Was zum schmunzeln!

Diskutiere Was zum schmunzeln! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Über meinen Mirko habe ich hier im Forum ja schon berichtet. Er ist Herzkrank, aber ich glaube er hat es geschafft. Seit einer Woche plappert er...

  1. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Über meinen Mirko habe ich hier im Forum ja schon berichtet.
    Er ist Herzkrank, aber ich glaube er hat es geschafft. Seit einer Woche plappert er alle was er so hört.
    Ich habe seit 3 Wochen einen starken Husten und nun ist er so gut wie weg, aber nun dachte ich gestern was ist das denn?
    Im Vogelzimmer hustet einer genau wie ich, und wer war es Mikro, der Hustet jetzt wie ein Mensch.
    Vielleciht können wir hier mal Einträge verfassen, die die lustige seite unserers Hobbys zeigen. Also wer mußte auch schon über seine Vögel lachen?
    bitte berichten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AndreaH

    AndreaH Guest

    Gute Idee, da fang ich gleich mal an.
    Mein Timneh, mit dem unschuldigen Namen Baby, ist auch so eine Nummer. Vor ein paar Wochen *musste* ein Bekannter von meinem Thomas bei uns übernachten, weil beide nur noch wenig Blut im Alkohol hatten. Genau in diesem Zimmer schläft auch Baby und der quatscht wie ein Buch. Morgens um 6.30 Uhr hat er dann unsren lieben Gast gefragt, ob er ein Bier trinken will und mit dem Bus fährt. Da war zuviel für unseren Gast, ihm wurde plötzlich so schlecht, das er im Bad verschwinden musste.
    So ist das halt, wenn man einem Geier erklären will, das Alkohol und Auto nicht zusammenpassen :D
    Gruß Andrea
     
  4. #3 Gudrun A., 12. Juni 2001
    Gudrun A.

    Gudrun A. Guest

    Das ist wirklich eine gute Idee, mal zum Besten zu bringen, was die Vögel so reden und was sie für Geräusche machen! Das mit dem Husten haben unsere auch schon nach längeren Erkältungen von mir oder meinem Mann gemacht. Glücklicherweise vergessen sie es dann aber wieder, denn es gibt ja wirklich angenehmere Geräusche, als wenn man jeden Morgen von schwerem Husten aus dem Nebenzimmer aufwacht! Unsere Vögel ,,fahren" neuerdings Formel 1: Seit sie vor ein paar Tagen mit meinem Mann im Wohnzimmer waren, als der auf der Playstation Formel 1 gefahren ist, machen sie dieses hohe Geräusch der Rennautos nach! In erster Linie macht es Gustav, der ist nämlich bei uns für allerlei Geräusche ,,zuständig", während Paula lieber spricht. So ist es auch beim ,,Telefonieren": Gustav hat unsere sämtlichen Handy-und Telefongeräusche drauf und Paula meldet sich dann mit unserem Namen und verabschiedet sich auch:,,Ja, okay, alles klar, Tschüß!"
    In diesem Sinne: Bis bald,
    Gudrun.
     
  5. Rinna

    Rinna Guest

    Ok, hier auch mal meine Lieblingsstory! Mein Sohn (9) und ich hatten schon den ganzen Tag Stress und ich war echt sauer auf ihn und jagte ihn nach oben in sein Zimmer! Ich war in Küche am Abendessen machen und regte mich langsam wieder ab! Als das Essen fast fertig war schrie ich nach oben "Tischdecken" als Antwort kam unten aus dem Wohnzimmer ein zorniges "Jaaaaaa gleich" just in diesem Moment kochte mein Nudelwasser über und ich mußte erst zum Herd bevor ich ins Wohnzimmer konnte um meinem Sohn die Leviten zu lesen. Als ich dann rüber wollte kam Sohnemann von oben um zu fragen ob er mir was helfen kann, die fresche Antwort im Wohnzimmer kam nämlich von unserem Lorchen!!! Ich mußte so lachen das der Ärger vom Tag vergessen war! Seit diesem Tag versuch ich genau hin zu hören wer mir da pampige Antworten gibt! Im Notfall kann Sohnemann jetzt alles zu mir sagen und es dann auf den Vogel schieben! ;-)))
    Geiergrinsende Grüße
    Conni
     
  6. Oskar

    Oskar Guest

    Eure Idee find ich gut!

