Vogel im Zimmer? --> gefährlich für Lunge?

Diskutiere Vogel im Zimmer? --> gefährlich für Lunge? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Leute, ich möchte mir gerne eine Wellensittich kaufen und ihn in meinem Zimmer haben. Ich bin den ganzen Tag in meinem Zimmer, von da...

  1. lucia

    lucia Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Hallo Leute,

    ich möchte mir gerne eine Wellensittich kaufen und ihn in meinem Zimmer haben. Ich bin den ganzen Tag in meinem Zimmer, von da her, ist es wegen der Gesellschaft für das Tier kein Problem. Meine Mutter sagt nur, dass wenn man einen Vogel im Zimmer in dem man auch schläft hat, ist das nicht gut für die Lungen, weil sich die Vögel ja mausern, und die Federn wären irgendwie gefährlich für meine Lunge. Stimmt denn das?

    LG lucia
    Freut mich auf Antworten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pajaro

    Pajaro Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lucia

    Ein Paar Wellis hatte ich als Kind auch in meinem Zimmer. Natürlich war da etwas mehr Staub aber Zimmer mit Spannteppichen stauben auch reichlich.
    Unsere älteste Tochter besass über Jahre ein, später zwei Paar Wellis in ihrem Zimmer. Ich hätte und habe da keine Bedenken.

    Pajaro
     
  4. Chimera

    Chimera mööööp

    Dabei seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    68... Mannheim
    hallo.
    du bist den ganzen tag in deinem zimmer? gehts du nicht zur schule, niemals raus, triffst dich nie mit freundinnen? das glaube ich schon fast nicht ;)
    aber selbst wenn du tag und nacht nur in deinem zimmer sein solltest, ist das nicht genug für deinen wellensittich. er braucht nämlich einen freund den er auch verstehen kann und der mit ihm zusammen fliegt und spielt.

    ein mensch kann einem wellensittich einen richtigen freund nicht ersetzen, genausowenig wie ein vogel dir deine eltern oder freunde ersetzen könnte.

    deine mutter hat nur teilweise recht, was sie meint ist der federstaub, der in großen mengen gefährlich für die lunge sein kann. wenn du aber nur 2 wellensittiche in deinem zimmer hälst ist das normalerweise kein problem, einfach öfters lüften und staubsaugen und man merkt kaum was von dem federstaub.
     
  5. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    abgesehen davon , daß KEIN Vogel allein gehalten werden darf (auch der den Du schon in Deinem Profil angegeben hast sollte einen artgleichen Partner bekommen) ...auch nicht bei ständiger menschlicher Gesellschaft (ein Mensch ist nunmal kein artgerechter Partner für einen Vogel.....) - zudem wirst Du ja auch mal in der Schule sein oder was vorhaben ...in Deinem Profil steht noch was von reiten ....und Vögel sind IMMER mit ihrem Partner zusammen......Deine Mutter hat mit ihrer Sorge nicht ganz unrecht.....zwar gibt es hier etliche Vogelhalter , die den Staub nicht als Belastung sehen ..... aber er läßt sich nicht wegdiskutieren,der feine Ferderstaub ist schädlich für die Lungen , es gibt eine Krankheit die "Vogelzüchterlunge" heißt und so ähnlich wie eine Bergarbeiterlunge verlaüft...wobei natürlich Menge und Zeit der Staubeinwirkung auf die Lunge ein große Rolle spielt.....ich würde niemandem empfehlen , im gleichen Zimmer zu schlafen wie Vögel die Puderdunen verbreiten !
     
  6. Krasibul

    Krasibul Guest

    also da gibts eigentlich überhaupt keine probleme hab jetz schon knapp 5 jahre drei stück in meinen zimmer und hatte noch nie probleme mit meinen lungen! kla: man muss öfter mal staub wischen weil sichs sonst sehr dolle häuft aber wenn du damit klar kommst (und so viel arbeit ist das wirklich nicht) dann würde ich mal meinen steht dem vogelkauf (min. 2 auf einma :prima: ) nichts mehr im weg ;)
     
  7. Karoline

    Karoline Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen Hunsrück
    Hallo

    ich muß deiner Mutter schon recht geben mitihren Bedenken bezügl deiner Gesundheit. Ich hatte zwar früher auch meine Wellis in meinem Zimmer und habe darin geschlafen und jetzt ara im Wohnzimmer wo ja noch eine erheblichere Staubbelastung auf mich zu kam, aber mutti hat halt recht.

