Vogelbestimmung

Diskutiere Vogelbestimmung im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi zusammen, in diesem thread werde ich in Zukunft alle meine nicht identifizierten Sichtungen posten, um nicht immer einen neuen erstellen zu...

  1. #1 Yakarii, 21.04.2017
    Yakarii

    Yakarii Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Norddeutschland
    Hi zusammen,

    in diesem thread werde ich in Zukunft alle meine nicht identifizierten Sichtungen posten, um nicht immer einen neuen erstellen zu müssen. Danke für Eure Hilfe!

    1. Im Sommer 2016 flog mir dieses farbenfrohe Kerlchen vor die Linse. Augenscheinlich wohlgenährt und überhaupt nicht scheu. Ein weisser Wangenfleck scheint andeutungsweise vorhanden. Vermutlich irgendwo entfohen. Vielleicht ein gelbes Schwarzauge? Ort: Bremen
    bilder-upload.eu/show.php?file=9f18e5-1492791272.jpg

    2. Was ist das für ein Teil? Nicht für Vögel, oder? Ort: Bremen
    bilder-upload.eu/show.php?file=60c2aa-1492791493.jpg

    3. Ist das ein Schilfrohrsänger? Ort: Bremen
    bilder-upload.eu/show.php?file=38d10e-1492791573.jpg

    4. Eine weibliche Rohrammer? Etwa einen km entfernt habe ich eine Rohrammer (m) gesehen. Ort: Niedersachsen
    bilder-upload.eu/show.php?file=6155bc-1492791630.jpg

    5. Im Nachhinein sieht es schwer nach Turmfalke aus, aber vor Ort wirkte das Tier irgendwie recht groß und wenig falkenartig. War teilweise im Rüttelflug unterwegs. In der Nähe habe ich Mäusebussard und Rohrweihe (und evtl. Wiesen- oder Kornweihe) gesehen. Ort: Niedersachsen
    bilder-upload.eu/show.php?file=06d051-1492791688.jpg
    bilder-upload.eu/show.php?file=f77985-1492791723.jpg

    6. Sieht irgendwie Weihenartig aus. Später erhob sich in der Nähe ein grauer Greifvogel und flog davon, ich konnte ihn nur kurz sehen und nicht fotografieren. Das Grau spricht ja für männliche Wiesen- oder Kornweihe. Das Tier auf dem Foto könnte das weibliche pendant sein ...naja, warscheinlich isses eh ein Mäusebussard :roll:
    Ort: Niedersachsen (siehe 5.)
    bilder-upload.eu/show.php?file=3d50d3-1492791750.jpg
    bilder-upload.eu/show.php?file=90396c-1492791794.jpg
    bilder-upload.eu/show.php?file=d31b57-1492791820.jpg

    Wieder Probleme beim Bilderupload, daher extern. Nervig..Weiß jemand, woran das liegen kann?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Vogelbestimmung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Karin G., 21.04.2017
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.499
    Zustimmungen:
    438
    Ort:
    CH / am Bodensee
    1. für mich ein gelbes Wellensittich-Weibchen
    2. ein Fledermauskasten
     
    Yakarii gefällt das.
  4. #3 annika_w, 21.04.2017
    annika_w

    annika_w Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.05.2015
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Kreis Minden-Lübbecke
    3. Ja, Schilfrohrsänger
    4. Müsste eine Rohrammer (w) sein
    5. Männlicher Turmfalke

    Viele Grüße! :)
     
  5. aquad

    aquad Stammmitglied

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Rostock
    Hallo
    Ist alles i.O

    1. Wellensittich w
    2. Fledermauskasten
    3. Schilfrohrsänger
    4. Rohrammer w
    5. Turmfalke (bei der Größe der Flattermänner kann man sich schon mal verschätzen - geht mir auch manchmal so.. :))
    6. Mäusebussard

    Grüße
     
  6. #5 Yakarii, 22.04.2017
    Yakarii

    Yakarii Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Norddeutschland
    Danke nochmal. Tja, manchmal ist der Wunsch Vater des Gedankens..
     
