Vogelschnabel abgebrochen, wie füttern?

Diskutiere Vogelschnabel abgebrochen, wie füttern? im Forum Ernährung im Bereich Allgemeine Foren - Hallo, meinem Ziegensittich ist der Schnabel abgebrochen, der Tierarzt meinte ich solle sie in der Zwischenzeit reichlich ernähren, bis der...
Z

Ziegensittich

Guest
Hallo,

meinem Ziegensittich ist der Schnabel abgebrochen, der Tierarzt meinte ich solle sie in der Zwischenzeit reichlich ernähren, bis der Schnabel wieder wächst.
Mir wurde Babyfutter empfohlen, ich mache jeden Tag frischen Brei, jedoch ist mir erst zu spät aufgefallen, dass Milcherzeugnisse im Brei erhalten sind.
Ich habe versucht mit anderem Futter meinen Vogel zu ernähren, jedoch nimmt er nur das eine an und will die anderen nicht freiwillig essen.
Das Futter mit den Milcherzeugnissen isst sie aber freiwillig.
Soll ich dieses Futter meiden? Oder ist es für kurze Zeit nicht so schlimm.
Ich dachte mir, dass es besser ist dass sie überhaupt was isst statt nichts zu essen.
Aufzucht Futter von Vögel enthält Zucker, Hefe und Bäckereierzeugnisse ist das nicht genauso ungesund?

Mit freundlichen Grüßen
Ziegensittich
 
hallo Ziegensittich
wie schlimm sieht denn der Schnabel jetzt aus? Foto?

welche Sorte hast du angeschaut?
Nutribird?
Hallo Karin,

Ich habe das Gefühl das der Schnabel besser aussieht als vorher, ein Foto habe ich jetzt leider nicht, versuche später ein Foto hochzuladen.

Genau ich habe bei unserem Petshop in der Nähe nur Nutribird die Allrounder Sorte gefunden.
Der Tierarzt hat glaube ich deswegen eher menschliche Baby Nahrung empfohlen, da diese auch Vitamine hat aber kein Zuckerzusatz oder ähnliche „ungesunde“ Zusatzstoffe für Vögel.

Was würden Sie denn empfehlen?

LG
 
Bestell Dir Nutribird A 19 und reiche es als Brei. Oder nimm P19 pellets und weiche sie ein.
Ich hätte mal eine Frage zu dem Nutribird
2022 und auch in diesem Jahr wurden jeweils vier Russköpfchen (Hand Aufzucht) mit Nutri 21 aufgezogen.
Es sind alle Vögel wunderschön und gesund geworden, haben anstandslos ihre gemahlene Hirse und auch ihre gemahlenen Sonnenblumenkerne im Anschluss daran gefressen.
Wieso wird ständig auf Bäckereierzeugnisse hingewiesen und negative Beurteilungen dadurch entstehen lassen. Selbst zubereitetes Aufzuchtfutter, wie es im Netz sogar vorgeschlagen wird, zum Teil mit Zwieback, enthält doch auch so ich das erkenne Bäckerei Erzeugnisse.?
Dieses Hand Aufzuchtfutter ist doch ein Segen und ein kleiner Rettungsanker, wenn Not am Mann ist. Viele Züchter geben sogar Eiwaffeln in das Aufzuchtfutter und ich frage mich wo raus die zubereitet wurden.
Das Nutri soll keine Ernährung auf Dauer sein, sondern es dient dem Übergang und auch wohl dem Überleben und somit dem Leben eines Vogels.
Vielleicht sollte man im Hinblick auf diesen „Rettungsanker“ etwas toleranter sein oder besser aufklären, wie es sich verhält, mit den Bäckereierzeugnissen?
Wenn ich beispielsweise Küken aufziehen, habe ich das Nutribird A21 immer parat, weil man nie weiß ob alles ohne Probleme verläuft und ich finde es nicht schlecht, wenn man dann eine Alternative parat hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo,

Jetzt ist der untere Schnabel gewachsen anstatt der obere, sollte ich damit zum Tierarzt oder wie soll ich vorgehe?

LG
 
Hallo,

hier sind zwei Fotos hoffentlich kann man etwas erkennen, hatte etwas schlechtes Licht.
 

Anhänge

  • IMG_0954.jpeg
    IMG_0954.jpeg
    314,4 KB · Aufrufe: 40
  • IMG_0956.jpeg
    IMG_0956.jpeg
    188,2 KB · Aufrufe: 41
und davon wird der untere Schnabel kürzer? Siehe Beitrag Nr. 7 :+keinplan

hallo Ziegensittich
zeig deinen Vogel nochmal dem TA
 
Könnte es sein, das der Vogel so die Nahrung ohne Bäckereierzeugnisse selbst aufnehmen könnte?
Denn Hirse gehört ja zur Grundernährung, oder? Und wenn der Unterschnabel nun stärker wächst, so fehlt ja die Abnutzung durch das Entspelzen, oder?
Und dann müßte der Unterschnabel ja dementsprechend so lange
nachgefeilt werden, bis der Oberschnabel seine richtige Länge wieder erreicht hat.
Fütterung vor dem Abbrechen...Samenzusammensetzung?
 
Und ohne Grund gibt es ja keine Brüche.
Daher auch die abschließende Frage, wenn man keinen schweren Unfall als Ursache heranziehen kann.
 
Und ohne Grund gibt es ja keine Brüche.
Daher auch die abschließende Frage, wenn man keinen schweren Unfall als Ursache heranziehen kann.
Hallo,
Natürlich war ich beim TA, habe Schmerzmittel und andere Medikamente sowie Vitamine und Futter und Fütterung Empfehlungen bekommen. Habe auch heute beim TA erneut für den unteren Schnabel angerufen.
Für weitere Empfehlungen und Ideen habe ich in den Forum geschrieben.
Danke für die Hilfe und Empfehlungen.

LG
 
Thema: Vogelschnabel abgebrochen, wie füttern?
Zurück
Oben