    Du wärst zwar nicht der einzigste Vogelhalter, der seine Vögel im Zimmer hält was aber schade wäre wenn du viel geld für Käfig und und und ausgibst und hinterher würde sich herausstellen, du hast ne allergie gegen diesen Vogelstaub und sie müssten wieder weg.

    Also wie gesagt déine mutti hat recht aber es ist deine Sache und deine Verantwortung, ich bin z.b Raucher und ich weiß nicht was schlimmer ist, der Zigaretenrauch oder der Vogelstaub.

    Liebe Grüße Sandra
     
  8. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    ich habe ne weile mit 5 wellis und 2 nymphen zusammen in einem zimmer geschlafen, würde es heute aber nicht mehr tun.

    die freundin einer freundin ist im letzten jahr an lungenkrebs gestorben. sie hat über viele jahre intensiven kontakt mit vielen vögeln gehabt und ihr lungenfacharzt meinte, daß das den krebs begünstigt haben könnte (geraucht hat sie nicht). der federstaub (und gerade wellis stauben ganz schön) ist über lange zeit gesehen nicht ganz ohne, allerdings könnte da ein venta luftwäscher beispielsweise hilfreich sein, wie ich ihn jetzt in meinem vogelzimmer einsetze.
     
  9. Krasibul

    Krasibul Guest

    naja dann kann ich wohl wirklich nur für mich sprechen wenn ich sage das ich keine probs mit meinen wellis habe (und das schon seit 5 jahren)

    aber ich denke jeder mensch ist anders und reagiert unterschiedlich auf feinstaub etc.
    ich würde sagen wenn du so keine allergien hast bzw. irgendwelche anderen lungen probleme dann würde es bestimmt gehen. allerdings (nur für den fall der fälle) solltest du dir vll einen allternatiev platz freihalten wo du die wellis hinstellen kannst wenns echt nicht geht!

    MfG
    krasibul
     
  10. Krasibul

    Krasibul Guest

    achso was auch noch hilft und vll hab ich deswegen keine probleme: ich lüfte sehr viel am tag! jetzt bei der kälte zwar nur so stoßlüftung aber das hilft!
    außerdem kann man wenn man den vogelkäfig sauber macht auch gleichzeitig staubwischen denn wenn du einen welli hast bringt dich eh nichts am staubwischen vorbei deswegen gleich alles auf einmal erledigen:freude:
     
  11. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    ich habe alle meine Vögel, die in meinem Profil angegeben sind, in meinem Zimmer.
    Allerdings, muss ich jeden Tag lüften, gründlich putzen:k und feucht durchwischen. Im Sommer hab ich die "Schweine" eh draußen!8o :D

    Achja, EIN Vogel ist nie glücklich ALLEIN!:+klugsche

    Was mir grad noch eingefallen ist, ich hab die Tage Magen-Darm-Grippe gehabt:k , und danach ist man echt sowas von kaputt! Wenn du dann noch nicht mal aufstehen kannst und sauber machen kannst, ist das echt bescheuert!:nene: Ich konnte heute zum erstenmal wieder alles sauber machen:prima: und zum Dank hat mir Chilli einen Teebeutel über'm Bett aufgemacht:+schimpf und auf mein Kopfkissen "geschissen"!:k :heul:
     
  12. Krasibul

    Krasibul Guest

    du putzt jeden tag??8o ich nur eimal die woche
     
  13. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Einmal die Woche ist sicher zuwenig wenn man Vögel im Zimmer hält...... das können nur 15-jährige als ausreichend ansehen ;)
     
