Wellis mit raus nehmen?

Diskutiere Wellis mit raus nehmen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallöchen zusammen. Ich habe nun doch zwei wunderschöne Wellis von meinem Schatz bekommen die mich auch echt auf trapp halten. Ich bin am...

  1. Jess01

    Jess01 Guest

    Hallöchen zusammen.

    Ich habe nun doch zwei wunderschöne Wellis von meinem Schatz bekommen die mich auch echt auf trapp halten.

    Ich bin am wochenende immer oft im Garten gewesen um mich zu Sonnen. Nun meine Frage, kann ich den Käfig mitnehmen und in den Schatten stellen?

    Ich habe da etwas angst, weil es ja nun nicht immer windstill ist, und sie könnten sich erkälten!

    AL
    Jessi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Schmu

    Schmu Guest

    Also ich denke schon

    du kannst doch ein Tuch auf der einen seite rüber machen damit es nicht zieht oder ?

    Oder wenn du doch ein ruhiges Eckchen hast dort hin stellen .
     
  4. Santho

    Santho Guest

    also meine kommen auch immer mit in den garten! kannst du bedenkenlos machen! wind schadet ihnen eigentlich nicht,es darf halt nur nicht ziehen! du verstehst?
     
  5. #4 Sandybirdy, 26. Juni 2003
    Sandybirdy

    Sandybirdy Federnwegsaugerin

    Dabei seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!!

    Meinen Wellis gefällt es sehr gut draussen. Ich hänge immer ein Tuch auf eine Ecke, damit sie sich da im Schatten verkriechen können. Und wenn es warm genug draussen ist, bekommen sie immer eine Dusche mit dem Pflanzensprüher, da fahren die total drauf ab.

    :0- :0- :0-
     
  6. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Jessi, unsere beiden sind fast jeden Tag draußen auf der Terasse. Wenn ich mit dem „Ausgehkäfig“ (ist kleiner und ausschließlich für draußen, das wissen meine beiden anscheinend ganz genau) komme, können sie nicht schnell genug hineinkommen!!! Keine pralle Sonne bzw. starker Wind - versteht sich von selbst. Aber ein kleines Windchen scheint ihnen schon Spaß zu machen! Und was meinst Du, wie sie nach oben schauen, wenn es anfängt zu regnen! – Wenn es warm ist, gönne ich ihnen schon einige Tröpfchen....
    Unsere beiden sind bis zum späten Herbst draußen, wenn es kälter wird, natürlich nur ein halbes Stündchen. Und bei wenigen Minusgraden stehen sie dann an der geöffneten Terassentür.
     
  7. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Kennt Ihr das noch

    im Prinzip ja.


    schattig ja, wenn nicht zu warm

    was kühles zum trinken reichen - ja

    ZUG in jedem Falle vermeiden.

    Lichtschutzfaktor uninteressant, nur selber nicht vergessen.


    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  8. Jess01

    Jess01 Guest

    Hallöchen Ihr Lieben. :0-

    Lieb das Ihr mir so schnell geantwortet habt.

    Nur leider habe ich eines nicht bedacht. Ich könnte sie nur am Fenster stellen, mit auf die Wiese könnte doch etwas gefährlich werden, wir haben hier zwei Katzen die immer gerne zu mir mit auf die decke kommen und schmusen.

    Aber mal was anderes, vorhin habe ich ein Bild von einem Mitglied gesehen, der gleich 3 Wellis auf der Schulter hatte. Der Freund meiner Schwägerin hat selber 6 Stück. Und er meint das Wellis so bald sie zu zweit gehalten werden nicht Zahm sind oder werden.

    Das kann ich mir nicht vorstellen. Einige Bilder hier im Forum zeigen doch das ganze gegenteil. Oder?

    LG
    Jessi
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 blondesGift, 28. Juni 2003
    blondesGift

    blondesGift Wellimama

    Dabei seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55131 Mainz
    Hallo Jessi,

    ich habe die Erfahrung gemacht, sobald einer zahm ist kommt der anderer vor lauter Neugier auch auf die Hand, die Schulter oder wo sie gerade sitzen.

    Aber ich denke es kommt immer auf den Carakter der jeweiligen Wellis an. Ob er aufgeschlossen oder ängstlich ist.
     
  11. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Jessi, bei unseren war es genau so, wie Yvonne es beschreibt. Hier ein Beispiel von vielen:
     
Thema:

Wellis mit raus nehmen?