Warum gibt es Zoogeschäfte?

Diskutiere Warum gibt es Zoogeschäfte? im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich frage mich, warum es eigentlich erlaubt ist in sogenannten Zoogeschäften Tiere zu verkaufen oder nur als Anschaungobjekt zu halten?...

  1. #1 Isabel_Emanuel, 8. September 2004
    Isabel_Emanuel

    Isabel_Emanuel Guest

    Hallo, ich frage mich, warum es eigentlich erlaubt ist in sogenannten Zoogeschäften Tiere zu verkaufen oder nur als Anschaungobjekt zu halten?
    Ich finde, mann sollte, wenn überhaupt, lebende Tiere nur von einem Züchter kaufen können, der auch eineartgerechte Haltung nachweisen kann. Aber das ist ja eine Traumwelt. 8(
    Ihr kennt bestimmt meinen Beitrag über Koko und ich komme nicht weiter. Ich bin zwar erfreut, dass anscheinend sich manche auch Sorgen machen und dieses Geschäft aufsuchen, doch es bringt leider nichts. 0l
    Könnte ich eigentlich mit der Ringnummer etwas anfangen?Und schon ist mir der nächste Sorgenfall bekannt. Gesehen habe ich das Tier noch nicht, aber eine Freundin hat mir davon erzählt. Es ist eine Amazone, die seit monaten zu verkauf angeboten wird und in einem Käfig sitzt, in dem sie noch nicht einmal ihre Flügel ausbreiten kann.
    Der Vogel kann doch bestimmt nicht mehr fliegen und eine Verhaltensstörung hat er auch. Der neue Besitzer wird doch nicht mehr viel Spass damit haben und vor allem der Vogel leidet! :heul:
    Ach mann. Am liebsten würde ich die Amazone mit zu mir nehmen, doch ich glaube nich, dass Gismo und Coco erfreut wären.
    Sucht nicht zufällig jemand im Umkreis Hof eine Amazone. Es ist ne Blaustirn.
    Wäre schön wenn sie endlich aus dem Laden rauskäme.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berti

    Berti Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo Isabel,
    wende Dich doch mal an das Papageienschutz-Centrum Bremen!
    Frau Willich -Braune kann Dir sagen wie Du vorgehen musst (Druckmittel gegen Behörden etc).Sie ist sehr sehr engagiert und hilfsbereit. Ihre Telefonnummmer habe ich leider nicht parat aber Du kannst über www.papageienschutz.de Kontakt zu ihr aufnehmen.
    Liebe Grüße
    Ina
     
  4. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Früher bekam ein Zoogeschäft die Lizens

    lebende Tiere zu verkaufen über den Amtsvetrinär, also vom Ordnungsamt. Es stand eine Besichtigung an so wie bei einer Zuchtlizens. In den 50er und 60er Jahren machten viele ihr Hobby zum Beruf, wenn sie darin bein Changse und Marktlücke sahen.

    Heute müssen sie eine Prüfung und Schulung beim Fachverband ablegen um lebende Tiere verkaufen zu dürfen. Die Örtlichkeiten werden vom Amtsvetrinär abgenommen. Klar das mit den Jahren dann mal hier und da etwas nicht so in Ordnung ist. Wo kein Kläger, da kein Richter.

    Die kleinen Zoogeschäfte mit größtenteils gut informierten Inhabern und Ahnung von Tieren, sterben langsam aus. Heute werden die Ketten immer größer und hier und da wird einer durch Arbeitslosigkeit ( teilweise ex-Mitarbeiter) ind die Selbständigkeit entlassen. So wie vor einigerzeit ein Fr. in Wuppertal. Dem entspechend soll es bei den Tieren auch aussehen. Aber da läuft schon was. Z.B. gehören auch nicht alle mit dem Namen zur Kette und werden als franc. Unternehmen ( wie OBI) geführt. Das ist dann bestimmt nicht immer zum Vorteil der Tiere, wenn es dann noch an Unwissenheit und Personal mangelt.