  14. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Natürlich putz ich jeden Tag!8o :D
    Du bist ja gut, weißt du wieviel Dreck 6 Vögel veranstalten?!:+schimpf :heul: :D

    Die haben ja immer von 13:30 - bis ich ins Bett geh Freiflug!:gott:

    Nein Katrin, da muss ich dir wiedersprechen, denn schon als 15-jährige habe ich sehr viel und gründlich geputzt!:+klugsche :prima:
     
  15. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe nicht von ALLEN 15-jährigen geredet ..... sondern davon , daß nur 15-jährige diesen Putz-zyklus als ausreichend bezeichnen können......und ich bin sicher keine putzwütige Saubermaus
     
  16. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Zu dem Thema dass du bitte nur Paare halten solltest haben die anderen ja schon geschrieben.

    Ich persönlich hätte keine Probleme mit den Geiern in einem Zimmer zu wohnen und auch zu schlafen, aber aus Erfahrung weiss ich dass die Vögel damit ein Problem haben. Also meine zumindest.

    Ich habe ein halbes Jahr in einer WG mit meinen beiden gewohnt und wir haben uns ein Zimmer "geteil". Na sagen wir mal ich durfte auch dort schlafen und lernen.
    Nur kann ich nachts leider ganz schlecht bis gar nicht schlafen und bei jedem rumdrehen waren sie gleich wach. Vielleicht liegt es daran dass meine da sehr empfindlich sind, aber ich glaube das die Vögel bei der Nachtruhe durch den Menschen im zimmer gestört werden.

    Deshalb bin ich froh, dass die beiden nur ein halbes Jahr (meiner Meinung nach auch schon viel zu lang) diese Situation durchmachen mußten.

    Jetzt da wir nicht mehr gemeinsam schlafen sind sie viel fiter und ausgeglichener. :zustimm:

    Lg Heike
     
  17. D@niel

    D@niel Guest

    Ich habe 4 Wellis in meinem Zimmer und habe keine Probleme. Die Geier kommen abends in die Küche, ich lüfte eigentlich den ganzen Tag und gehe am Abend kurz mit einem feuchten Lappen über div. Stellen, danach saugen - fertig (dauert ca. 10 min. :zwinker: ). Ach ja, 2 Salzkristalllampen habe ich auch noch im Zimmer, da diese wohl eine ionisierene Wirkung haben.
     
  18. Krasibul

    Krasibul Guest

    @kace63

    also bei mri reicht das wirklich meine drei pieper sind zwar auch den ganzen tag draußen aber probleme haben ich oder meine vögel nicht für mich reicht einmal die woche alles komplett zu machen (höchstens mal öfter inna wochesaugen wenn sie in der mauser sind)

    MfG
    krasibul
     
  19. tamborie

    tamborie Guest

    Naja, wenn ich so das Benutzerbild anschaue, sehr gesund siehst Du aber nicht aus! :hund :hund

    Ich denke wenn Beschwerden kommen dürften diese sich erst nach Jahren einstellen.

    Tam
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Krasibul

    Krasibul Guest

    das foto hat nichts mit meinem aussehen zu tun (und ich hoffe das sollte keine beleidigung sein) ich bin einfach nur absoluter fan von ihm und höre seine musik gerne! :zwinker:
    aber probleme hab ich auch nach 5 jahren, in denen meine vögel schon in meinem zimmer leben, nicht!

    MfG
    krasibul
     
  22. tamborie

    tamborie Guest

    Gott bewahre, ich bin als Lämmlein hier bekannt.
    Deswegen kam er mir so bekannt vor, ist ein Sänger gell?
    Naja bei der Volksmusik ist der aber noch nicht aufgetreten, da wäre er mir ganz sicher aufgefallen.
    Ich denke es kommt immer auch auf die Konstitution bei einem Menschen an, ich würde nicht so einfach sagen es sei vollkommen bedenkenlos oder es gar empfehlen.

    Tam
     
Thema: Vogel im Zimmer? --> gefährlich für Lunge?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelstaub lunge

Die Seite wird geladen...

Vogel im Zimmer? --> gefährlich für Lunge? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...