Welli ist einfach nur laut!

Diskutiere Welli ist einfach nur laut! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich habe 2 wellis m+w. Beide sind ca. 1 Jahr alt. Sie stehen im Wohnzimmer und haben tägl. mehrere Stunden freiflug, einen Spielplatz auf...

  1. Ela74

    Ela74 Guest

    Hallo, ich habe 2 wellis m+w. Beide sind ca. 1 Jahr alt. Sie stehen im Wohnzimmer und haben tägl. mehrere Stunden freiflug, einen Spielplatz auf der Fensterbank, naturäste uws. Ich hätte da mal eine Frage, sind Eure Wellis auch so laut? Also Emily ist eher ruhig, zwitschert vergnügt und ist " erträglich". Paul ist einfach nur "laut". Zwitschert den ganzen Tag, es ist teilweise so ein "rufen" mal länger mal kürzer( unterhält sich wahrscheinlich mit den Vögeln draussen), aber auch einfach nur vergnügtes gezwitscher.Da ja beide im Wohnzimmer stehen ist das fernsehen, oder einfache Gespräche unter uns Federlosen teilweise nicht möglich.Da es wirklich den ganzen Tag über, ob im Käfig oder draußen, ist, muß ich gestehen, das es uns immer mehr nervt. Fehlt ihm was? Hat er langeweile? Habt ihr einen Tip?
    Würde mich über beiträge freuen!
    Vielen Dank und Gruß
    Ela
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Ela,

    so sind sie halt, die Wellis, sie wollen überall mitreden!

    Man kann es evtl. so erklären: Wellensittiche halten ständig Rufkontakt mit ihrem Schwarm (auch wenn der nur aus 2 Vögeln besteht) und je lauter die Umgebung ist, desto lauter werden sie, um sich zu verständigen.

    Wellensittiche haben zwar keine laute Stimme im Vergleich zu anderen Papageienvögeln, aber dafür schwätzen sie fast ununterbrochen. Das ist nun mal so, daran kann man nichts ändern.
     
  4. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Jo...kann mich Dagmar nur anschliessen....da hilft nur :mukke: beim TV gucken :D
     
  5. oati

    oati Guest

    Hallo,

    Ich kann die obigen Aussagen auch bestätigen. Vor allem unser Archie ist der Chef was das "Geschichten erzählen" (wie wir es liebevoll nennen) angeht. Er quatsch und quatscht, .... von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang. Er bringt es sogar fertig, während der Mittagsruhe mit dem Kopf im Gefieder zu zwitschern. Bei ihm hört es sich ziemlich genauso an wie auf der Birds-Online Site das "Ich-fühl-mich-wohl" gezwitscher. Manchmal bilde ich mir ein, dass es sogar den anderen zeitweilig auf die Nerven geht. Sie fliegen ihn dann an und verjagen ihn von seinem Ast :+klugsche

    Wellis sind halt so, die reden immer. Und wenn etwas lauter ist als sie, dann sind sie kurz darauf lauter als das was vorher lauter war. *g* :dance:
     
  6. #5 DeichShaf, 1. Januar 2008
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Das durchgehende Geplapper ist normal. Es handelt sich dabei um Wohlfühlgesang, der insbesondere bei den Hähnen wesentlich stärker ausgeprägt ist, sich in der Art zwar nicht von dem Gesang der Hennen unterscheidet, aber deutlich lauter sein kann.

    Und ich sags ganz ehrlich: Uns gehts manchmal auch auf den Geist. Aber auf der anderen Seite: Wir wussten das vorher, denn schon mit einem Paar war hier viel Gezwitscher - und erst Recht ist das bei derzeit neun Wellis der Fall. Und der Spaß und die Freude an den Tieren wiegt das hundert mal wieder auf.
     
  7. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Also einen Ws Hahn habe ich auch, der ist so laut, wie ich vorher noch keinen anderen hatte und ich hatte schon einige.
    Ein sehr schriller Ton den er alle 2 min. rausschreit.

    Aber, das ist denn auch so :)
     
  8. sm@ragd

    sm@ragd Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg / ca. 8 km v. Heidelberg
    Mein Chucky hat auch eine Stimme für 3 :D.... und je lauter er wird um somehr amüsiere ich mich darüber, denn dann ist er so in rage und macht die tollsten Verrenkungen und kommt so richtig aus sich heraus :freude: ! Joschi, der eigentlich mutigere von beiden, ist dann immer Sprachlos - oder vielleicht auch genervt :zwinker: :D !!!

