Warum jetzt so scheu???

Diskutiere Warum jetzt so scheu??? im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! Was ist mit Coco los? Er ist sonst immer zu Mike gekommen und wenn man die Tür am Käfig auf gemacht hat ist er sofort angekommen. Doch...

  1. spyk94

    spyk94 Guest

    Hallo!
    Was ist mit Coco los? Er ist sonst immer zu Mike gekommen und wenn man die Tür am Käfig auf gemacht hat ist er sofort angekommen. Doch jetzt will er nicht mehr, bzw. wenn Mike mit der Hand zu ihn kommt will er ihn in den Finger beißen. Und er ist scheu geworden. Was kann das für ursachen haben? Vorher war er ja nicht so. Er hat Mike ja vorher als Partner angesehen. Wie kann man Coco die scheu wieder nehmen?:traurig:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo Heidi,

    kann es denn sein, dass irgendwas passiert ist, das Coco erschreckt hat ?
    Oder habt ihr was seiner Umgebung (Käfig oder auch Zimmer) verändert ?

    Steht er vielleicht so, dass er zum Fenster raussehen kann und da ist was passiert, was ihm vielleicht Angst gemacht hat ?
     
  4. spyk94

    spyk94 Guest

    Es hat sich nicht geändert, Käfig steht immer noch da wie vorher und im Raum hat sich auch nichts geändert. Ich weiß auch nicht was ihn erschreckt haben könnte denn es war nichts anderes als sonst auch. Deswegen sind wir da auch ziemlich ratlos.:?
     
  5. #4 Charamusco, 10. April 2006
    Charamusco

    Charamusco Guest

    hey,

    in Sachen erschrecken habe ich vor einigen Tagen
    eine Erfahrung gemacht. Ich habe einen Ast im Fenster
    hängen worauf meine Beiden sehr viel rum turnen.
    Der Schatten eines vorm Haus fliegenden Raubvogels
    hat die beiden so erschreckt dass sie das offene Fenster
    erstmal für Tage mieden. Es war Zufall dass ich schier in
    dem Moment anwesend war und es sah.
    Was ich sagen möchte ist dass man nicht immer alles
    mit bekommt was unsere gefiederten Freunde erleben.

    Gruß Micha
     
  6. #5 Tierfreak, 10. April 2006
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Das was Micha schreibt, ist wohl war.
    Manchmal sind es solche Kleinigkeiten, die uns oft gar nicht bewußt sind.
    Selbst ne neue Frisur oder Brille hat schon manchen Vogel verschreckt.
    Als ich das erste mal mit Handtuch auf dem Kopf aus der Dusche kam und zur Voliere gegangen bin, ist unser Graupapagei Pino damals regelrecht rückwärts von der Stange gefallen. Heute kenn sie das, aber damals war ich zuerst das schlimmste Handtuchkopfmonster das die Welt je gesehen hat :zwinker:.
     
  7. spyk94

    spyk94 Guest

    das kann natürlich sein das irgendwas war was wir nich mitbekommen haben.:? man hat ja auch noch anderes zutun (leider:traurig: ) als 24 std. neben dem vogel zu sitzen und aufzupassen, und ihn zu zugucken was er so anstellt.:o nur leider wird er mir gegenüber immer komischer. ich stelle mich zu coco an den käfig rede mit ihm und versuch ihn natürlich mit leckerlies zubestechen:zwinker: (extra für papageien aus einem tierfachgeschäft). doch am liebsten will er mich töten8o .


    ich habe da auch nochmal ne frage zum verhalten. was könnte man darunter verstehen, wenn er auf seiner stange sitzt und sich dann nur mit dem körper (er geht nicht hin und her sonder nur der körper) hin und her bewegt. Ich versuche so gut es geht alles über das verhalten rauszufinden doch da bin ich bis jetzt noch nicht weiter gekommen:traurig: .
     
  8. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Arme Heidi,

    ich drücke dir die Daumen, dass du mit viel Geduld und Leckerlies es schaffst, deinen Mopa zu "bestechen". Ich habe daheim zwei solcher Exemplare - einer ist total scheu, der flüchtet entweder oder droht, wenn er einen von uns am Käfig stehen sieht, der andere nimmt gnädigerweise wenigstens noch Erdnüsschen durch das Gitter von mir an. Wenn er satt ist und keine mehr haben will, wird aber sofort wird weitergedroht.