    Meine Grauen mußte ich mal über Nacht in den Flur stellen, weil ich im Wohnzimmer gestrichen hatte.
    Seitdem Miauen sie wie eine Katze, weil sie die Katzen von meinen Nachbarn anhören mußten.
    Ein anderer Grauer von mir, der mir inzwischen leider entflogen ist, hat mal gebellt wie ein Hund, aber ich weiß nicht woher er das her hatte.
    Sowas ist echt super lustig!
    Meine Eltern haben einen kleinen Grundstück auf dem Land und haben sich seit kurzem Hühner und einen Hahn zugelegt.
    Da ich öfters mit meinen Grauen dort meine Eltern besuche, könnt ihr euch vorstellen, wie meine Grauen mich bald bestimmt wecken werden! :D :D :D
     
  7. #6 Rosita H., 12. Juni 2001
    Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Idee ist echt super

    Halloa
    Also unseren Nicky haben wir vor 1 Jahr
    von einer Polnischen Familie gekauft.
    Jeden abend Punkt Neun schreit er so lange
    Good Browel bis er zugedeckt wird. Wir
    begrüßen Ihn immer mit guten morgen und
    guten Nacht aber geholfen hat es bis jetzt
    noch nicht. Als ich eine Erkältung hatte
    mit Husten und Nisen fing Nicky kurze Zeit
    danach auch an zu husten und nisen. Auch
    die Sirene von Polizeiautos macht er nach
    und das bellen meiner Hunde. Händynummern
    hat er auch gut drauf und wenn das telefon
    klingelt sagt er ja hallo hier ist Nicky.
    Meine kleine Lori 18 Wochen alt versucht jetzt
    auch schon zu brabbeln.Es ist wirklich irre
    was die Geier so für lustige Sachen drauf haben
    GRuß Rosita
     
  8. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    ich hatte ja bis vor ein paar monaten meine graue balu. außerdem habe ich 2 nymphensittiche. ich wunderte mich schon ein paar tage, wieviel sammy, der nymphenhahn, plötzlich rief.

    einmal stand ich vor den nymphen und redete mit ihnen und sammy legte wieder los. er tat das allerdings mit geschlossenem schnabel! da merkte ich, wieso sammy plötzlich so redselig war! balu war es, die sammy perfekt nachahmte, inclusive balzlaute. sie machte das echt perfekt und hat mich voll reingelegt.

    ich bin schon gespannt auf was meine amazonen alles kommen werden!

    liebe grüße
    kuni
     
  9. #8 Gudrun A., 13. Juni 2001
    Gudrun A.

    Gudrun A. Guest

    Falls es endlich mal klappt mit dem Foto-Versenden: Das ist Gustav bei einer seiner Lieblingsbeschäftigungen, dem ,,killen" von Kulis. Darum ruft ihn Paula auch immer ,,Kulikiller".

    [​IMG]
     
  10. #9 Gudrun A., 13. Juni 2001
    Gudrun A.

    Gudrun A. Guest

    Das hat ja tatsächlich geklappt mit dem Foto, darum gleich noch eins: Gustav und Paula beim Baden!

    [​IMG]
     
  11. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Toll dass schon soviele geschrieben haben.

    Danke an alle die schon geschrieben haben, da muß man echt schmunzeln, auf jeden Fall weiß ich jetzt, dass das Husten bei Grauen gar nicht so selten ist.
    Wer weiß noch was?
    Also dann weiter viel Spaß beim Schmunzeln.