    Er macht nicht den ganzen Tag, aber schon so 4 bis 5 mal. Geht man hin und spricht mit Ihm... dreht er das Köpfchen, hört einem zu und zwitschert in einem etwas gedämpfteren Ton weiter. Nicht immer, aber manches mal ist es so.... das er einfach jemand will der sich mit Ihm unterhält und zwar zu diesem Zeitpunkt wo er sich es aussucht - auch wenn er einen Partner hat, er sucht dann eine andere Art der zuwendung.

    Ich weiss ja nicht was meine beiden vorher erlebt haben.... aber wenn man sie beobachtet bekommt man mit der Zeit raus, ob sie laut sind aus Freude oder weil sie Aufmerksamkeit wollen.

    Hab Geduld und versuch sie zu verstehen.... sie sind nicht nur gesellig sondern wollen mit in Eurem Familienleben teilhaben :trost: .
     
  9. Ela74

    Ela74 Guest

    Danke für die netten Antworten. O.k. dann nehm ich das mal so auf "er fühlt sich einfach wohl" ist ja auch schön sowas zu hören!
    Er ist gesund und einfach nur munter!!!
    LG Ela
     
  10. Jana96

    Jana96 Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Ela,

    ich habe in meinem Zimmer, wo die Wellis stehen, zwar keinen Fernseher, aber manchmal möchte ich am Computer was hören,und dann sabbeln sie dazwischen. :D Das kann ganz schön auf die Nerven gehen, wenn man dann nichts versteht. :k Oder wenn man was im Radio, oder eine CD hören möchte, geht das gleiche Problem wieder von vorne los.:D

    Ich würde sie einfach abdecken.Kommt ja auch darauf an, wie oft ihr Fernsehen guckt. Natürlich nicht den ganzen Tag. Aber z.B. Abends wenn der besonders spannende Krimi läuft. Ich weiß ja nicht wie alt du bist, aber wenn du Kinder hast, und die Mittags vielleicht mal etwas in der Kiste sehen wollen, vielleicht dann auch mal kurz abdecken, bis sie schlafen.:D Aber wie gesagt, nicht zu oft abdecken. Die Wellis sollen ja auch irgendwann noch mal quasseln und fliegen. So sind Wellis eben, klein aber trotzdem viel krach machen.:zwinker:

    Ich wünsche dir viel Erfolg. :zustimm:
     
  11. #10 Krösa Maja, 2. Januar 2008
    Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney
    :D Ich behaupte, jeder Wellibesitzer, der was anderes sagt, schwindelt :D

    Wie oft schon wurde der Film immer spannender und spannender und beim entscheidenden Wortwechsel hab ich mal wieder nix verstanden :+schimpf:+schimpf

    Gerne wird auch besonders laut gesabbelt, wenn ich grade am Telefonieren bin. Selbst auf der Ansage meines Anrufbeantworters sind meine Mitbewohner im Hintergrund zu hören. :D Wenigstens wissen meine Bekannten dann immer, dass sie sich nicht verwählt haben.

    Ich mache dann immer ein ernstes Gesicht und rufe mit strenger Stimme: Ist jetzt mal Ruhe!!!... Dann blicken mich die Zwei mit schiefem Köpfchen an, als würden sie sagen: Was will die denn? Natürlich wird dabei fröhlich weiter gesabbelt. Kein Gehorsam, die Zwei. :~
     
  12. Jana96

    Jana96 Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein

    :D:D:D

    Ja, das mache ich auch immer so. Ich habe ja eine kleine Voliere. Und da sind die Decken leider alle zu klein. :zustimm:
     
  13. geierline

    geierline Futterspenderin

    Dabei seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Minden und Hannover
    *ggg* - Der einzige der es im WZ noch beim Fernsehen aushält, ist Rainer *ggg*. GSD haben wir im SZ noch nen Fernseher - nicht auszudenken, wenn an den spannensten Stellen gesabbelt wird ;-)
    LG
    Birgit
     
  14. Eliot

    Eliot Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    unsere sind immer extrem laut wenn sich jemand im raum unterhält, radio läuft oder Besuch da ist.
    man versteht dann sein eigenes wort nicht mehr. letzens war die telekom frau da und die waren so laut, dass sie dann am schluss zu geiers ist und sagte : So jetzt bin ich weg jetzt könnt ihr wieder leise sein.
     
