Von welchem Baum???

Diskutiere Von welchem Baum??? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo wir waren heute in der Natur für unsere Grauen sammeln dort haben wir einige Äste von diesem Baum abgesäbelt:D Könnt ihr mir sagen was...

  1. #1 Rosita H., 1. Juni 2003
    Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo wir waren heute in der Natur für unsere Grauen sammeln
    dort haben wir einige Äste von diesem Baum abgesäbelt:D

    Könnt ihr mir sagen was das für ein Baum ist und ob er für Vögel genießbar ist

    Danke im Vorraus

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Elch

    Elch mit vielen Fragen

    Dabei seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    0
    Sieht nach Eiche aus.
    Ob genießbar, keine Ahnung.
     
  4. #3 Federmaus, 1. Juni 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Rosita :0-

    Das ist Eiche und soweit ich weiß hat die unter der Rinde einen Stoff der Giftig ist.


    Die Giftpflanzendatenbank schreibt:
    - Stark giftig ++ Aber weniger gefährlich für Vögel
    - der Stoff ist Tannin
     
  5. #4 Rosita H., 1. Juni 2003
    Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallochen

    Danke für die Antworten
    das ist ja Schei..... wenn es Giftig ist dafür latsche ich
    zwei Stunden im Wald rum mit zwei Stunden Angst im Bauch:D

    Ich habs nochmal bei den Grauen reingestellt eventuell hat
    es ja schon jemand seinen Grauen gegeben

    Ist halt schlecht wenn man keine Ahnung von Pflanzen und Bäumen hat heul
     
  6. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Tannin ist nur in großen Konzentrationen giftig , außerdem schmeckt es nicht gut...... Extern angewandt ist es wundheilungsfördernd.
     
  7. Silke

    Silke Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Mai 2003
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    Weide

    Nehme doch Weidenzweige, die mögen sie nach meiner Erfahrung besonders gern. Tipp: steht häufig an Gewässern
    Liebe Grüße von Silke:0-
     
  8. #7 Coco´s Boss, 1. Juni 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Haha ha wie furchtbar Rosita.
    Hast soviel Arbeit auf Dich genommen für die Grauen und dann solche Auskunft!

    Man sollte sich schon ein wenig auskennen bevor man die Sachen fällt und tranportiert!
    Du Arme!

    Aber sooo schlimm ist Eiche nicht!
    Wenn´s denen nicht schmeckt lassen sie es in Ruhe und laufen nur drüber!
    Ich hätte keine Bedenken.

    Meine Grauen fressen ja fast überhaupt nichts an Zweigen und Grün!
    Wird nur zum Klettern benutzt.
    Da geht Eiche schon!
    LG.
    Joe.

    :0-
     
  9. #8 Rosita H., 1. Juni 2003
    Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Joe

    Ja wer den Schaden hat braucht für den Spott nicht zu sorgen:D

    Aber bei meinen Grauen ist es so das Zweige sofort bis aufs kleinste zerschreddert wird und sie das in Stundenlanger Arbeit
    machen:D

    Das blöde ist halt das ich mich wirklich nicht mit Bäumen oder Sträucher auskenne und bevor ich was verkehrtes gebe Informiere ich mich lieber vorher nochmal

    @ll

    Danke für Eure Antworten:)
     
  10. #9 Coco´s Boss, 1. Juni 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Ja Rosita.
    Ich hatte nen tollen Biolehrer der alles wunderbar erklären konnte.
    Vom Flugbild des Sperbers bis zu den Blättern unserer Bäume im Gegenlicht!
    Komischerweise hab ich das alles behalten.

    Gehe durch den Wald:
    " Ulme, Ahorn,Eiche,Akazie,Buche, Weide,....
    Assel,Kreuzotter,Marienkäfer,Raubwanze..
    Sperber ,Dohle ,Kreutzspinne
    Rabenkrähe,Meise,Dompfaff,Eisvogel,Fink und Star...
    Alles da .
    Läuft unbewußt wie ein Film ab.

    Daher auch die vielen Begegnungen mit ihnen.

    Der Herr K. hat mein Leben bereichert und geprägt!
    Danke für mein Leben!
    Unbezahlbar!

