Wer kann mir helfen

Diskutiere Wer kann mir helfen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; wens nicht hier reingehört bitte verschieben. Also nun zu meinem Problem. Bei uns werden auf der Straße im Moment nach allen Richtungen neue...

  1. dicky

    dicky Guest

    wens nicht hier reingehört bitte verschieben.
    Also nun zu meinem Problem.
    Bei uns werden auf der Straße im Moment nach allen Richtungen neue Kanäle gelegt.Ich brauche Euhc bestimmt nicht zu sagen das es hier vor Mäusen nur so wimmelt.Ok ein paar Ratten sind auch dabei.Ansich stören mich die Viechern icht wen die draußen bleiben aber eben ich sitze so schön am TV da sehe ich zwei dicke Mäuse im Wohnzimmer in der Voliere bei Kucki und Isa das Futter vom Boden fressen :k .
    Hilfe was soll ich den jetzt tuen.Mäuse in der Wohnung ich bekomme zuviel. :traurig:
    Vor allem aber kann ich doch kein Gift oder so auslegen.Unsere Katzen scheinen die Nager nicht wirklich zu stören 8( .
    Bitte wer hat den ultimativen Tipp für mich ich bekomme so langsamm die Kriese.Ach ja nur nachdem ich mit dem Schuh geschmissen haben waren die Mäuse dazu angetan die Voliere richtung Unterbau zu verlassen. :? Da komme ich ja nieeeeeeee drunter.
    Sage schon mal Danke und nicht böse sein wens hier nicht reingehört
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    hallo dicky,
    nimm einfach die gute alte mäusefalle(im baumarkt zu bekommen) und den speck und lege sie in die nähe von der volie(aber so dass die grauen nicht ran können),wirst sehen,es wird schnell klack machen.nach dem ersten fang ,mußt die falle mit dem feuerzeug etwas behandeln(dann richt die maus die tote vorgängerin nicht) und wieder speck ran.
    oder es gibt so giftfallen,wo nur die nagetiere rankönnen,die tragen das gift bis ins nest.
    sorry für die mäusehalter hier im forum,aber ich mag auch keine fremde nagetiere im haus(sind ja auch krankheitsüberträger).
    liebe grüße beate
     
  4. #3 Monika.Hamburg, 18. Oktober 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Sonja und Baby,

    Du hast aber auch ein Pech ! :nene:

    Ich würde es so machen, wie Beate geschrieben hat und den Katzen dann Zimmerverbot erteilen, damit die nicht an die Mäusefallen gehen !

    Die fühlen sich natürlich pudelwohl bei den Grauen- immer lecker Essen in Hülle und Fülle auf dem Boden !
     
  5. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo

    Ich würde wohl eine Lebendfalle kaufen. Töten könnte ich sie wohl nicht. Dann weit draussen auf dem Feld freilassen.


    Viel Erfolg
    LG
    Alpha
     
  6. #5 Karin G., 18. Oktober 2005
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2005
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Ich habe unsere Küchenmaus auch mit einer Lebendfalle gefangen, weil unsere drei Katzen die offenbar auch als Hausbewohner ansahen. Als Köder diente Keks und Schokolade (kein Speck :zwinker: ) und dann wieder draussen freigelassen.
     
  7. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Karin

    Ach je, und was für ein süsses Tierchen das war :s
    Auch wenn ich jetzt als "übertriebene Spinnerin" abgestempelt werde, aber ich würde es niemals übers Herz bringen, so ein Zuckerschnütchen zu töten.
    Wirklich hübsches Ding :)

    LG
    Alpha
     
  8. Pietry

    Pietry Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heiligenhaus
    Hallo,

    das mit den unwillkommenen Gästen ist wirklich nicht sehr schön. Wir hatten zufällig am Wochenende das Thema und man hat mir erzählt, das Mäuse wie wahnsinnig auf Nutella stehen (Sorry, wenn Schleich-Werbung nicht erlaubt ist die dunkle Schokoladencreme, die die Fußballer immer zum Frühstück essen)
     
