Was passiert im Ei?

Diskutiere Was passiert im Ei? im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Ich hab da schon wieder eine Frage. Also, meine Maya brütet zum ersten Mal. Ich glaube zwar nicht, daß die Eier befruchtet sind, weil sie Robin...

  1. #1 Silberpfeil, 29. Februar 2000
    Silberpfeil

    Silberpfeil Guest

    Ich hab da schon wieder eine Frage.
    Also, meine Maya brütet zum ersten Mal. Ich glaube zwar nicht, daß die Eier befruchtet sind, weil sie Robin nicht wirklich an sich rangelassen hat (er füttert und umsorgt sie trotzdem), aber egal.
    Mich würde interessieren, wann es im Ei losgeht. Maya hat nämlich nach den ersten drei Eiern nur sehr unregelmäßig gebrütet, hat in den ersten beiden Nächten nicht auf dem Ei gesessen. Aber sie hat doch stundenweise draufgesessen. Erst jetzt, nach dem vierten und wohl Schlußei, sitzt sie fest drauf.
    Gehen wir mal davon aus, daß doch alle vier Eier befruchtet sind. Sind die ersten zwei oder drei noch entwicklungsfähig, oder kann das nichts mehr werden, nachdem sie einmal angebrütet wurden und danach die ganze Nacht auskühlten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin,

    es gibt viele Vogelarten, bei denen nicht sofort bei der Ablage des ersten Eies mit der Brut begonnen wird, sondern erst, wenn schon einige Eier gelegt worden sind. Einige Tage bleiben die Eier, wenn sie nicht bereits angebrütet worden sind, in aller Regel entwicklungsfähig, außer sie kühlen vollständig bei einer zu geringen Umgebungstemperartur aus.

    Als ich noch Kanarien züchtete, wurde "gelehrt", das, da Kanarien meist bereits mit der Ablage des ersten Eies zu brüten beginnen, deshalb auch die Jungen zu unterschiedlichen Zeitpunkten schlüpften und leicht die "Nachzügler" zu kurz kamen und sterben konnten, man die Eier gegen künstliche Eier austauschen sollte und die echten Eier erst wieder unterlegen sollte, wenn das letzte Ei gelegt sei. So war gewährleistet, das die Jungen alle nahezu zum gleichen Zeitpunkt schlüpften.
    Ich selbst bin damals auch nach diesem Prinzip veerfahren (ich weiß gar nicht, ob das heute in der Kanarienzucht noch Praxis ist) und die Jungen schlüpften alle: auch dies ist ein Hinweis, das die Eier mehrere Tage entwicklungsfähig bleiben.

    ------------------
    Tschüss Rüdiger
     
  4. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin!

    Bei den "brood patches" dürfte es sich um den sogenannten "Brutfleck" handeln, eine nur wenig befiederte Stelle beim Weibchen:
    die Eier haben dadurch direkten "Hautkontakt" und können besser warmgehalten werden.

    ------------------
    Tschüss Rüdiger
     
  5. #4 Silberpfeil, 1. März 2000
    Silberpfeil

    Silberpfeil Guest

    Da lohnt sich ja mein Anglistik Studium! :-)
    Vielen Dank, ich laß mich dann mal überraschen.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Was passiert im Ei?

Die Seite wird geladen...

Was passiert im Ei? - Ähnliche Themen

  1. Ei im Januar

    Ei im Januar: Hallo zusammen, Unser Taubenpaar hat nun zum ersten Mal ein Ei gelegt und am Samstag kamen noch 2 weitere Tauben in die Volliere. als ich...
  2. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  3. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...
  4. Küken schlüpft nicht - Delle im Ei

    Küken schlüpft nicht - Delle im Ei: Guten Morgen, eigentlich bin ich ein alter Hase in der Vogelhaltung, mit der Zucht habe ich mich aber nie wirklich befasst, weil ich immer nur...