Wellis fressen nicht

Diskutiere Wellis fressen nicht im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo und guten Morgen, ich bin seit gestern Morgen stolzer Besitzer von 2 Wellis.Jetzt zu meinem Problem:Die zwei hocken seit gestern Morgen nur...

  1. alukanz

    alukanz Guest

    Hallo und guten Morgen,
    ich bin seit gestern Morgen stolzer Besitzer von 2 Wellis.Jetzt zu meinem Problem:Die zwei hocken seit gestern Morgen nur auf der obersten Stange,bewegen sich kaum und fressen nichts.Wie lange können Wellis ohne Futter auskommen?Ich mache mir langsam echt sorgen.
    Gruss
    Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baumbart

    Baumbart Guest

    Daß brandneue Wellis erst mal verschreckt sind und nichts fressen ist nicht ungewöhnlich.

    Am besten Du bietest mehrere Futtermöglichkeiten an, im Hängetopf, Schälchen auf dem Boden, etc.
    Auch mit dem Wasser solltest Du so verfahren.

    Bewährt hat sich auch, daß man sie mit Lekkerlis zum Fressen verführt, d.h. leg etwas Kolbenhirse oder Vogelmiere auf den Boden des Käfigs.

    Weisst Du, wie sie vorher gefüttert wurden?
    Hast Du eine andere Kornsorte angeboten?
     
  4. Steffi81

    Steffi81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratingen
    Meine 2 waren am Anfang auch sehr verschreckt, ist ja auch klar, neue Umgebung nach dem ungewohnten Transport und der neue Käfig ... Da brauchen die erstmal Zeit um sich etwas einzugewöhnen. Aber wenn sie Hunger haben, werden sie auch fressen. Ich hab meinen am Anfang das Futter auf den Boden gestreut, da haben sie dann irgendwann angefangen zu fressen. Und das Umgewöhnen an die Futternäpfe verlief dann hinterher total prblemlos!
    Viel Spaß noch mit den Beiden!
     
  5. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hirse in Schnabelreichweite motiviert meistens. :)
    Wie die anderen vor mir schon schrieben, braucht es oft etwas Zeit, bis die Pieper sich eingelebt haben.
     
  6. Kobold

    Kobold Welliephile

    Dabei seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Trinken sie denn ???
    Ansonsten sind schon reichlich gute Ideen gekommen.
     
  7. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Wenn sie noch sehr jung sind

    und der Züchter auch Kolbenhirse reichte, bekommst Du sie mit roter Kolbenhirse ganz schnell ans futtern. Kolbenhirse und Hafer läßt sich leichter entkernen. Da haben sie dann nicht so viel Arbeit, futtern mehr.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
  8. alukanz

    alukanz Guest

    Hallo,
    vielen Dank für die vielen Antworten.Der Hunger scheint wohl doch grösser gewesen zu sein,als die Scheu vor der neuen Umgebung.Die Piper waren noch nicht am Futternapf,haben dafür aber auf dem Käfigboden ordentlich gefuttert.Die Hirse sieht auch ziemlich kahl gefressen aus.
    Gruss
    Andreas
     
  9. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Na also,

    das Wundermittel und Leckerli, hatte mal wieder Erfolg.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
  10. #9 spikey65558, 16. Juni 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Juni 2004
    spikey65558

    spikey65558 Guest

    Ja sie trinken, zwar nicht viel aber etwas schon. Sie brauchen es um die Körner die sie fressen im Kropf aufzuweichen und anschliessend zu verdauen, wenn ich das so richtig verstanden habe. ( Bitte berichtigt mich, wenn ich da was falsches erklärt haben sollte..... )
    Bei meinen beiden hat es etwas gedauert bis ich sie dabei beobachten konnte.
    Bin auch neu auf dem Gebiet, habe meine beiden erst kurz nach Ostern bekommen. Hatte mir aber im Vorfeld ein paar Wellibücher von Bekannten besorgt wo einige nützliche Dinge über die Vögel drin stehen
     
  11. #10 spikey65558, 16. Juni 2004
    spikey65558

    spikey65558 Guest

    Hups...da ist was schief gelaufen...... wie geht das mit dem Zitieren?
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Welli

    Welli Guest

    schön schön :D
     
  14. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Das (der?) End-Tag war nicht vollständig. Ich habe das mal eben geändert.

    Vor dem Zitat muss [ quote] stehen, am Ende [ /quote]. -Natürlich ohne die Leerzeichen nach der eckigen Klammer, die musste ich einfügen, da ein Teil des Satzes sonst als Zitat dargestellt worden wären. ;)
     
Thema:

Wellis fressen nicht