  9. dicky

    dicky Guest

    Hallo

    Erst mal vielen Dank für Euere Tipps.Werde es nun erst mal mit Lebendfallen und Nutella versuchen.
    Ansonsten muss eben härter rangegangen werden.
    Ich habe ja so auch nix gegen die Tierchen aber bitte nicht in meine Wohnung.
    Vor allem wegen den Bakterien und so habe ich angst bin ja SS.
    @ Monika nix mehr nur mit Baby im Bauch :D Baby ist seit heute morgen 100% geoutet es wird eine kleine Lilli-Rose :freude:
    Na ja kleine ist untertrieben jetzt schon 24cm und 474gramm schwer.
    Alles Liebe und liebe Grüße Sonja
     
  10. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Lilli-Rose!
    Das ist ja wirklich ein hübscher Name.

    Glückwunsch zur zukünftigen Zicke :D

    Hab auch wei davon. :~ :D
    Lisa-Marie und ne lütte Leonie.

    Und nun noch mal zu den Mäusen.

    Du willst es doch wohl nicht wiklich übers Herz bringen und die Beiden killen?

    Versuch mal die Terassentür einen Spalt beit zu öffnen.
    Davor legst Du einen Köder wie z.B. die leckere Fußballercreme.
    Vielleicht finden die Beiden ja raus.
    Oder du stellst einen kleinen Käfig auf.
    Schräg hoch mit einem Stöckchen drunter.
    Und wenn sie da drunter gehen um ihr Leckerlie zu holen, ziehst du einfach den Stock weg und schwupp sind sie drin.
    So habe ich draußen den kleinen Pennantsittich gefangen.
     
  11. #10 Monika.Hamburg, 19. Oktober 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg

    Da ist natürlich ein toller Vorschlag aber wie lange soll Sonja denn mit Bäuchlein da rumsitzen ????? :D :zwinker:

    Es gibt doch diese Lebendfallen - ist glaube ich einfacher ! :D
     
  12. dicky

    dicky Guest

    Hallo

    Also Nutellafalle steht da bin ich ja mal gespannt.Eben saßen die doch wieder auf dem boden und vergnügten sich am Papafutter.
    Kucki rief zwar die ganze Zeit raus hier aber gestöt hat es den ungebetenen Besuch nicht im geringsten.
    Grins würde Euch ja gerne das Bild vom Schallen hier zeigen aber ich weiß nicht ob ich das darf :D .
    Alles Liebe Sonja
     
  13. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Sonja, du meinst das Ultraschallbild? Klar, hat Fritzifrau uns doch auch gezeigt, oder war das Nathalie.....??? Jedenfalls wurde mal ein zukünftiger Forennachwuchs im Internet hier verewigt. :D
     
  14. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Also, da hätt ich gern gesehen und gehört. Kann mir jedoch vorstellen, dass bei soviel tollem Futter der direkte Weg in die Falle schwerer gefunden wird.



    Auja, zeig das US-bild gerne!! Na, eine kleine Zicke mehr hier im Forum.
    Muss noch mal fragen, welches Geschlecht hat denn dein erstes Kind?
     
  15. Pietry

    Pietry Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heiligenhaus
    Ja herzlichen Glückwunsch zum wachsenden Mädchen. Mädchen sind ja eh viel lieber und überhaupt.

    Also das mit der offenen Terassentür find ich keine so gute Idee, da kommen ja dann eher noch mehr rein, denn die beiden die schon da sind sagen den anderen bescheid und dann wird ne Party im Vogelkäfig gefeiert. Das Buffet steht schließlich schon.

    Kannst du nicht irgendwas an den Käfig machen, dass die Mäuse nicht an das Futter kommen? Dann gehen die bestimmt eher in die Falle, als wenn die sich den Bauch da voll schlagen.