  7. #6 Yakarii, 01.05.2017
    Yakarii

    Yakarii Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Norddeutschland
    Moin zusammen,

    ich habe wieder eine Menge Fotos angesammelt, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Das Problem mit dem Bilderupload besteht bei mir leider immernoch, daher extern verlinkt.

    1. Vermutlich irgendwas mit Kanadagans. War in Gesellschaft eben dieser Gänse. Wie kommt diese Gefiederzeichnung/-farbe zustande? Bremen
    [​IMG]

    2. Viele dieser Pfähle stehen auf dem Weserdeich in etwa 70 m Abstand zueinander. Sind das Ansitze für Greifvögel? Gibt einige hier. Niedersachsen
    [​IMG]

    3. Eine Dorngrasmücke? Zuvor noch nie gesehen. Bremen
    [​IMG]

    4. Zilzalp, Fitis oder...? Hat leider keine Töne von sich gegeben. Bremen
    [​IMG]

    5. Eine Flussseeschwalbe? Gibt ja so viele Arten. Weser, Bremen
    [​IMG]

    6. Ein Flussuferläufer? Ist mir vorher noch nie begegnet. Bremen
    [​IMG]

    7. Wer könnte sich in so einer Höhle einnisten? Ist nicht weit entfernt von einem Weg. Wesernähe, Bremen
    [​IMG]
    [​IMG]

    8. Wohl ein Sperling, aber welche Art und warum die blassen Farben? Kleingärten, Bremen
    [​IMG]
     
  8. Elster

    Elster Stammmitglied

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    13627 Berlin
    1. Vermutlich Hybrid Kanada-Graugans, aber da kenne ich mich nicht wirklich aus.
    2. Ja, Greifvogelansitze
    3. Klappergrasmücke (dunkles Auge, dunkler Schnabel, dunkle Beine)
    4. Die dunklen Beine sprechen für Zilpzalp. Das sicherste Merkmal, die Länge der Flügelspitzen (Handschwingenprojektion), ist nicht erkennbar.
    5. Ja, Flussseeschwalbe.
    6. Ja, Flussuferläufer.
    8. Haussperling, Weibchen, völlig normal gefärbt ;-)
     
  9. Effyuu

    Effyuu Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Vogelfreunde,

    uns ist ein Vogel zu geflogen dessen Rasse wir nicht identifizieren können ich hoffe doch sehr das ihr mir weiter helfen könnt.

    MFG effyuu
     

    Anhänge:

  10. #9 Karin G., 06.05.2017
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.499
    Zustimmungen:
    438
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Singsittich (?)
     
    Effyuu gefällt das.
  11. Effyuu

    Effyuu Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Super vielen dank Karin ich habe mir mal ein paar Videos angeschaut und mir den Gesang angehört und es scheint einer zu sein. =)

    MFG effyuu
     
  12. #11 Yakarii, 15.06.2017
    Yakarii

    Yakarii Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Norddeutschland
    Hi, habe mal wieder einen Vogel zur Bestimmung.
    Auf beiden Bildern müsste derselbe zu sehen sein. Aufgenommen gestern Abend in Niedersachsen.
     

    Anhänge:

  13. #12 harpyja, 15.06.2017
    harpyja

    harpyja Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    2.090
    Zustimmungen:
    148
    Ort:
    Norddeutschland
    Nachtigall. Bild 1 könnte ein Jungvogel sein, der zweite ist auf jeden Fall ein fütternder Altvogel.
     
    Yakarii gefällt das.
  14. falcon

    falcon Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    30
    Hi,

    könnte eine Nachtigall sein.
    Bin mir aber nicht sicher.

