Welches Welli-Futter ist besser?

Diskutiere Welches Welli-Futter ist besser? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich hab gerade auf den Homepages von bird-box und Ricos-Futterkiste gestöbert. Ich möchte meinen Lieben was ganz gutes tun und dort bestellen....

  1. Rine

    Rine Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab gerade auf den Homepages von bird-box und Ricos-Futterkiste
    gestöbert. Ich möchte meinen Lieben was ganz gutes tun und dort
    bestellen. Jetzt weiß ich jedoch nicht, von welchem Anbieter ich nehmen soll. Gibt es da qualitative Unterschiede (ausser Preis?)?
    Möchte keine Schleichwerbung machen, aber ich hab keine anderen
    Anbieter gefunden. Es wäre schön, wenn Ihr mir Eure Erfahrungen
    mitteilen könntet.

    Gruß Rine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Rine :0-


    Ricos lagert in klimatisierten räumen (Temperatur und Luftfeuchte gesenkt). Damit wird ein Befall des Futters mit Schädlingen und Pilzen gehemmt. Ob es soviel Unterschied zu den Futter von anderen Online Shops macht, wieß ich nicht, bezweifle es aber.

    Ich bestelle abwechselnd, Bird-Box, Ricos und Futterkonzept. Da haben die Geiers auch Abwechslung.
     
  4. milka2207

    milka2207 Guest

    Selbst bei Rico s Futterkiste bekommst du doch viel abwechslung in den Fztteraltafg hinein.Wir Kaufen schon lange dort und haben noch nie Probleme gehabt.Abwechslung gibt auch viel Obst Gemüse und Knapperstangen(Holz) Dadurch haben unsere viek Futterabwechslung
    Milka
     
  5. sigg

    sigg Guest

    Hallo,
    habe die besten Erfahrungen mit Budgie2 von Mariman gemacht,
    Saubere und voll keimfähige Mischung.
    Bekommen alle, vom PF bis zum Grassittich.
    Gruß
    Siggi
     
  6. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Rine

    Sowohl bei der Bird-Box als auch bei Ricos Futterkiste bekommst Du sehr gutes Wellifutter.
    Ricos Futterkiste ist teurer, bedingt durch die aufwändige Lagerung des Futters.

    Das Hauptfutter für meine Wellis und Nymphen bestelle ich bei der Bird-Box:
    Wellensittich-Spezial und für die Nymphen Großsittich-Spezial.

    Zusätzlich mische ich die Kräuterapotheke und den Gemüsegarten von Ricos unter.

    Zunächst mische ich Kräuterapotheke und Gemüsegarten (für Wellis oder Grosssittiche je nachdem)
    etwa fifty-fifty.
    Diese Mischung vermische ich dann mit dem Bird-Box-Futter: 2/3 Bird-Box und 1/3 Ricos Kräuter- und Gemüsegarten.
    So kann ich meinen Geierle eine sehr umfangreiche Körnermischung anbieten.
    Beschwert hat sich bislang noch keiner meiner Pipser ;)
     
  7. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Siggi,

    woher beziehst Du dieses Futter? Hab nur einen Vertrieb in der Schweiz entdeckt... Mich würde die genaue Zusammensetzung interessieren.

    MfG,
    Steffi
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. sigg

    sigg Guest

    Hallo Steffi,
    50% Glanz, 25% Plata, 25% Silberh.
    Habe es bis dato immer in Köln bezogen.
    Kannst du dir aber auch mischen lassen.
    Entscheidend ist das die Mischung voll keimfähig ist.
    Würde aber für Nonnen und Schilfamadinen etwas mehr Plata und Silber reinmischen.
    Bei Gouldsa. die gerne Glanz (Spitzsamen) fressen, kann die Mischung so bestehen bleiben.
    Verfüttere ich auch an die Grassittiche und Cardueliden, für letztere noch Knaulgrassamen und etwas Senegalh.
    25KG etwa 20.-Teuros
    Gruß
    Siggi
     
  10. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Siggi,

    danke für Deine Antwort. Ich beziehe normalerweise eine sehr gut keimfähige Mischung für starkschnäbelige PF und erhöhe den Gehalt von Glanz, Silberhirse und Japanhirse durch Zugabe der genannten Einzelsaaten. Da die Braunbrustschilffinken gerne verfetten, bekommen sie noch zusätzlich reichlich Gräser untergemischt. Bei den Zebras lasse ich die Silberhirse weg, stattdessen erhöhe ich bei ihnen den Gehalt von Mannahirse.
    Für´s Keimfutter mische ich die drei von Dir genannten Sorten zu je gleichen Teilen...

    MfG,
    Steffi
     
Thema:

Welches Welli-Futter ist besser?

Die Seite wird geladen...

Welches Welli-Futter ist besser? - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  3. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...