Wer ärgert da den Mäusebussard

Diskutiere Wer ärgert da den Mäusebussard im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ich war auf Fototour und sah den Bussard kreisen als plötzlich ein anderer Vogel den Bussard attackierte .Ich dachte zuerst das wäre der...

  1. #1 Grinsofant, 19. Juli 2006
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich war auf Fototour und sah den Bussard kreisen als plötzlich ein anderer Vogel den Bussard attackierte .Ich dachte zuerst das wäre der Wanderfalke der die Zeit davor schon seine Bahnen zog ,aber als ich dann zuhause die Bilder betrachtete sah mir das nicht mehr nach Wanderfalke aus ..

    Ich glaube ich kenne diesen Vogel ..aber ich komme auch nach 2 Stunden Internetrecherche nicht drauf *grmbl*


    [​IMG]




    Ich hoffe ich ihr könnt mir da helfen :)


    Gruß Bernd


    Mehr gibt es hier http://www.xpskins.de/Fotoalbum
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HeinrichHB, 20. Juli 2006
    HeinrichHB

    HeinrichHB Guest

    Moin aus Bremen,

    also ich tippe mal auf eine Möwe/Sturmvogel, genauer kann ich es nicht erkennen, da ich heute meine Brille zuhause vergessen habe.

    Gruß, Heinrich Ostermeier
     
  4. eric

    eric Guest

    Hallo
    Es handelt sich um einen Falken. Der Vogel hat keinen langen Schnabel ist nur Licht / Schattenwirkung.
    Der Falke hat einen hellen Kopf und einen langen Stoss.
    Er ist zudem schmächtiger als der Bussard.
    Die genaue Grösse kann man schlecht abschätzen. Distanz zum Bussard kann täuschen.
    Also bleibt nur wenig übrig.
    Turmfalke ist für mich die Lösung
     
  5. Sagany

    Sagany Guest

    Für mich sieht er aus wie eine Weihe.
    Wohl ist der Mäusebussard zu nah an ihr Nest gekommen und er will ihn verjagen.
    Ich kenne mich mit Weihen garnicht aus, aber da er so grau ist vielleicht eine Wiesenweihe?
    Ich meine schon alleine der Stoß, das sieht doch nicht nach Falke aus,sondern nach Weihe,oder?
     
  6. Sagany

    Sagany Guest

  7. Balu

    Balu Goshawker

    Dabei seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bodensee + Frankfurt a.Main
    awa, das sieht für mich aus wien Turmfalkenterzel in der Mauser. Man achte auf den stoß..ich finde,die grauen federn mit schwarzer endbinde kann man gut erkennen..schließe mich also eric an.
    gruß
    julia
     
  8. #7 Marcel-H-92, 20. Juli 2006
    Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Ich habe auf Turmfalk getippt.Der Schwanz hat dafür gesprochen.Auch die Flügelhaltung.Dann bekam Ich grade von Balu die Bestätigung :)
    Aber,was mich irritiert ist der Schnabel:Sieht das nur auf dem Foto so aus oder war der wirklich so lang?Hatte er irgendwas im Schnabel(z.B. feder)?

    PS.So einen Mäusebussard habe Ich noch nicht gesehen.Wo hast du Ihn fotografiert?

    Edit: Balu war schneller ;)
     
  9. Sagany

    Sagany Guest

    ihr habt recht.wenn ich mir das bild jetzt noch einmal so ansehe sehe ich da auch einen männlichen Turmfalke und er hat eine Maus im Schnabel
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Grinsofant, 20. Juli 2006
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    also doch Turmfalke ...anhand des Schnabels und der Schwanzfedern war ich doch sehr irritiert.Ich dachte schon an irgendwas Schnepefenartiges o_0

    Was ist denn an dem Bussard so ungewöhnlich ?

    Aufgenommen wurden das Bild in der nähe von Velten (bei Berlin)

    Ich werde bald mal wieder da hin fahren da ich glaube den Horstbaum gefunden zu haben ,um nun endlich mal ein paar gute Fotos von einem Bussard zu kriegen..muss dazu nur einen Weg finden um auf die andere Seite der BAB zu kommen *g

    Gruß Bernd
     
  12. #10 Marcel-H-92, 20. Juli 2006
    Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Der Bauch sieht sehr Dunkel aus.Wir haben die dunkle Morphe hier eher selten.
    Es ist aber nicht ungewöhnlich!
     
Thema:

Wer ärgert da den Mäusebussard

Die Seite wird geladen...

Wer ärgert da den Mäusebussard - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  3. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  4. Wer kennt diesen Vogel

    Wer kennt diesen Vogel: Hallo, ich habe in meinem Garten in der nähe von München diesen Vogel gesehen. Kann mir jemand sagen, was das für einer ist. Ich hab schon das...
  5. Wer frisst meine Gartenschlapfen?

    Wer frisst meine Gartenschlapfen?: Servus Community, Ich lasse meine Gartensschlapfen (Pantoffeln) immer vor meinem Fenster stehen. Heute früh lag er ca 20 Meter weiter entfernt und...