Vogelmama mit Milben?

Diskutiere Vogelmama mit Milben? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen! Ich brauche unbedingt euren Rat. Ich habe ein Bild angehängt von meinen zwei Sperlis. Mein grünes Weibchen hat in den letzten...

  1. gingerli

    gingerli Mitglied

    Dabei seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Hallo zusammen!
    Ich brauche unbedingt euren Rat.

    Ich habe ein Bild angehängt von meinen zwei Sperlis. Mein grünes Weibchen hat in den letzten Tagen Federn an der Augenpartie verloren. Sind das vielleicht Milben?Dann müsste ich sie wohl zum Tierarzt bringen oder?

    Das Problem ist nur, sie zieht zur Zeit ihre drei Jungen auf. Das Älteste ist zwar schon 35 Tage, aber es sind noch alle im Nistkasten.
    Soll ich sie trotzdem behandeln und von den Jungen trennen? Dazu müsste ich sie einfangen und da sie nicht handzahm ist, bedeute dies ja grossen Stress für sie. Darum habe ich Angst, dass sie danach ihre Jungen vernachlässigen könnte..
    Aber ich habe auch Angst dass die Kleinen angesteckt werden könnten.
    Kann mir jemand helfen?

    Schon mal Danke für eure Hilfe :)
    LG Ginger
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.882
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Ginger,
    Milben müsstest du mit blossem Auge erkennen können - dazu habe ich dieses gefunden klick

    Wenn du keine erkennen kannst würde ich von einem rupfen ausgehen.
     
  4. #3 Papagei1978, 16. August 2009
    Papagei1978

    Papagei1978 Körnersklavin d. Grünen

    Dabei seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23701 OH
    Hallo Ginger,

    in welchem Zeitraum hat sie ihre Federn um die Augen verlohren???
    Hat der Hahn auch Veränderungen???

    Ich würde sie bei Gelegenheitdoch mal beim Tierarzt vorstellen, vielleicht hat sie einen Pilzbefall.
    Meine TÄ würde auch ins Haus kommen um sich die gefiederten Freunde anzusehen, vielleicht macht es Dein TA auch!???

    Hast Du mal beobachtet ob der Hahn ihr evtl. die Feder zieht???

    Ich habe leider keine Ahnung ab wann die Jungvögel von der Mutter mal getrennt werden können, in der Regel füttert der Hahn weiter!

    LG
     
Thema: Vogelmama mit Milben?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Milben bei sperlingspapageien

    ,
  2. sperlingspapagei milben

Die Seite wird geladen...

Vogelmama mit Milben? - Ähnliche Themen

  1. Milben? Wellensittich!

    Milben? Wellensittich!: Hallo ich habe eine Voliere mit 5 Wellensittichen Es scheint das einer von Milben befallen ist. Ich habe mal ein Foto hinzugefügt. Habe...
  2. Hornmilben oder Pilz ?!

    Hornmilben oder Pilz ?!: Hallo ich habe einen Buchfinken. Dieser hat laut Arzt angeblich Hornmilben. Allerdings könnte es sich ein Pilz sein. Ich sehe aber nichts...
  3. Welche Parasiten können auf den Menschen überspringen?

    Welche Parasiten können auf den Menschen überspringen?: Liebe Vogelfreunde, ich besitze keine Vögel, sondern schreibe einen Roman, in dem jemand vorkommt, der welche besitzt. Da habe ich nun ein paar...
  4. tödlicher Milbenbefall bei Kanarienvogel

    tödlicher Milbenbefall bei Kanarienvogel: Hallo ihr Lieben, ich hab gerade Sorge um einen Kanarienvogel! Ein Verwandter ist vor ca. 3 Wochen auf Urlaub gefahren und hat seine Nachbarin...
  5. rote vogelmilbe

    rote vogelmilbe: Ich habe seit ein paar Tagen Milben im Hühnerstall mittlerweile sind sie auch schon im garten im Gras und vereinzelt im Haus wir haben schon...