    Wir haben die beiden im Sommer drei Jahre und konnten bislang nicht viel Besserung feststellen. Der "Futterzahme" Mopa zeigt aber auch eindeutige Tendenzen, dass ihm mein Freund lieber ist als ich :( (gut, bei uns gleicht sich das wieder aus, weil dafür unser Ama-Hahn meinen Freund nicht so mag, und mich dafür lieber).

    Vielleicht hast du ja noch nicht das richtige Leckerlie entdeckt ? Hast du es schon mal mit Erdnüssen probiert ? Das ist wirklich das Oberleckerlie Nr. 1. Und die ungesalzenen von Ü. die du in jedem Supermarkt kaufen kannst, kannst du auch ohne Bedenken verfüttern... Meine Mopas sind richtig heikel, was das Futter angeht.
     
  9. spyk94

    spyk94 Guest

    Unser Coco ist ein Goldbugpapagei (aber wenn ich das nicht schreibe kann man das auch nicht wissen:D ). Mit Erdnüssen habe ich es noch nicht probiert (da ich viel gelesen habe das die nicht gut sein sollen) aber ich habe es auch mit Obst und Gemüse versucht. Ich hoffe nur das wir das wieder hin bekommen, denn wir haben auch 2 kleine Kinder(sie kommen aber nicht an ihn ran). Die große (4 Jahre) versteht das schon sehr gut, sie ist ein abselute tierliebhaberin (hat sie von ihrem Papa:D ).
    Freitagabend war alles noch ok und Samstagmorgen fand er den Finger von meinem Mann zum beißen:+schimpf schön.
    Da ich wir auf der Suche sind nach einer Goldbuglady sind(durch DNA wissen wir das Coco ein Kerl ist) wollte ich noch wissen sollte sie auch in seinem Alter sein, oder macht das nicht so große Unterschiede?:?
     
  10. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo Heidi,

    sorry - Mopa mit Goldbug verwechselt.... :D

    Wie ich geschrieben habe, die ungesalzenen Erdnüsse von Ü. sind okay, nicht so gut sind nur die in der Schale, weil sich in der Schale häufig Pilzsporen verstecken können.

    Von der Vergesellschaftung würde ich immer für zwei ungefähr gleich alte Vögel plädieren. Älterer Vogel und Baby-Vogel kann insofern Probleme geben, weil das Baby möglicherweise mit gewissen Bedürfnissen des älteren Vogels nichts anfangen kann und überfordert ist....
    Ich finds auch von daher schöner, dass das Pärchen zumindest theoretisch die Chance hat, miteinander alt zu werden.
     
  11. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Wippt er mehr auf der Stelle hin und her ?
    Dann sind die Vögel meist hippelig und etwas nervös.
    Allerdings wippt unsere Graupapageihenne auch auf Musik hin und her und freut sich dabei. Soll wohl so ne Art Tanz darstellen, hehe :dance:!

    Schau mal bei www.papageienatrium.de vorbei, dort ist schön beschrieben, was manche Verhaltensweisen des Vogels bedeuten (bei Rat und Tat und dann unter Verhalten).

    Zum Alter des zweiten Goldbugpapageis kann ich nur Kuhebi recht geben. Wäre schon schön, wenn Ihr ein etwa gleichalten Partnervogel finden würdet.

    Ach ja, ein schönes Benutzerbildchen hast Du, hab ich doch direkt bestaunt :D !
     
  12. spyk94

    spyk94 Guest

    ich bin hier schon ordentlich auf der suche nach einer lady, doch leider ist das gar nicht so einfach.:traurig:
    ich brauche nur in seine nähe kommen oder mit ihm sprechen und schon wippt er hin und her, aber bleibt dabei auf der stelle stehen. da ich keine musik:mukke: gerade anhabe denke ich nicht das er tanzen will:dance: . was bestimmt schön anzuschauen wäre:D . ich habe das gefühl er wird von tag zu tag aggresiver, besonders mir gegenüber. gestern wollte er mich gleich 3x beißen.

    wie gerne wäre ich papageienflüsterin:D
     
  13. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    So wie Du Dich um Coco bemühst und informierst, wirst Du das gewiss noch,lol :zwinker: !
     
  14. spyk94

    spyk94 Guest

    habe mich eben erkundigt wegen einer dame aber das wird viel schwieriger als erwartet.:traurig: da es wohl zu wenig von gibt. was nun?
     
  15. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Schau doch mal hier im Forum oben bei Adressen nach, da gibt es eineZüchterdatenbank, hier auch der direkte Link dorthin www.vogelzuechter.de .

