  1. momo maus

    momo maus Guest

    Hallo an alle Vogelhalter/Liebhaber hier....

    Ich bin neu hier im Forum und hab auch gleich mal einige Fragen an euch.
    Hab natürlich mich auch zuerst hier belesen,aber trotzdem sind noch einige Fragen offen.
    Ich habe wie mir der Züchter gesagt hat einen Blasskopfrosella, der sogar zwei verschieden farbige Bäckchen hat.(eine weiss die andere Hellblau)
    Der Käfig ist 90 hoch 75 breit und 50 tief, reicht diese Grösse aus ?
    Er ist jetzt ca 2 Wochen bei mir.

    1.wann sollte ich versuchen ihn rauszulassen?
    2. wie lange soll er draussen bleiben?
    3.wie bekomme ich ihn wieder rein?
    4. er kommt ab und zu im Käfig in die Nähe der hand wenn ich ein stück Apfel habe knabbert dran und haut wieder ab,gibt es tricks wie man ihn etwas zahmer bekommt? (er ist jetzt ca 3/4 jahr alt)
    5. Kann er alleine bleiben oder sollte man ihm besser noch gesellschaft reinsetzen? und wenn ja was Männel oder weiblein?

    so das reicht erst mal,aber ich denke es kommen bestimmt noch andere fragen dazu.

    gruss momo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. momo maus

    momo maus Guest

    Ps: hab vergesen zu sagen das ich nen graupapa bekommen könnte,darf man die beiden zusammensetzten?
     
  4. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo Momo,

    Herzlich Willkommen in den Vogelforen! :)

    Woher hast du den Sittich denn genau?
    Wie bist du zu ihm gekommen?

    Dei Käfiggröße reicht leider nur aus, wenn er regelämßig viel -wirklich viel- Freiflug bekommt!
    Rosellasittichen sollten man eine Voliere mit (LxBxH) 2x1x1m zur Verfügung stellen!!

    Nun mal zu deinen Fragen ;)

    1. Da er nun schon ~2 Wochen bei dir ist, kannst du ihn ruhig mal raus lassen, öffne einfach den Käfig und befestige einen Ast am Ein/Ausgang, so tut sich dein Vogel leichter ....

    2. solange wie möglich!! ;)

    3. Auf Kommando geht kein Vogel zurück in den Käfig!
    Wichtig ist, dass du nur IM Käfig Futter anbietest... Wenn es etwas gibt, was er gerne frisst (z.B. Apfel oder Kolbenhirse), dann hänge diese gute sichtbar IN den Käfig, ich denke er wird nicht wiederstehen können und geht dann zurück!

    4. das ist schon mal ein sehr guter und großer Schritt für deinen Rosella... Habe weiterhin viel Geduld mit ihm, nur so wird er Zutraulicher!!
    Du kannst dein Glück auch mal mit "Clicker-Training" versuchen, hierzu gibt es hier im Forum ein seperates Unterforum!!

    5. Er sollte keinesfalls alleine bleiben, ein Gegengeschlechtlicher Partner derselben Art ist quasi ein MUSS!
    Der Partner sollte ca. gleich Alt sein, viell. hat der Züchter den du gesprochen hast, ja noch einen...
    Ansonsten versuche dein Glück mal in der Züchterdatenbank Viel Glück!

    zum P.S. einen Graupapageien sollte man ebenfalls keinesfalls alleine halten... falls du den Grauen wirklick bei dir aufnehmen würdest, solltest du die beiden Arten getrennt von einander halten :)
     
  5. momo maus

    momo maus Guest

    hi

    danke für die schnelle antwort.

    wir haben ihn auf der vogelbörse gekauft,er gefiel mir auf anhieb und ist auch weitestgehen"zutraulich" das heisst er erschrickt nicht und flattert nicht gleich chaotisch davon.

    mit der züchter datenbakn hab i des schon versucht aber immer nur die meldung fehler bei der suche egal was ich suche und wo. des geht also net bei mir.

