Welches Vitaminpräparat?

Diskutiere Welches Vitaminpräparat? im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo Sicher habt ihr auch schon vom Problem gehört oder gelesen, dass das Vitaminpräparat von vielen Vögeln nicht angenommen wird. Und genau...

  1. #1 Kassiopeia, 13. Mai 2005
    Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Hallo

    Sicher habt ihr auch schon vom Problem gehört oder gelesen, dass das Vitaminpräparat von vielen Vögeln nicht angenommen wird. Und genau das Problem habe ich mit meinen beiden. Mich würde interessieren, welche Präparate ihr so verwendet.
    Gibt es da etwas besseres oder anderes?

    Danke Euch
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rico's_Mum, 13. Mai 2005
    Rico's_Mum

    Rico's_Mum Guest

    Hallo :dance:

    also ich benutze nur ProFeda von Vitakraft.
    Bei Papageien 7 Tropfen pro 50ml ins Wasser geben,hilft gut durch die Mauser zu kommen und macht schönes glänzendes Gefieder.
    Sonst benutze ich nix.

    Gruß
    Michi
     
  4. #3 Madame Momo, 13. Mai 2005
    Madame Momo

    Madame Momo Guest

    Vitamine

    In unserer Kakadu-WEG werden nur pulverförmige Vitaminpräparate eingesetzt, da die Vitamin-Tropfen im Wasser innerhalb kürzester Zeit unter Lichteinfluss zerfallen und ihre Wirkung verlieren.

    Zur Zeit verwenden wir Korvimin ZVT (vom Tierarzt), auch mit Nekton Bio haben wir gute Erfahrungen gemacht.Das Pulver wird über das Körnerfutter gestreut. Am besten ein paar Zirbelnüsse obenauf legen, die werden bestimmt sofort geknackt!

    Liebe Grüße

    Madame Momo
     
  5. #4 Gruenergrisu, 13. Mai 2005
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    " Quikon forte", Pulver mit Mineralien, Spurenelementen, ess. Aminosäuren und Vitaminen. 1 Messerspitze pro Napf alle 2 Tage über die Körner.
    Überhaupt kein Problem auch bei heiklen Amazonen.
    Grüße
     
  6. #5 Kassiopeia, 14. Mai 2005
    Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Hallo

    Vielen Dank für Eure Tips!!!

    Werd mir Dinge ml anschauen. Vielleicht ist ja etwas dabei, dass unsere Beiden annehmen. Schade, dass es keine Probierpackungen gibt. :D
     
  7. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    bei mir gibts quikon forte und quikon plus (forte für vitamine, plus für mineralien) beides 2 mal wöchentlich übers quellfutter. aufnahme: sehr gut.
    nur derzeit gibts kein quellfutter und keine vitamingaben zusätzlich zum obst/gemüse, da meine hähen dann sofort wieder extrem triebig werden.

    sarah, schick mir mal ne pn mit deiner adresse, dann schick ich dir von beidem ne probe rüber
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welches Vitaminpräparat?