    [​IMG]
     
  12. KBeck

    KBeck Guest

    was meint ihr, wie oft ich schon zum backofen gerannt bin, weil die zeitschaltuhr gepiept hat. oder die wäsche aus dem trockner holen wollte, weil er summte. oder der meinung war, dass unser kater mitten in der nacht draussen irgendwo ganz kläglich miaut. pustekuchen. alle wege waren umsonst, weil der papagei alles perfekt nachmacht.
    auch die erziehungsversuche unseres katers übernimmt nun der papagei. mindestens 20 mal pro tag wird laut NEIN gerufen.
    auch mit dem geräusche vergessen ist das so eine sache.
    vor ca. 2 wochen begann er ganz plötzlich wieder mit dem meerschweinchen quieken. DAS MEERSCHWEINCHEN IST ABER SCHON SEIT 20 JAHREN TOT !!!!! auch quietscht er genau wie die tür, die es seit einigen jahren nicht mehr gibt.
    das mit den telefongesprächen kenne ich auch. wenn es klingelt meldet er sich mit hallo! dann folgt gleich eine perfekte simulierung eines gesprächs. er brabbelt vor sich hin, zwischendurch kommt mal ein klares ja, hm, ja, ok. und dann ein freundliches bis dann, tschühüs.
    auf unserem grundstück ist ein teich wo seit neustem 8 paarungswillige frösche ihr unwesen treiben. sie quaken tag und nacht. mal sehen wie lange es noch dauert...
     
  13. #12 Rosita H., 14. Juni 2001
    Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Gudrun Hallo Canus
    Die Bilder von Euren Grauen sind wirklich
    zu süß. Am süßesten ist das wo die beiden
    baden.Wie hast Du das geschafft das die
    beiden freiwillig baden? Meine beiden
    bekommen einen halben Infarkt wenn sie
    nur die Blumenspritze sehen
    Gruß Rosita
     
  14. Katl

    Katl Guest

    Wir haben uns über unseren Othello auch schon scheckig gelacht...telefonieren tut er selbstverständlich auch (wie bereits von anderen beschrieben). Seit dem 3.Mai haben wir allerdings von einem Freund einen Grauen aufgenommen, der spanisch spricht und- natürlich auch telefoniert wie sein ehemaliges Herrchen.

    Aber die lustigste Situation erlebten wir letztes Jahr Weihnachten. Wir hatten Freunde zu Besuch, mein Mann hatte gekocht und die Geier hatten Freiflug. Als dann das Essen soweit war, daß wir alle zu Tisch wollten, sagte mein Mann zu mir: " Aber zum Essen gehen die Vögel in den Käfig!" Daraufhin bekam er von Othello, der auf der göffneten Käfigtür saß, prompt zur Antwort: "Warum denn?"

    Schmunzelnde Grüße
    Katl
     
  15. #14 Gudrun A., 15. Juni 2001
    Gudrun A.

    Gudrun A. Guest

    Hallo liebe Forumteilnehmer,

    die Rubrik ,,Was zum Schmunzeln" ist wirklich eine tolle Idee, das muss man noch mal sagen angesichts der vielen tollen Geschichten über polnisch oder spanisch sprechende Papageien, nach 20 Jahren ,,wiederauferstandene" Meerschweinchen etc., die ich immer wieder gerne lese und über die ich mich bestens amüsieren kann!

    Rosita, zum Foto: Paula ist ein Blender! Sie badet nämlich nicht besonders gern, sondern guckt Gustav meistens nur zu. Aber Gustav ist eine echte Wasserratte. Da sieht man mal wieder, was die Vögel für eigene Charaktere haben, denn wir haben beide logischerweise gleichbehandelt und ihnen von Anfang an das Bad angeboten. Von daher wüßte ich auch gar nicht, wie Du es Deinen ,,beibringen" könntest; ich glaube, entweder sie mögen es oder eben nicht. Gustav ist richtig wild danach und plustert sich schon auf, wenn er die Wasserschüssel nur sieht und noch gar kein Wasser drin ist. Wenn man sie dann aufgefüllt hat, badet er bis zu einer halben Stunde und man muß immer wieder lauwarmes Wasser nachfüllen. Er stürzt sich regelrecht in das Wasser und legt sich bäuchlings mit abgespreizt hängenden Flügeln und manchmal auch seitlich hinein. Am Ende ist er dann so nass, dass man seine rosa Vogelhaut sieht, und er nur noch schwerfällig fliegen kann (Frag`nicht, wie der Küchenfußboden nach dem Badespaß aussieht...). Paula bleibt lieber am Rand und ruft dafür aber die ganze Zeit:,,Wollt Ihr baden? Wollt Ihr baden? Baden! Baden!"