    wie schauts aus mit dem reinsetzten einer partnerin? ich habe leider keinen zweiten käfig wo ich sie aneinander gewöhnen kann.
    kann man das riskieren sie gleich da reinzusetzten?

    und zum graupapa.. i lass des dann lieber weil noch einen Käfig in der Wohnung i glaub da dreht mein mann durch :-) (obwohl das immer mein traum mal war) aber naja später vielleicht
     
  6. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo nochmal,

    hmm, kann sein das die Datenbank momentan nicht funktioniert, einfach immer wieder mal versuchen!!

    Du kannst auch einen "second Hand" Vogel aufnehmen, es gibt viele Sittiche die ein zuhause suchen, versuch dein Glück doch mal:

    Tierflohmarkt
    kurz und fündig
    A-Z
    Vogelmarkt
    Papageienvermittlung

    Als erstes solltest du aber ganz sicher gehen, ob dein Sittich wirklich ein Blaßkopfrosella ist... es kann ebenso eine Mutation (=Farbschlag) eines normalen (Pracht)Rosellas sein!
    Und das Geschlecht sollte 100%ig bestimmt werden, bevor du dich auf die Suche nach einem Partner machst!!
    Stelle doch mal ein Foto ein, oder um wirklich 100%ig sicher zu gehen, lass eine DNAAnalyse machen!! ;)
     
  7. momo maus

    momo maus Guest

    jo ich bin nun sicher das es ein blasskopf ist

    gefunden habe ich diese art nirgendwo was in meiner nähe ist.

    gibst diese art so selten? oder kanbn ich auch nen anderen rosella reinsetzten?
     
  8. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern

    Hallo :)

    Hmm, nein es sollte schon ein Blaßkopfrosella sein...
    Ganz sooft wie z.B. (Pracht) Rosellas gibt es sie nicht, dass stimmt wohl... aber ich denke mit ein wenig Suchen findest du einen!!

    Wie gesagt, stelle erstmal das Geschlecht 100%ig fest und dann suche in aller Ruhe!

    Für zwei Sittiche solltest du dann auch einen etws größeren Käfig anschaffen (oder selber bauen! ;) )
     
  9. momo maus

    momo maus Guest

    hi

    war vorhin beim bekannten züchter mit dem piepmatz der hat festgestellt das es ein hahn ist.
    und ich könnte doch auch anere rosella reinsetzen aber auf jeden fall ein weiblein.

    ich blick bal gar nimmer durch der eine sagt ja der andere nein was ist denn nun richtig :-(
     
  10. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallöchen

    Ein Hahn braucht eine Henne , und eine Henne einen Hahn .;)
    Es ist nicht so einfach die Geschlechter bei den Blaßkopfrosellas zu unterscheiden . Eines ist bei erwachsenen Sittichen sicher . Der Hahn hat im Gegensatz zur Henne keinen Flügelstreifen .

    Ansonsten gibt es 3 Unterarten des Blaßkopfrosellas . Deshalb existieren Unterschiede in der Größe und im Gefieder .

    Deshalb ist eine DNA-Analyse nicht unwichtig.;)

    Denn ein echtes Paar sollte es schon sein .
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. momo maus

    momo maus Guest

    hallo

    hm des iss noch ne möglichkeit des zu macvhen ne dna.

    hab da aber gelesen bei den angaben das die ringnummer mit rein soll. wie bitteschön soll ich die denn ablesen?
    Unser piepmatz lässt sich noch nicht anfasen oder bleibt sitzen so das ich schauen kann.

    iss die wirklich wichtig?
     
  13. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallöchen


    Du brauchst eine Feder , sonst nichts . Das steht alles im angegebenen Link . Einfach auf das Wort DNA in meiner vorletzten Antwort draufklicken . ;)
     
Thema:

Viele Fragen :-)

Die Seite wird geladen...

Viele Fragen :-) - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...