  15. Mottchen

    Mottchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburger Ecke
    Inso lauter ich bzw der Fernseher oder die Musik sind, desto lauter sind auch meine Wellensittiche. Auch wenn ich nervös bin überträgt sich das und die werden laut. Ich hatte mir damals angewöhnt leise fern zu sehen, da ich dann insgesammt mehr verstanden habe. Mittlerweile wohnen meine Vögel auf dem Flur und wenns mir (oder vor allem meinem Freund) zu laut wird, machen wir die Tür zu. In meinem Zimmer (ein-Zimmer-Wohung) habe ich ein "Vogelparadies" gestellt auf dem sie spielen können und dann sind sie bei mir. Ein guter kompromiss für alle :freude:
     
  16. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Unsere beiden Flitzer unterhalten sich fast den ganzen Tag - wie gerne würde ich was davon verstehen...

    Meistens so leise, dass es sich regelrecht lieblich (ja: lieblich!) anhört.

    Beim Telefonieren oder Unterhaltungen werden sie auch etwas lauter, aber nicht so laut, dass sie stören - weder uns noch Besucher.

    Vögel sind eben auch nur Menschen, die einen lauter, die anderen leiser...
     
  17. oati

    oati Guest

    Ich würde das umgekehrt sehen:
    Menschen sind eben auch nur Tiere...manche glauben nur, dass sie was besseres sind. 8o

    Aber ansonsten stimmts schon. Gerade Papageienvögel haben einen ausgeprägten Charakter.
     
  18. Steffi79

    Steffi79 Mitglied

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mülheim
    Genau das kenne ich auch :p. Zur Zeit gucken wir eine spannende Serie auf DVD und spulen dann mehrmals kurz zurück, weil wir akustisch nix mitbekommen haben. Mein Freund regt sich dann auch immer auf. Bei meinen beiden Krachmachern hilft auch kein in die Händeklatschen oder ähnliches, dann werden sie nur noch lauter und haben noch mehr Spaß. So ist das halt mit Wellis, wie schon gesagt wurde, die Freude an den Piepmätzen wiegt das wieder auf ;).

    Gruß, Steffi
     
  19. Andi&Ines

    Andi&Ines Guest

    Hallo allerseits,

    wir haben 4 Hähne und unsere Eltern kommen mittlerweile nicht mehr so gerne zum Nachmittags-Kaffee :-)) Gottseidank sitten sie unsere Geier noch, wenn wir auf Urlaub sind.
    20:15 ist für unsere Wellis Schlafenszeit, haben aber dennoch oft das Ende von CSI nicht mitbekommen...
    Laute Musik regt sie ziemlich auf, sie haben den Kampf um die Lautstärke auch bisher jedesmal gewonnen, echte Rocker sozusagen. Mozart mögen sie gerne, da sind sie ruhiger (und Volksmusik, die beim Panoramawetter im Fernsehen läuft, die können und wollen wir ihnen aber sonst aus geschmacklichen Gründen nicht bieten)
    Wir haben unsere Meute seit fast 3 Jahren immer aufgestockt und Andi behauptet seit einiger Zeit, schlecht zu hören - kein Scherz!!!
    LG von uns und Scotti, Sputnik, Walli und Pepi
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Krösa Maja, 6. Januar 2008
    Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney
    Dazu fällt mir noch was ein. So laut, wie sie sabbeln, wenn z.B. TV an ist oder so, so leise können sie auch sein, wenn es still im Raum ist. Wenn ich z.B. am WE mal eine Mittagsschläfchen einlege und alles ausschalte, dann werden die Beiden auch immer leiser und legen ihr Köpfchen irgendwann in die Federn. Und so schnurchen wir dann zu dritt. Meistens wachen sie auch dann erst auf, wenn ich mir wieder rege und es wieder lauter wird. Manchmal wecken sie mich dann aber auch, wenn sie meinen, genug geschlafen :D
     
  22. Mutzie

    Mutzie Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Honnef
    Wir haben 4 und die sabbeln auch den ganzen Tag. Früher sind sie auch abends im Wohnzimmer stehen geblieben und ich habe sie zugedeckt, aber wirklich geschlafen haben sie da auch nicht. Wir handhaben es nun seit fast einen 3/4 Jahr so, dass wir sie ab 08:00 Uhr abends in einen anderen Raum schieben, da können sie in Ruhe schlafen und wir können in Ruhe Fernsehen gucken. :+party:Den Vögeln scheint es auch besser zu gefallen ab 8 Uhr abends Ruhe zu haben. Wenn ich sie später wegschiebe werden die Hennen oft zickig.:+schimpf

    Viele Grüße
    Mutzie
     
Thema:

Welli ist einfach nur laut!

Die Seite wird geladen...

Welli ist einfach nur laut! - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...