    Viele Grüße und bis bald,
    Gudrun.
     
  16. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Ich freue mich auch sehr über die vielen begabten Vögel, meine baden übrigens gerne, habe seit kindertagen dran gewöhnt.
     
  17. Wasp

    Wasp Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2001
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Klammervogel

    Hallo,

    das ist mein Grauer, er liebt Klammern aus Holz. Man kann dann alles mit ihm machen. Ich versuche mal, ein Foto anzuhängen.

    Grüße. Bee
     

    Anhänge:

    • neu.jpg
      Dateigröße:
      9,7 KB
      Aufrufe:
      203
  18. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Noch was von meinem Mirko
    ich habe morgens noch etwas verschlafen an der Voliere hantiert ohne einen guten Morgen zu wünschen. Sonst habe ich immer bzw. meist rechts schwäbisch "guata Morga" gewünscht, also ich hantiere und da klingt es ganz lupenrein hochdeutsch aus dem Käfig Guten Morgen Mirko, da mußte ich doch lachen, das sagte ich nämlich so wenn ich von ihm morgens keine Antwort bekam.
     

    Anhänge:

  19. Valencak

    Valencak Guest

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Uta

    Uta Guest

    Mir ist neulich was zum Lachen passiert: Ich ging ins Büro und machte vorher noch den Käfig zu, damit Katzen und Geier nicht unbeaufsichtigt miteinander spielen können, und als ich gegen Mittag wiederkam und , ohne zum Käfig zu schauen, eine Wasserkiste in der Küche abstellte, sagte hinter mir eine tiefe Männerstimme :"Na endlich!" Ich fuhr mit einem Aufschrei herum - da hing mein Geier außen am Käfig und hackte wütend von außen auf seinen Futternapf ein. Hatte ich ihn doch am Morgen in meiner Eile statt ein- ausgesperrt!

    Als wir ihn vor 6 Jahren gekauft haben, sagte er öfter mal , wenn es draußen regnete, "Na, Schnuffi, alter Drecksack, willste rein?" und bellte wie ein kleinerer Hund. Wir erkundigten uns und erfuhren, daß unserer Vorvorbesitzer einen DAckel hatten...

    Uta
     
  22. #20 Birgit L., 15. Juli 2001
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    :D :D :D :D :D
     
Thema:

Was zum schmunzeln!

Die Seite wird geladen...

Was zum schmunzeln! - Ähnliche Themen

  1. etwas zum schmunzeln

    etwas zum schmunzeln: G'day mates , hätte auch umgedreht sein können.Gerd
  2. so, hätte mal wieder was zum Schmunzeln....

    so, hätte mal wieder was zum Schmunzeln....: Das Wetter ist ja nachmittags immer noch toll; meine Vögelchen toben und futtern und relaxen schön noch draußen. Meine Püppi meint ja manchmal,...
  3. Wollt ihr mal wieder schmunzeln?

    Wollt ihr mal wieder schmunzeln?: Wir hatten hier 2 heftig heiße Tage (über 30 Grad im Schatten). Meine Grauen können normalerweise selber entscheiden, ob sie in der AV oder im...
  4. mal wieder schmunzeln?

    mal wieder schmunzeln?: Wir lassen uns gerade eine neue Heizungsanlage einbauen. Mehrere Tage wird das hier wohl dauern. Da es nun überall Handwerker gibt, die alles...