Was für Hühner/Hähne habe ich aufgezogen?

Diskutiere Was für Hühner/Hähne habe ich aufgezogen? im Hühner + Zwerghühner Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo zusammen, ich habe heuer das erste mal Bruteier gekauft und das ist das Ergebnis! Siehe Bilder Es sollen laut Verkäufer Sussex und...

  1. #1 taubendotle, 01.10.2010
    taubendotle

    taubendotle Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Illertissen, Germany
    Hallo zusammen,
    ich habe heuer das erste mal Bruteier gekauft und das ist das Ergebnis!
    Siehe Bilder
    Es sollen laut Verkäufer Sussex und Sulmtaler sein.
    Stimmt das?
    Auf den Bildern sind auch noch meine älteren Hühner zu sehen.
    Danke für eure Antworten!
    Habe leider wenig Ahnung von Hühnern, da ich mehr aus der Taubenecke komme.
     

    Anhänge:

  2. vaccin

    vaccin Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vechta
    Sussex und Sulmtaler sind mit auf den Bildern. Wünsche Dir viel Freude mit den Tieren!
     
  3. #3 blackPhoenix82, 01.10.2010
    blackPhoenix82

    blackPhoenix82 Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsfelde
    ...'ne Vorwerk-Henne is auch mit bei...
     
  4. #4 taubendotle, 02.10.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.10.2010
    taubendotle

    taubendotle Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Illertissen, Germany
    Hallo,
    da ich ca. 13 Hähne in meiner "Herde" mit dabei habe werd ich mich schweren Herzens morgen auf dem Geflügelmarkt von 6-8 Stück tennen.
    Die vielen Hähne sind sehr aktiv, was man auch an meinen Hühnern deutlich sehen kann (fehlende Federn am Rücken usw).
    Sonst bin ich mit meiner Aufzuckt zufrieden.
    Ein bunter Haufen und vor allem vital und sehr zutraulich.
    Scheue kennen die Tiere überhaupt nicht, da ich sie ja von klein auf kenn.
    Die fressen einem teilweise aus der Hand.

    @blackPhoenix82
    Vorwerk kenn ich eher vom Staubsauger und von der Termo Mix Mafia.
     
  5. #5 Matzematze, 03.10.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.10.2010
    Matzematze

    Matzematze Züchter aus Leidenschaft

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mönchengladbach am linken Niederrhein
    Schaust Du hier

    Ich bin mir da nicht so sicher, obwohl ich eher
    in der Taubenecke zu Hause bin.
    Sussex gibt es schliesslich nicht nur in weiß-schwarzcolumbia!

    Gruß, Matze
     
  6. #6 taubendotle, 05.10.2010
    taubendotle

    taubendotle Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Illertissen, Germany
    Also der Verkauf war ein voller Erfolg. Mit sechs Hähnen auf den Markt und mit fünf wieder nach hause.
    Macht also einen verkauften Hahn nach drei Stunden. Der braune Haushahn ist weg.
    Gruß CH
     

    Anhänge:

  7. #7 GoldundSilber, 11.10.2010
    GoldundSilber

    GoldundSilber Stammmitglied

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    1
    Tja, mit Gockeln kannst heute kein Geschäft mehr machen... zumindest nicht mit den gängigen Rassen.
    Never ever ist das eine Vorwerk-HENNE, wenn Du die auf dem Bild 1 meinst (habe ich mal rot eingekringelt). Das wäre ein Hahn, und für Vorwerk schaut er zu dunkel aus. Den müsste man mal einzeln von der Seite sehen!
    Den Anhang Hühnerhaufen.jpg betrachten
     
  8. #8 taubendotle, 12.10.2010
    taubendotle

    taubendotle Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Illertissen, Germany
    Hallo GoldundSilber,
    du hast vollkommen recht es ist keine Vorwerkhenne.
    Es ist ein Nachkömmling von unserem Haushahn.
    Will diesen Sonntag nochmal auf den Markt.
    Mal sehen ob ich noch den ein oder anderen Hahn los bekomme.
    Für 5€ das Stück würde man sie schon weg bekommen, aber dafür sind sie mir zu schade.
    Gruß Christian
     
  9. #9 scotty_Stmk, 12.10.2010
    scotty_Stmk

    scotty_Stmk Bine

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    A-8063 Präbach
    guten morgen!

    bei uns kriegt man die hähne nicht mal geschenkt los : (

    lg bine
     
  10. #10 taubendotle, 12.10.2010
    taubendotle

    taubendotle Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Illertissen, Germany
    Hallo Bine,
    wir haben hier einen sehr guten Geflügelmarkt im Ort mit mehreren hundert Besuchern und das jeden Sonntag. Im Frühjahr wären die Hähne längst verkauft, aber momentan ist gerade die Herbstflaute.
    Zwei, drei Versuche mach ich auf jeden Fall noch.
    Was nicht weg geht wird dann geschlachtet.
    Besser noch als den Preis in den Keller zu drücken.
    Gruß Christian
     
  11. #11 scotty_Stmk, 13.10.2010
    scotty_Stmk

    scotty_Stmk Bine

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    A-8063 Präbach
    hallo christian!

    so einen kleintier und geflügelmarkt haben wir auch hier in der nähe,allerdings nur jeden ersten samstag im monat!
    mischlingshähne sind hier ganzjährlich nicht loszubekommen und auch bei rassegeflügel ist es schwer,wenn dann weit unter preis.
    allerdings erziehlt man gute preise mit junghennen!

    lg bine
     
  12. #12 taubendotle, 19.10.2010
    taubendotle

    taubendotle Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Illertissen, Germany
    Konnte am Sonntag nochmal zwei Hähne verkaufen.
    Einen davon nach Österreich.
    Jetzt wären es nur noch sechs. Ein, Zwei Versuche will ich noch starten, dann ist schlachten angesagt.
     
  13. #13 Wiener Hochflieger, 21.10.2010
    Wiener Hochflieger

    Wiener Hochflieger Stammmitglied

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    unsere Hähne haben wir auch nie losbekommen waren auch Mischlinge die mussten wir dann schlachten weil so viele Hähne könnten wir nicht behalten
     
Thema: Was für Hühner/Hähne habe ich aufgezogen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. große sussex hühner weiß schwarzcolumbia

    ,
  2. giftige pflanzen für hühner

    ,
  3. sussex hühner

    ,
  4. sussex hahn
Die Seite wird geladen...

Was für Hühner/Hähne habe ich aufgezogen? - Ähnliche Themen

  1. Was sind das für Hühner?

    Was sind das für Hühner?: hallo zusammen! habe am wochenende von meiner schwiegermami 5 legereife junghennen geschenkt bekommen! :) 2 braune & eine sperber - die beiden...
  2. Was für eine Hühnerrasse ist das?

    Was für eine Hühnerrasse ist das?: Hallo ,ich habe mir ein paar Hühner zugelegt und wollte mal fragen , ob jemand weiß was das für verschiedene Hühnerrassen sind. Grüße von Tatti
  3. Was ist das für ein Vogel?

    Was ist das für ein Vogel?: Habe gar keine Ahnung, welcher Vogel das sein könnte. Wurde von Freunden im Wendland? fotografiert
  4. Um was für einen Vogel handelt es sich?

    Um was für einen Vogel handelt es sich?: Hallo liebe Community, könnt ihr mir helfen und mir sagen, was für ein Vogel auf dem Bild zu sehen ist. Beste Grüße
  5. Was für eine Ente ist das .

    Was für eine Ente ist das .: Hab heute am Rhein ein paar Stockenten gesehen und ein anderes Pärchen gesehen [ATTACH] [ATTACH]