Welcher Sittich soll es werden?

Diskutiere Welcher Sittich soll es werden? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Einen wunderschönen guten Tag! Bin erstmal sehr froh, dass ich das Vogelnetzwerk entdeckt habe und hoffe jetzt, dass ich hier im allgemeinen...

  1. Sothis

    Sothis Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. November 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Einen wunderschönen guten Tag!
    Bin erstmal sehr froh, dass ich das Vogelnetzwerk entdeckt habe und hoffe jetzt, dass ich hier im allgemeinen Vogelforum mit meinem Anliegen richtig bin.

    Mein Freund und ich wollen uns ein Vogel / Sittich-Pärchen anschaffen. - wir informieren uns nun schon ein paar Wochen, waren auch kürzlich auf einer Vogelbörse um uns die Tierchen mal anzusehen.
    Die Voliere ist schon in Planung - sie wird ca 1,20 x 1,20 x 1,60 bemessen und aus Holz mit Drahtgitter ohne Beschichtung selbst gebastelt.
    Natürlich sollen die Vögel nach angemessener Eingewöhnuhngsphase auch Freiflug bekommen (ca. 4 Stunden täglich + 2 bis 3 Stunden - kommt auf den Wochentag an).

    Folgende Vögel kommen bis jetzt in Betracht: Ziegensittiche, Glanzsittiche oder Grünwangen-Rotschwanzsittiche.

    Der Ziegensittich hat es mir ja am meisten angetan - allerdings weiß ich, dass diese Vögel einen sehr großen Bewegungsdrang haben und ich befürchte, dass die 4 Stunden Freiflug nicht ausreichen könnten und die Vögel am Ende unausgelastet sind, aggresiv - oder sogar depressiv werden.

    Der Glanzsittich ist ein sehr schöner Vogel - besonders die natürlich vorkommende Farbvariante gefällt mir sehr gut.

    Würde die Volierengröße und der oben angegebene Freiflug für den Glanz und/oder den Grünwangenrotschwanzsittich ausreichen?
    Oder kommt eventuell doch auch ein Ziegensittichpärchen in Frage?

    Über Ratschkäge und Erfahrungsberichte würde ich mich freuen.

    Liebe Grüße :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Ich hab ein Paar Ziegensittiche in meiner Gesellschaftsvoliere. Sie brauchen viel Platz aber das weisst du ja bereits. Deine Voliere sollte reichen wenn sie jeden Tag ihren Freiflug bekommen. Sie sind sehr neugierig und verspielt, das mag ich so an den Ziegen. Und sie werden schnell zahm und zutraulich eben weil sie so neugierig sind.
    Glanzsittiche sind schön, aber mehr weis ich auch nicht :-)
     
  4. sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    mit den ziegen hat divana recht. bei genügend freiflug und ausreichender beschäftigung sollte die voliere reichen.
    ich würde euch auch zu laufsittichen raten.

    die glanzsittiche sind meiner meinung nach nur bedingt für die wohnung geeignet. da sie keine richtige beziehung zum haltrer eingehen und immer etwas reserviert und schreckhaft reagieren. sie sind nur für leute die einen schmuck für die wohnung suchen und nicht einen mitbewohner.

    der rotschwanzsittiche ist nichts für anfänger in der vogelhaltung. sie sind erstmal meldepflichtig und können mit ihrer recht schrillen stimme schnell den unmut der nachbarn auf sich ziehen.
    ihr verhalten ist aber sehr intressant. auch können sie bei entsprechendem zeitaufwand so zahm werden das sie sich kraulen lassen. was mit den anderen sittichen eher nicht möglich ist.
     
  5. Sothis

    Sothis Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. November 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank schonmal für die Antworten!

    Das Glanzsittiche nicht gut oder eher gar nicht zahm werden habe ich gelesen.
    Darum habe ich auch eher zu den Ziegen tendiert, da die Vögel schon auch ein Teil der Familie werden sollen - mir ist bewusst, dass Sittiche keine Kuscheltiere sind, jedoch finde ich es auch für z.B. Tieraztbesuche praktisch/wichtig, wenn der Vogel nicht allzu scheu und schreckhaft ist.

    Ich muss gestehen, dass ich mich über die Rotschwanzsittiche noch nicht richtig informiert habe - nur anhand eines Sittichratgebers und dort stand nichts von der Meldepflicht.

    Über die Ziegen habe ich allerdings schon soviel verschiedene Meinungen gelesen, dass ich mitlerweile doch etwas verwirrt bin.
    Entweder heißt es : Nihct für die Innenvolierenhaltung geeignet!
    Oder: Es geht sogar Käfig, wenn die Vögel mindestens 8 Stunden Freiflug haben
    Oder: Nur Voliere mindestens 2x3x2 und viel Freiflug
    etc.

    Ich nehme an, dass unterschiedliche Leute auch unterschiedliche Erfahrungen machen und man das eventuell nicht gut verallgemeinern kann?
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welcher Sittich soll es werden?