    Wenn es den 100 % igen Naturschützer nach ginge, würde jegliche Zucht von Tieren verboten. Wenn es nicht die Großen Verbände AZ,DKB, DSV usw. gäbe wäre es fast schon so weit. Wenn es so bei uns aussieht, wie sollen dann Züchter alleine den Markt beliefern.

    Züchter verschiedener Sittiche, sind ja heute nicht mehr in der Lage einen Naturfarbenen Vogel zu liefern. Alles ist größtenteils spaltergiebig. Selbst normale Farbschläge liefern bunte Nachzuchten. Warum, dafür gibts mehr Geld. Auch hier muß ein gewaltiges Umdenken statt finden.
     
  5. #4 Isabel_Emanuel, 10. September 2004
    Isabel_Emanuel

    Isabel_Emanuel Guest

    Ja, du hast Recht- die kleinen zoogeschäfte mit den Händler, die sich noch auskannten- da kenne ich nur eines: Parrots Parcel. Sie sind sperziell auf Papageien spezialisiert und halten sie Vorbildlich- doch der Rest der Gesschäfte ist meines Erachtens nur auf Geld aus.
    Ich wollte mich mit meinem Beitrag auch nur einmal beschweren, denn ich finde, selbst wenn es Gesetze zum Schutz der Tiere gibt, ist es manchen Beamten zu umstandlich mal ihren Hintern zu bewegen und einzuschreiten. Leider wissen die Händler auch, wie weit sie gehen dürfen. Denn selbst wenn man versucht einzuschreiten, habe ich bis jetzt negative Erfahrungen gemacht.
    Hoffen wir dass sich mehr Menschen für Tiere einsetzen und nicht die Augen davor verschliessen.
     
  6. Jedediah

    Jedediah Guest

    Das mit dem Sachkundenachweis ist zwar schon mal ein Schritt in die richtige Richtung, aber leider muß nur der Zoohändler selbst ihn machen und seine Angestellten nicht - die brauchen gerade mal wissen, wie viel das Tier kostet und sonst nix.
    Da gibt's nur ein: keine lebenden Tiere mehr im Zoogeschäft kaufen und zum Futter- und Zubehörkauf nur Zoogeschäfte aufsuchen, die keine Tiere im Sortiment haben (oder online kaufen). Und natürlich immer wieder Ärger machen bei unsachgemäßer Haltung...so denn der Amtsvet bereit ist, was zu tun 0l
    LG
    Jennifer
     
Thema:

Warum gibt es Zoogeschäfte?

Die Seite wird geladen...

Warum gibt es Zoogeschäfte? - Ähnliche Themen

  1. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  2. Gibt es die Vogelbörse in Zirndorf noch?

    Gibt es die Vogelbörse in Zirndorf noch?: Hallo zusammen, gibt es die Vogelbörse in Zirndorf noch? Wo kann man sehen ob im Großraum Nürnberg eine Vogelschau stattfindet. Ich bedanke mich...
  3. gibt es Vogelheim in Berlin ?

    gibt es Vogelheim in Berlin ?: Hallo! Leider bin ich im Google nicht fündig geworden, was jetzt bedeuten würde, dass es in Berlin kein Vogelheim gibt, oder ich mit falschen...
  4. Wenn man Nymphensittich Hahn und Henne zusammen hält gibt es dann immer Nachwuchs ?

    Wenn man Nymphensittich Hahn und Henne zusammen hält gibt es dann immer Nachwuchs ?: Hallo ich hab eine Frage weil auf meiner letzten Frage fast jeder gesagt hat ich soll meinem Männlichen Wellensittiche eine Wellidame holen und...
  5. Warum sperrt der Spatz den Schnabel trotz Piepen nicht auf?

    Warum sperrt der Spatz den Schnabel trotz Piepen nicht auf?: Hallo, wir haben gestern ein Spatz gefunden, der noch relativ klein ist. Wir haben ihn nachhause gebracht, jedoch piepte er ununterbrochen, und...