Vogel macht komische verränkungen im Käfig!

Diskutiere Vogel macht komische verränkungen im Käfig! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Finde ich ja Klasse, dass Du einen Kumpel besorgt hast :zustimm:. Ich würde raten, den neuen Vogel einige Zeit getrennt zu beobachen, ob er...

  1. #21 Andrea 62, 2. Dezember 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Dezember 2006
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Finde ich ja Klasse, dass Du einen Kumpel besorgt hast :zustimm:.
    Ich würde raten, den neuen Vogel einige Zeit getrennt zu beobachen, ob er gesund ist. Oder sitzen die schon im gleichen Käfig?

    Ja, auf dem Bild sieht die Wachshaut rosa/bläulich aus, dann ist es doch ein Hahn.
    Bei dem hübschen Neuzugang kann man es nicht erkennen, ob Hahn oder Henne.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    :freude: Uiiiii - :+party: schöööön :dance: - das wird sicherlich ein Traumpaar werden! :beifall: Schicke zwei!

    Und die haben eine gute und schnelle Muckimaus! :zustimm:

    :0-
     
  4. Mottchen

    Mottchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburger Ecke
    Der Kamerat sieht genau aus wie mein Rollo. Hast du ihn aus Glinde?
    Manchmal turnen einzelne meiner 5 Wellensittiche auch wie beschrieben am Gitter. Sie wollen mir dann sagen das sie aus ihrer Voliere raus wollen.
    Gruß
    Caroline
     
  5. Rine

    Rine Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Herzlichen Glückwunsch zu dem Neuzugang. Beide sehen ja super schön aus.
    Ich wünsch Euch allen eine tolle Zeit zusammen.

    Liebe Grüße Rine
     
  6. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Huch, das ging ja schnell!
    Super! :zustimm:

    Und was sagt Euer Süßer zu seinem neuen Freund?

    P.S.: Euer Erstvogel ist zu 100% ein Hahn. Da er ein Schecke ist, ist seine Wachshaut nur nicht komplett pigmentiert. Das kommt bei Schecken oft vor.
     
  7. #26 Muckimaus79, 3. Dezember 2006
    Muckimaus79

    Muckimaus79 Guest

    moin!

    ja das ging sehr schnell. hab meinen mann und meine tochter unter den arm geklempt und ab zum zoohandel.
    wir wollten eigentlich wieder einen vom züchter, aber das wäre etwas zuviel geld im moment da ja weihnachten vor der tür steht, also haben wir einen aus dem zoohandel geholt hier in bremerhaven.

    unser grüner (hansi) hat sich erst garnicht für den neuen interessiert, jetzt berühren sie sich ganz kurz mit den schnäbeln mal, aber es gab (noch?) keinen streit zwischen ihnen. ich hoffe das bleibt auch so!
    auch wenn sie jetzt zu zweit sind, kann ich sie doch auch beide zahm bekommen oder nicht?!
    nun fehlt mir nur noch für den weißen einen namen, ich hatte vielleicht an snow gedacht, aber vielleicht hat ja jemand von euch noch eine idee!

    lg muckimaus
     
  8. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Ja, man bekommt sie auch zu zweit zutraulich. Mit viel Geduld und Hirse.

    Snow finde ich süß für den kleinen Neuzugang.

    Und wenn die Beiden so Kontakt aufgenommen haben, wie Du beschreibst, dann wird es auch keinen Streit mehr geben. Den gibt es sowieso seltenst bei Vergesellschaftungen. Achtet drauf, dass alles mindestens doppelt vorhanden ist (Futternäpfe, Schaukeln), dann sollte alles friedlich bleiben.

    Hast Du mal ein Nasenfoto von Snow? Dann können wir ja mal schauen, ob Hahn oder Henne.
     
  9. Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hallo Muckimaus,

    schön, dass Euer Pieper nen neuen Kumpel bekommen hat.

    Diese Aussage verstehe ich ja nun ehrlich gesagt überhaupt nicht.
    Beim Züchter sind die "normalen Wellis", also keine Schautiere, deutlich günstiger, als im Zoofachhandel.
    Meine Wellis von Züchtern lagen bisher preislich zwischen 10 und 20 Euronen, je nach Züchter, die Zoofachgeschäfte verlangen hier ab 25 Euronen aufwärts für einen Welli.
     