    LG.
    Joe.

    :0-
     
  11. #10 Rosita H., 1. Juni 2003
    Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Joe

    Schön wenn man so einen tollen Bio Leher hatte

    Ähm wie wäre es wenn ich Dich mal für einen Waldspaziergang
    mieten darf:D

    Kleiner Scherz am Rande:p

    Ich werd mir halt ein Buch über Futterpflanzen besorgen
    und eins über Bäume und dann gehta ab in den Wald lol
     
  12. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Rosita, ich kann Dir das empfehlen, ein Taschenbuch, pro Doppelseite eine Baum/Strauch, jeweils mit tollen Fotos und Beschrieb vom ganzen Baum/Strauch, von Stamm/Rinde, Blätter, Blüten, Früchte, etc.

    Einheimische Bäume und Sträucher
    von Jean-Denis Godet

    Godet Pflanzenführer, über 100 der wichtigsten Arten sicher bestimmen

    Natur Buch Verlag
    ISBN 3-89440-296-2


    hat früher mal 19,80 DM gekostet.

    Hier in Amazon wohl die Neuauflage - evtl. noch das andere dazu - aber so biste 100 % super eingedeckt - das Geld lohnt, die Bäume ändern sich ja nicht :D
     
  13. #12 Rosita H., 1. Juni 2003
    Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Inge

    Du bist ein Schatz:)

    Habe mir die beiden Bücher soeben bestellt:D
     
  14. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    werd' ja ganz rot ....

    Rosita, das ging aber flott :)

    Ich hoffe nur dass die Neuauflage (wohl auch Verlagsänderung) auch so gut bzw. so aufgemacht ist wie meins - wenns halt doch nix wär kannste es ja wieder zurückschicken ;) - was wir aber nicht hoffen.

    Das ist meine Ausgabe - gibts aber nicht mehr, also *daumendrück* dass es im Prinzip dasselbe ist.
     
  15. #14 Rosita H., 1. Juni 2003
    Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Re: werd' ja ganz rot ....


    Hallo Inge

    Eigentlich sind ja Neuauflagen überarbeitet und somit eigentlich
    noch Informativer. Wenn ich die Bücher habe melde ich mich bei Dir

    Ich wünsch Dir noch einen schönen abend:0-
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 TineBiene, 2. Juni 2003
    TineBiene

    TineBiene Guest

    Guten Morgen Inge,

    vielen vielen Dank - habe auch direkt bestellt :D

    Jetzt können wir schon einmal die Astschere putzen und das Sägeblatt schärfen - und die Geier bekommen mal was anderes als Haselnuss, Kirsche und Weide zum Schreddern :)

    >> Nehmt Euch in Acht, ihr Bäume .... <<
     
  18. #16 Rosita H., 2. Juni 2003
    Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen

    Es müsste wohl eher heissen

    Nehmt Euch in Acht ihr Menschen das der Förster euch nicht
    in die Finger bekommt :D :D
     
Thema:

Von welchem Baum???

Die Seite wird geladen...

Von welchem Baum??? - Ähnliche Themen

  1. Baum-voliere Laura Und Kikki

    Baum-voliere Laura Und Kikki: Liebes Forum! Ich habe in kompletter Eigenregie eine Volierd für meine Grauen gebaut, und diese in die Krone meines Nussbaumes gehängt. Bin...
  2. Rosellasittiche

    Rosellasittiche: Hallo :). Ich bin neu hier in dem Forum und stelle mich mal kurz vor, bevor ich meine Fragen zu dem Thema stelle. Ich bin Leonie, 16 Jahre alt...
  3. Großer Soldatenara: Costa Rica wilder erfolgreich aus!

    Großer Soldatenara: Costa Rica wilder erfolgreich aus!: Freunde! Es gibt gute Nachrichten aus Costa Rica. Da wurde ein Nesthäkchen in freier Wildbahn von ausgewilderten Aras geboren. Die Nachricht hat...
  4. Baum mit Turmfalkennest fällen

    Baum mit Turmfalkennest fällen: Hallo, In unserem Garten stehen schon ewig 3 große Fichten(?) auf denen bereits mehrere Jahre hintereinander Turmfalken gebrütet haben. Heute...