    Gruß
    Andreas
     
    Yakarii gefällt das.
  15. #14 Yakarii, 15.06.2017
    Yakarii

    Yakarii Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Norddeutschland
    Cool, danke an euch beide.
    Noch eine Frage zu dieser Rohrammer, die sieht so zerzaust aus. Ist das vielleicht eine junge oder aber eine adulte in der Mauser? Auch von gestern Abend.
     

    Anhänge:

  16. #15 Peregrinus, 16.06.2017
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Eine junge Rohrammer trägt nicht das Adultkleid des männlichen Altvogels. Der Vogel hat m. E. schlichtweg etwas nasse Federn.

    VG
    Pere ;)
     
    Yakarii gefällt das.
  17. #16 Yakarii, 21.06.2017
    Yakarii

    Yakarii Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Norddeutschland
    Hi, habe ich hier einen Teichrohrsänger oder einen Drosselrohrsänger erwischt? Oder etwas anderes?
    Niedersachsen
     

    Anhänge:

  18. falcon

    falcon Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    30
    Hi,

    Vom der Schnabelgröße und dem Gesamterscheinungsbild her würde ich auf Drosselrohrsänger tippen.
    Kannst du etwas zur Größe sagen? Drosselrohrsänger sind ja dann doch markant groß im Vergleich zu den anderen die in Frage kämen.

    Gruß
    Andreas
     
  19. #18 Yakarii, 22.06.2017
    Yakarii

    Yakarii Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Norddeutschland
    Die Größe habe ich nicht bedacht. Dass er besonders groß war, fiel mir nicht auf, eher wie ein Schilfrohrsänger. Beschwören würd ichs aber nicht. Anbei noch zwei Fotos.
     

    Anhänge:

    • 1.JPG
      Dateigröße:
      245,7 KB
      Aufrufe:
      20
    • 2.JPG
      Dateigröße:
      279,6 KB
      Aufrufe:
      20
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Elster

    Elster Stammmitglied

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    13627 Berlin
    Die Größe ist ja ohne direkten Vergleich auf dem Bild schwer einzuschätzen, aber für mein Gefühl sollte ein Drosselrohrsänger einen deutlicheren Überaugenstreif haben, der auch hinterm Auge noch weitergeht. Ich denke, es ist ein Teichrohrsänger.
     
  22. #20 Yakarii, 23.06.2017
    Yakarii

    Yakarii Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Norddeutschland
    Habe mir noch einmal die Gesänge beider Arten angehört und nach meiner Erinnerung hörte er sich nicht an wie ein Drosselrohrsänger. Danke euch beiden.
     
Thema: Vogelbestimmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelbestimmung

    ,
  2. KM vogelbestimmung

    ,
  3. vogelbestimmug

Die Seite wird geladen...

Vogelbestimmung - Ähnliche Themen

  1. Vogelbestimmung

    Vogelbestimmung: Bilder kommen gleich
  2. Was ist das für ein Jungvogel?

    Was ist das für ein Jungvogel?: Hallo Zusammen Ich habe heute einen Jungvogel gefunden, als ich im Wald Nüsse sammelte. Sein totes Geschwister lag daneben, darum nahm ich den...
  3. Vogelbestimmung, aufgenommen in Thailand

    Vogelbestimmung, aufgenommen in Thailand: Hallo zusammen, der Vogel lässt sich seit ein paar Tagen in unserem Garten sehen. Würden Sie bitte Hilfe bei der Zuordnung geben. Handelt es...
  4. Suche Hilfe zur Bestimmung von Limikole und Entenvogel

    Suche Hilfe zur Bestimmung von Limikole und Entenvogel: Heute am Steinhorster Becken (zwischen 7 und 8 Uhr) habe ich gleich zwei Vögel gesehen, die ich nicht bestimmen kann: eine Limikole, ungefähr...
  5. 180808 Toter Vogel

    180808 Toter Vogel: 180808 Toter Vogel Habe gestern auf der Wiese vor meinem Haus diesen toten Vogel gefunden (südliche Innenstadt Halle), bin nicht sicher, welche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden