Wellensittiche und Zebrafinken

Diskutiere Wellensittiche und Zebrafinken im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Kann man wellensittiche und Zebrafinken zussamen halten?? Sie leben beide in australien oder??

  1. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Kann man wellensittiche und Zebrafinken zussamen halten??
    Sie leben beide in australien oder??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wölfin

    Wölfin Trilo †17.3.08

    Dabei seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    man sollte gradschnäbel wie finken nciht mit krumschnäbel wie wellis zusammen halten da sich die finken nciht währen können wenn der welli mal zu beist da kann dann ganz schnell mal ne zehe ab sein vom finken also nein sollte man nciht zusammen halten.
     
  4. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Boah...Wellis lieben es die kleinen Zebrafinken zu Quälen und zu foltern. Hab die Erfahrung leider schon gemacht. Lass es lieber.
     
  5. #4 BigPapaPap, 22. März 2008
    BigPapaPap

    BigPapaPap Mitglied

    Dabei seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    ???

    Hallo
    Hmmmm
    Also ich habe Wellis und Zebrafinken
    Und sie sind auch zusammen bein Freiflug,die Wellis beachten sie nicht einmal.
    Was die Wellis wohl machen ist frend fressen erst recht wenn die Zebrafinken noch Hirse haben und sie nicht.Sonst habe ich noch keinen anderen übergriff gesehen.
    Habe es auch schon gehabt das ein Welli sich mit ihnen zum Schlafen zurückgezogen hatte und dort die ganze Nacht war.
    Also mit meiner bande habe ich keine probleme.Ich hoffe es bleibt so.

    Mfg: BigPapaPap(Alexander)
     
  6. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    das hoffe ich auch ;)
     
  7. ck72

    ck72 Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49076 Osnabrück
    Selbst bei gemeinsamem Freiflug kann es ganz schnell unschöne Szenen geben, deshalb würde ich es lassen. Ich habe es mal unter Beobachtung für ca. 1 Stunde ausprobiert und folgendes hat schon gereicht, dass ich alle ganz schnell getrennt habe:

    1. Wellis hatten erst Angst vor den ZF und waren dann von der hyperaktiven Art der Zebrafinken schnell genervt und bissen nach ihnen. Sie haben sie zwar nicht erwischt, aber das könnte auch ins Auge gehen ... (Nach dem ersten Hieb habe ich sie dann alle auch wieder getrennt)

    2. Die ZF hatten vor den Wellis leider gar keine Angst und versuchten ihnen Federn auszurupfen, da sie bei mir sonst kein Baumaterial bekommen ...
     
  8. #7 Geierwilli, 22. März 2008
    Geierwilli

    Geierwilli Junger Vogelzüchter

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Also die gleichen Erfahrungen wie ck72 konnte ich auch machen. Es kommt natürlich auf die größe der Voliere an und auf die Bestandsdichte, aber an deiner Stelle würde ich es lieber unterlassen.
     
  9. #8 BigPapaPap, 23. März 2008
    BigPapaPap

    BigPapaPap Mitglied

    Dabei seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo

    Dann habe ich wohl ganz besondere Tiere,denn meine beachten sich nicht einmal.Ich habe zwei Vogelbäume in Zimmer vertielt und da lassen sich die beiden arten jede für sich nider.
    Die wellis drehen ihre runden durch Zimmer und die Finken immer von baum in die Voliere und zurück,das wars aber auch schon.
    Also bein freiflug keine probleme und das seit drei wochen.

    Mfg: BigPapaPap(Alexander)
     
  10. isika

    isika Guest

    Nun, du hast leider keine besonderen Tiere und nur weil es mal drei winzige Wochen gut gegangen ist, kann es passieren, das du auf einmal etwas sehr unschönes vorfindest und dann????

    Die Schnäbel der Wellis wirken bei den Beinen/Füßchen wie Kneifwerkzeuge, so schnell kannst du gar nicht schauen.

    Ich kann dir nur empfehlen, den Vögeln keinen gemeinsamen Freiflug zu geben.
     
  11. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.255
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    57078 Siegen
    Isika hat recht. Krumm- und Spitzschnäbel gehören einfach nicht zusammen. Es kann eine ganze Zeit lang gutgehen, aber irgendwann kommt die böse Überraschung.
    Es wird hier so oft davon abgeraten. Schade, dass immer noch einige diese Erfahrungen selbst machen müssen...
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 T@lip, 11. Mai 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Mai 2008
    T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Habe gerade in birds online das hier gefunden???? Zebrafinken und wellensittiche??
     
  14. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Probieren würde ich dennoch nicht empfehlen!
     
Thema: Wellensittiche und Zebrafinken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Zebra finken in Mönchengladbach

    ,
  2. zebrafinken quälen

Die Seite wird geladen...

Wellensittiche und Zebrafinken - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich, Wellensittich und Aga Zählung + Tagebuch

    Nymphensittich, Wellensittich und Aga Zählung + Tagebuch: Hallöchen, ich dachte mal man muss sich nicht immer auf eine Art beschränken, sondern kann auch mal mehrere in einem nehmen. Ich Fang direkt mal...
  2. Sind Wellensittiche "nachtblind" ohne Vogellampe?

    Sind Wellensittiche "nachtblind" ohne Vogellampe?: Ich musste früher immer elend lange beim Käfig sitzen, wenn es einen Night Fright gab. Habe mich immer gefragt, warum besonders einzelne Vögel so...
  3. Es lohnt sich - auch für einen Wellensittich!

    Es lohnt sich - auch für einen Wellensittich!: Oft haben wir hier Themen, denen es darum geht, was man tun kann, wenn ein Vogel offensichtlich krank ist. Und die Antwort lautet eigentlich immer...
  4. Reis- und Zebrafinken aus Voliere in Bochum kostenlos abzugeben!

    Reis- und Zebrafinken aus Voliere in Bochum kostenlos abzugeben!: Wir würden gerne ca. 20 Reis- und Zebrafinken aus eigener Zucht kostenlos an Selbstabholer abgeben. Abzuholen in Bochum, Wohnheim Hustadtring,...
  5. Wellensittich Baby nur ein Auge?

    Wellensittich Baby nur ein Auge?: Hallo! Ich halte schon seit einigen Jahren wellis. Vor einem Jahr ist mir einer meiner 2 entflogen und ich hab drei dazugeholt. Nun hab ich zwei...