    Und wenn das mit dem Nutella nicht klappt nimm Bifi am besten 1 oder 2 Tage offen liegen lassen, dann mögen die Mäuschen die auch. Aber nicht das du die Bifi in den Schwangerschaftsheißhungerattacken (tolles Wort) selber ißt! :+klugsche

    Dann zeig uns doch mal unser neues Forenmitglied. Wer kann schon von sich sagen, dass er noch garnicht auf der Welt war aber schon im Internet. Die Kiddys von heute halt...
     
  16. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu :-)

    unser Mieter hatte in seinem Schrebergarten ne Mäuseplage. Er hat Fallen bestrichen mit Erdnussbutter mit Stückchen und das war der volle Erfolg.....also der ist seine Mäuse los.

    Grüssle
    Corinna
     
  17. dicky

    dicky Guest

    Hallo

    Also immern och keinen Erfolg mit den Mausefallen aber denen scheint es bei uns zu gefallen :k gestern war nämlich eine mehr drinne.
    Ich kann es denen ja nicht verübeln denen musses bei den Geiern wie im Schlarafenland vorkommen.
    Mein Mann holt jetzt noch 3 Fallen dan machen wir Nutella Biffi und Erdnussbutter Fallen.Na das muss doch klappen.Danach setze ich die Mäuschen bei einer Freundin auf der Weide aus.Einer meinte nämlich wen ich die nur raus setze kommen die wieder rein.
    So nun stelle ich Euch noch ganz offiziell Lilli-Rose vor.
     

    Anhänge:

  18. #17 Monika.Hamburg, 20. Oktober 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Sonja und Lilli-Rose,

    das Bild ist einfach toll und man sieht alles , das Näschen, den Mund , die Augen einfach toll ! :beifall:
     
  19. Pietry

    Pietry Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heiligenhaus
    Hallo Lilli-Rose, willkommen im Forum :zwinker:

    Echt wahnsinn, dass man alles erkennt. Diese Wunder der Technik.

    Gutes wachsen und gedeihen,
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Hallo und herzlich Willkommen kleine Lilli-Rose.

    Du bist ja eine wunderschöne kleine Zicke.

    Viel Spaß beim ärgern und treten deiner Mami. :D

    Ich hoffe die dritte Maus ist nicht wegen mir ( offene Terassentür )
    bei Dir gelandet.

    Kennst Su eingentlich den Film Mäusejagd? :D
     
  22. dicky

    dicky Guest

    Hallo
    Danke erst mal für die lieben Komplimente rotwerd.
    Grins nein den Film kenne ich nicht hört sich aber sehr lustig an.
    Also Bifi hat zugeschlagen.Heute morgen saß eine klitzekleine Maus in der Lebendfalle.
    Mein Mann hat sie rausgeracht und draußen auf der Wiese frei gelassen.Hoffe da bleibt die dan auch.
    Falle steht wieder und die andern sind nun auch mit Bifi gespickt.Bin jam al gespannt wan die nächsten da reinhuschen.
    Die haben aber echt keine angst und unsere Geier scheinen sich über die abwechslung zu freuen.Isa ist sogar was sie sonst nie macht heute auf den Volieren Boden spazieren gewesen.Wollte gar nicht raus :?
    Kucki ruft sofort wen er eine sieht.Ich glaube für die beiden ist das besser als für uns ins Kino gehen :D Ach ja unser Sohn wollte die Maus behalten :nene:
    Liebe Grüße Sonja
     
Thema: Wer kann mir helfen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papafutter

Die Seite wird geladen...

Wer kann mir helfen - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  3. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  4. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  5. Verstehen Wellis Hilfe?

    Verstehen Wellis Hilfe?: Hey und zwar hab ich eine Frage: Ich habe mein Wohnzimmer zwar Wellisicher gemacht, aber manchmal verhäddert sich einer meiner Wellis an einem...