    Dann kannst Du auch oben bei den Kleinanzeigen nachschauen, dort werden auch öfters Goldbugpapageien( Meyerspapageien) angeboten.hier auch der Link www.tierflohmarkt.de

    Dann kannst Du Dein Glück auch noch hier versuchen:

    www.dhd24.com

    www.avis-verlag.de

    www.quoka.de

    www.haustier-anzeiger.de

    Dort werden auch schon mal Goldbugpapageien angeboten. Meist kann man in die Suche die Vogelart eingeben und dann erscheinen die Anzeigen wo welche abgegeben werden. Geb aber auch Meyerspapagei ein, da Goldbugs auch unter diesem Namen verkauft werden.

    Ach ja, bei www.sittichfreund.de gibt es links im gelben Bereich auch noch eine Züchterdatenbank :zwinker:!

    Wünsch Dir viel Erfolg bei der Partnersuche, bin schon feste Daumen am drücken :D !
     
  16. spyk94

    spyk94 Guest

    danke für die adressen, habe ich auch schon alles durchsucht. habe mit r.kock gesprochen und er sagte das es fast unmöglich ist eine lady zufinden. hoffe das das glück auf unserer seite steht.
    und leider haben wir auch nicht die möglichkeit durch halb deutschland zu fahren, da wir leider kein pkw haben:traurig:
     
  17. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
  18. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Hallochen Manuela, der Herr Kock ist von Poicephalus.info für die Goldbug zuständig, wenn er es schon schwer ansieht, dann ist es wirklich nicht einfach.
    Scheint sich ähnlich zu entwickeln wie bei Mohren.....
    Dazu kommt noch die Vogelgrippe, die bei einigen Züchtern Transportverbote ausgelöst hat.

    @spyk94
    Ich halte dir die Daumen, manchmal muss man etwas Geduld haben, dann wird das schon.
    Auch noch auf Unterartenreinheit zu achten wäre eigentlich wichtig, aber gerade bei Goldbug ist das nicht einfach, Herr Kock kann dir da vermutlich helfen, er kennt sich sehr gut aus.
    Weíßt du welcher Unterart deiner angehört?
     
  19. spyk94

    spyk94 Guest

    Weíßt du welcher Unterart deiner angehört?[/QUOTE]


    Das weiß ich leider nicht, ich kenne mich da nicht so aus. Aus dem Zuchtbeleg weis ich nur das er Männlich 1,0 ist. :?
    Ich hoffe das, das Glück auf unserer Seite steht.:o
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Frag doch beim Züchter nach welcher Art die Eltern angehören, wenn er das nicht weiß, dann frag nach Bildern und lass die Herrn Kock zukommen, der kann oft schon von Bildern die Art bestimmen.
    Auf jeden Fall wünsche ich dir Glück.....
     
  22. spyk94

    spyk94 Guest

    Coco hat sich bis jetzt immer noch nicht einwickeln lassen:zwinker: . mal will er mich am liebsten töte:+schimpf , obwohl ich in was leckeres gebe, und WENN (was selten vorkommt) nimmt er was von mir. Er ist echt ein kleiner dickkopf, aber das liegt hier wohl so in der familie:zwinker: .
     
Thema:

Warum jetzt so scheu???

Die Seite wird geladen...

Warum jetzt so scheu??? - Ähnliche Themen

  1. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  2. Notfall Tierheim 76189 Karlsruhe: sehr scheuer Halsbandsittich(w)

    Notfall Tierheim 76189 Karlsruhe: sehr scheuer Halsbandsittich(w): Halsbandsittich-Weibchen aus wahrscheinlich wildlebender Population: Der Vogel wurde an einer Autobahntankstelle aufgegriffen und zu uns ins...
  3. Warum sperrt der Spatz den Schnabel trotz Piepen nicht auf?

    Warum sperrt der Spatz den Schnabel trotz Piepen nicht auf?: Hallo, wir haben gestern ein Spatz gefunden, der noch relativ klein ist. Wir haben ihn nachhause gebracht, jedoch piepte er ununterbrochen, und...
  4. Ziegensittich scheu

    Ziegensittich scheu: Hallo ich habe seit dem letzten Jahr 2 kanarien vögel gehabt .einen haben wir gefunden und den anderen dazu gekauft.es sollte ein mädchen sein...
  5. Meisen verschmähen zu kleine Nussstücke. Warum?

    Meisen verschmähen zu kleine Nussstücke. Warum?: Huhu. Ich füttere u.a. Haselnüsse, Walnüsse und Mandeln an Kohlmeisen. Die Nüsse sind extrem begehrt! Ich zermalme sie alle vorm verfüttern...