Vogelwindel

Diskutiere Vogelwindel im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; *kopfschüttel* Was es nicht alles giiiiiiiiibt... Vogelwindel nochmal auf Deutsch

  1. #1 FamFieger, 25. Mai 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dave

    Dave Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1
    Dazu gab´s hier schonmal nen Beitrag...ich find´s nich so lustig :nene: :k
    Wenn man keine Vogelscheiße ertragen kann sollt man sich auch keine Vögel anschaffen!
     
  4. #3 Krätschi, 25. Mai 2005
    Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Find ich schrecklich!
    Die Windel ist ja fast größer als der ganze Vogel... :+kotz:
     
  5. #4 FamFieger, 25. Mai 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    ich gebe euch recht,.. sieht nicht nur furchtbar aus, ist auch furchtbar... mich faszinierte nur die "Idee"..... *kopfschüttel*...
     
  6. #5 Hexe Elstereule, 25. Mai 2005
    Hexe Elstereule

    Hexe Elstereule Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    rhein-sieg-kreis
    Klar hat sicher jeder schon mal nachgedacht, nachdem er zum 100 000sten Male die Kacke vom gepfegten Sofa entfernt hat, ob es nicht eine Windel für die kleinen Scheißer gibt. 8o Aber wenn ich daran denke, dass der >Windelinhalt< ja sicher nicht nur in der Windel, sondern auch im Gefieder und auf der empfindlichen Vogelhaut kleben wird - prost Mahlzeit! Man kann doch einen Vogel nicht windeln wie ein Baby, außerden sieht´s sch... aus, auch die andere Bekleidung für den Vogel! Die Leute kommen auf Ideen.... :nene: :nene: :nene: !

    Viele Grüße
    Angie
     
  7. Sagany

    Sagany Guest

    Also diese Vogelklamotten und Harness sind ja schon der größte Dreck,aber diese Windeln sind noch bekloppter,wobei ich diese Klamotten schlimmer finde.
    Wenn Leute nicht damit zu frieden sind wie ihre vögel aussehen oder das sie überall hinkacken sollen sie eben keine kaufen,abe rin den USa muss ja eh jeder Dreck ausprobiert werden 8(
    habe schonmal vor ca. 3 jahren davon im WP magazin gelesen
     
  8. wiebi

    wiebi Guest

    ... tja so ist das mit der Sch......, alles in allem find ich überhaupt all diese Sachen wie diese Windeln etc. total idiotisch!!!! Aber so sin se die Amis u leider machen die damit auch noch Kohle in den USA zumindest. Da gibts sogar eigene kleine Sofas u Betten und was weiss ich nicht noch alles für die Vögel....totale Vermenschlichung!!!
    Wir für unseren Teil haben unsere beigebracht auf 2 Plätze ihr ...... zu machen. Im Käfig u auf Ihrem Spielbaum Platz. :beifall: Funktioniert ganz gut, nicht immer natürlich aber meistens. :D
    Es grüßt
    Wiebi
     
  9. Icki

    Icki Guest

    Zu viel des guten

    Und was wenn die Vögel sich putzen wollen???? Ich meine einige stört ja schon der Ring und dann so´ne Windel??? :nene: :nonono: :hmmm: Und mit scheuen Kerlchen lässt sich das schon gar nicht machen. Wenn ihr mich fragt Geld verschwendung und Tierquelerei! :dagegen:
     
  10. #9 elfandHERzippo, 25. Mai 2005
    elfandHERzippo

    elfandHERzippo Blindgängerin

    Dabei seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Das fänd ich dran bedenklich, aber man weiß ja nicht wie saugfähig das ganze ist oder ect.

    Solange man dem Tier nicht schadet, kann man doch machen was man will. :) Es kommt immer auf das Tier an. Wieso soll man keine kleinen Bettchen für die Vögel machen? Schadet ja keinem.
    Vielleicht auch nicht so ganz mein Geschmack, aber: wems gefällt..

    Man sollte jedenfalls nichts verdonnern, was man nicht richtig kennt.


    Naja dass solche Spielereien nur mit hundezahmen Vögeln gehen, sollte sich ein vernünftiger Mensch sowieso denken.
    (leider gibts viele Halter, die eben nicht vernünftig sind.. das ist eher das problem)
     
  11. #10 Krätschi, 25. Mai 2005
    Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Ja faszinierend was es alles gibt, aber auch unglaublich blöd.

    Wenn die Amis oder sonst wer die Windeln verkaufen gibt es doch wohl sicher Birdie-Popo-Puder dazu, nicht? Vielleicht nocht Feuchttücher... :D :k

    Sowas ist so blöd, dass es bald wieder lustig ist...

    Ich meine wer macht sowas wirklich? Ich glaube das ist jedem Halter zu anstrengend.... :?
     