  10. #29 Muckimaus79, 5. Dezember 2006
    Muckimaus79

    Muckimaus79 Guest

    hallo!

    hier das bild von snow mit hansi!

    lg muckimaus

    p.s. also uns wurde er als männchen verkauft, die tante meinte das etwas blau durch schimmert.
     

    Anhänge:

  11. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hm, ich erkenn da nix. Haste nicht eins nur vom Kopf?
    In groß?
     
  12. Peppi

    Peppi Guest

    Da kann ich zustimmen. Bei mir im Zoohandel kosten sie 27 EUR. Beim Züchter 25 EUR, allerdings handzahm. Womit man besser bei weg kommt. Es sei denn der Welli wurde bei Kölle Zoo gekauft, da sind sie entsprechend teurer. ;)
     
  13. #32 Selina von Drac, 5. Dezember 2006
    Selina von Drac

    Selina von Drac Guest

    Hallo
    Kann mich nur anschließen habe selbst 13 Wellensittiche gehabt ( nach und nach) Den größten Teil habe ich aus Einzelhaltung aufgenommen und die sind dann einfach in die Voliere zu den anderen gekommen das gibt überhaupt kein Problem.
    Mit dem Nachwuchs ist so eine Sache. Selbst wenn man welchen möchte bekommt man keinen. Ich hatte ein sehr gut harmonisierendes Pärchen und wollte die unbedingt mal brüten lassen ( wollte die dann zusammen in ne Voliere setzen) Pustekuchen die haben zwar einmal Eier gelegt aber leider unbefruchtet.. :traurig:
    Naja, aber wie gesagt einfach kein Nistkasten geben dann passiert da nix und ambesten wenn du den Neuen hast einfach mal im Käfig bisschen was umhängen und dann beide rein da.. ich habe NIE probleme gehabt.
    Vielleciht schaust du mal im Tierheim da haben die ständig alte Wellis die keiner mehr haben möchte.
     
  14. #33 Muckimaus79, 5. Dezember 2006
    Muckimaus79

    Muckimaus79 Guest

    hallo!

    also der erste, der grüne hat beim züchter viele, viele euros gekostet, da er eigentlich ein welli werden sollte für die show, also prokalle sollte er gewinnen.

    beim tierheim hatten wir nach gefragt, aber die hatten im moment keine, also sind wir zum zoohändler gefahren.

    lg muckimaus
     
  15. Peppi

    Peppi Guest

    Ihr hättet doch bei diesem Kauf zu einem anderen Züchter gehen können, dann wäre es doch billiger geworden.
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #35 Muckimaus79, 5. Dezember 2006
    Muckimaus79

    Muckimaus79 Guest

    hi!

    ja, ich weiß! aber mein mann wollte den und hansi haben wir ja schon vor einem jahr gekauft. was sollts! jetzt hat er einen neuen kumpel und es klappt recht gut. gestern wollte hansi den neuen nicht ans futter lassen und dann überlegte ich kurz und hing noch einen napf rein, zack war der neue am fressen und hansi fraß aus seinem. müsste ich auch für jeden einen eigenen wassernapf anbringen?:?

    lg muckimaus
     
  18. Rine

    Rine Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Muckimaus,

    du brauchst keinen zweiten Wassernapf anbringen, denn Wellensittiche trinken relativ selten. Fressen müssen sie viel öfters, da sie einen hohen Stoffwechsel haben. Wenn Du ihnen ab und zu Hirsekolben anbietest (wofür meine ihre Seele verkaufen), dann bitte auch zwei, damit sich die beiden nicht um den einen Hirsekolben streiten müssen. Wenn sich die beiden dann angefreundet haben, werden sie schon auch aus einem Napf fressen, vorausgesetzt, er ist entsprechend groß für zwei Wellis.

    Ich wünsch Euch noch ganz viel Spaß mit Euren beiden Federbällen!

    Gruß Rine
     
Thema:

Vogel macht komische verränkungen im Käfig!

Die Seite wird geladen...

Vogel macht komische verränkungen im Käfig! - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  2. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  3. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  4. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...
  5. wisst ihr welcher Vogel das ist ?

    wisst ihr welcher Vogel das ist ?: Hallo, meine Freundin War in Schweden und hat folgenden Vogel beobachtet : Kopf = gelblich mit orangefarbenen ,, strichen " Augen = schwarz Hals...