  12. Sagany

    Sagany Guest

    Gut zu verkaufen scheinen die ja, naja die Halter dort sind sicher auch blöd genug um ihren selbst scheuen Vögel das anzutun, einfach einfangen, festhalten und ihn das überzwängen,der vogel muss es dann schon lieben lernen.......
    In den USA ist fast jeder 4. Papagei gestutzt und lebt in einem KÄFIG,warum also sollte man dann also skrupel haben denen auchnoch was anzuziehen?

    dumm ist bloß dass dieser mist,zumindest das harness jetzt auchnoch den deutschen markt erobern!!!
    hab sogar gelesen dass welche aus dem forum harness benutzen!!
    die sollten sich halt lieber nen hund kaufen.
    hab übrigents im zooladen sogar ne art harness für kanickel,hamster usw. gesehen und ne frau mit der katze an der leine..aber gut noch zu verstehen.....aber nen kanickel an de rleine sah ich auch schon ,son kleines gör hatte im zooladen ihr kanickel an der leine mit 8o
     
  13. #12 Krätschi, 26. Mai 2005
    Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    @Sagany: Da muss ich aber doch erläutern, dass es schon einen Unterschied macht ob jemand Harness verwendet oder Vogelwindeln. Ein Vogel (meist eh nur die Großpapageien) haben es vielleicht beim einen oder anderenen Halter gelernt in den Harness zu steigen und damit umzugehen unter Aufsicht, aber die Windeln sind blöd. Vorallem kann ein Harness der Sicherheit dienen wenn man draußen ist. Nicht, dass ich das jetzt alles befürworte, aber ich denke ein Harness ist richtig angewandt das kleinere Übel.

    Die Karnickelleinen sollen ein Käse sein hab ich gehört, weil sie rausrutschen und so.
    Katzen mit nach draußen nehmen ist immer so eine Sache, die meisten haben angst.
    Ich habe hier auch schon Frettchen am Geschirr gesehen - das dürfte scheinbar ganz gut gehen.

    Woher stammen diese Daten, dass in den USA jeder 4. Papagei in einem Käfig lebt und gestutzt ist??? Schlimm ist das..... :k Und wie siehts da mit Paarhaltung aus?

    Einem scheuen Vogel immer die Windel umzubinden ist ja echt krank. Oh Gott da will ich kein Vogel sein....Wenn die die Windel zum Freiflug drangeben, hat sich das mit dem Frei fliegen eh besprochen, denn ich glaub nicht, dass man mit so einer vollgesch..... Windel vernünftig fliegen kann. Vögel erleichtern sich ja oft vor dem Start.
     
  14. Tuki

    Tuki Guest

    Ich habe einige Papageien in Windeln beobachtet und mit den Besitzern gesprochen.Ich habe noch nichts Negatives gehoert.Wenn der Vogel ok mit der Windel ist,kann man die ein oder zwei Stunden anlassen.Es klebt auch nichts an den Federn,weil unten eine kleine Tasche mit wechselbaren Einlagen ist,die alles auffaengt (weg vom Koerper).Je nach dem wo man mit dem Papagei hingeht kann es eine gute Idee sein.

    Tuki
     
  15. #14 elfandHERzippo, 26. Mai 2005
    elfandHERzippo

    elfandHERzippo Blindgängerin

    Dabei seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Wie gesagt kommt es sowohl bei Harness, als auch bei diesen Windeln auf die Anwendung an.

    Man kann ja nicht das Produkt verteufeln, eher die Leute die es dann vielleicht falsch anwenden.

    ps. übrigens ist das auch bei anderen Tierarten so, wobei ein Fluchttier wie das Kaninchen sicher nichts auf der Straße verloren hat.
     
  16. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    die dinger hab ich beim letzen USA besuch gesehen :k
     
  17. #16 Krätschi, 26. Mai 2005
    Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    @Tuki: wie ich aus deinem Profil heraussehe, bist du aus den USA und du schreibst du kennst Leute die das mit den Windeln machen.
    Ist das bei euch wirklich so Usus? Hast du auch solche Windeln oder es schon mal probiert?
    Und wie reinigt man die Windeln?
     
  18. Tuki

    Tuki Guest

    Ich habe mich fuer die Harness entschlossen und es klappt gut (kommt auf den Vogel an).Die Windel war nicht mein Geschmack,weil es mir nichts ausmacht wann und wo der Vogel sich erleichtert.Zum reinigen legt man Einlagen in die Windeln,die man wegwirft wenn sie schmutzig sind.Und den Anzug kann man waschen.
    Die meisten groesseren Zoogeschaefte bieten Windeln oder Harness an,aber die sind nicht sehr verbreitet in dem normalen Haushalt.Ich habe viele Freunde und Bekannte die "Vogelleute" sind,und da sind die Windeln/Harness oefters vorzufinden.Die "Vogelleute" sehen ihren Vogel als Familienmitglied und behandeln ihn auch so.Sie nehmen ihn ueberall hin mit.Denen macht das anleinen normal nichts aus und es schadet dem Gefieder nicht.

    Tuki
     
  19. Sagany

    Sagany Guest

    Woher will man wissen ob es den Vögeln nichts ausmacht?
    Hast du sie gefragt und sie dir das gesagt?
    Und dann wundert mann sich wenn der Vogel rupft etc.
    Vögel gehören paarweise und in eine große Voliere.
    Wer was zum verkindschen und rumschleppen braucht soll einen Hund halten und keine Vögel...
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Tja, in den USA ist das Verhältnis zu Haustieren doch zum Teil anders, als bei uns, besonders im Bereich Vogelhaltung.
    Man muss sich als halbwegs gut informierter deutscher Vogelhalter nur mal Infos über Vogelhaltung aus amerikanischen Websites zusammensuchen, da graust es einen zum Teil recht heftig.
     
  22. Tuki

    Tuki Guest

    Wenn Du Deinen Vogel kennst,weisst Du,was er magt und was er nicht magt.Und wenn Dein Vogel Dich als Partner waehlt will er 24 Stunden lang bei Dir sein.Und frische Luft und andere Orte ist besser als den ganzen Tag gelangweilt zu Hause zu sitzen.

    Tuki
     
Thema: Vogelwindel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windeln fuer voegel haustiere

    ,
  2. vogel windrln

    ,
  3. windeln für wellensittiche

    ,
  4. vogelwindel