Wer kann mit dieser Beschreibung etwas anfangen?

Diskutiere Wer kann mit dieser Beschreibung etwas anfangen? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Der Vogel ist etwas kleiner als eine Kohlmeise, und die Farbgebung entspricht in etwa der einer Kohlmeise. Der Kopf ist dunkel, fast schwarz, an...

  1. roely

    roely Guest

    Der Vogel ist etwas kleiner als eine Kohlmeise, und die Farbgebung entspricht in etwa der einer Kohlmeise. Der Kopf ist dunkel, fast schwarz, an den Augen ist er weiß, da, wo bei der Kohlmeise die gelben Federn sind, ist der gesuchte Vogel rötlich, in Richtung orange tendierend, der senkrechte schwarze Bruststreifen der Kohlmeise fehlt völlig, das Rückengefieder (inkl. Schwingen) ist eher einfarbig, zu einem grünlichen Grau tendierend. Beim Fliegen fliegt er auf einer sinuskurvenartigen Bahn.

    Weiß jemand, was das sein könnte?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sagany

    Sagany Guest

    hallo,
    vielleicht ein gimpel also dompfaff,wo bei dann einige punkte nicht ganz stimmen,aber er passt doch ein wenig auf die beschreibung.
     
  4. roely

    roely Guest

    Nein, ein Dompfaff ist es nicht, das haben wir schon prüfen können. Wir sitzen hier mit mehreren Naturbegeisterten, aber der Vogel ist uns allen unbekannt.

    Vielleicht hilft ja noch eine Beschreibung unseres Umfeldes:
    Wir sitzen hier in einem größeren Gebäude mit vielen Büros und ebenso vielen großen Fenstern. Es sieht so aus, als hätte der Vogel irgendwo in der Wand eine Höhle oder auf irgendeinem Vorsprung ein Nest oder so, er fliegt jedenfalls auffallend häufig auf die Wand zu. Leider kann man die Stelle, wo er verschwindet, nicht einsehen, so daß wir diesbezüglich auf Mutmaßungen angwiesen sind.

    Unser Gebäude befindet sich in einer sehr ruhigen Wohngegend (vorwiegend Villen), unser Grundstück ist nach außen durch einen hohen Zaun abgetrennt, unmittelbar vor unserem Büro ist eine Rasenfläche, die durch sanddornähnliche Gebüsche aufgelockert ist, entlang der Grundstücksgrenze stehen hohe und recht alte Laubbäume der unterschiedlichsten Arten. Dahinter befinden sich Gärten der Nachbarn, alles sehr großzügig angelegt, also viel Platz.
     
  5. Sagany

    Sagany Guest

  6. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    Hallo,

    schau Dir mal den hier an ;-)

    Gruß - Rando
     
  7. roely

    roely Guest

    Erst einmal Dank Euch Beiden.

    Also beide Vögel sind es nicht, der Kleiber trifft von der Farbgebung her schon beinahe zu, aber der Kopf ist eben mehr wie bei der Kohlmeise, dunkel, fast schwarz mit weißen Augenflecken.

    Und das andere war doch ein Rotkehlchen? Das ist es hier definitiv nicht.

    Gruß
    Roland
     
  8. Sagany

    Sagany Guest

    und schwarzkehlchen?
     
  9. Sagany

    Sagany Guest

    oder nee ich weiss, es ist sicher ein Gartenrotschwanz??!!
     
  10. #9 Weissnix, 24. Mai 2006
    Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
  11. Hoki

    Hoki Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    1
    Hi, hatte auch gleich an Gartenrotschwanz gedacht.
    Gruss Hoki
     
  12. roely

    roely Guest

    Bin noch nicht ganz sicher, aber ich denke, das trifft es. Warte mal, was meine Kollegen zu dem Bild sagen, wenn nicht, melde ich mich wieder. Aber wenn es der nicht ist, dann ist das von der Zeichnung her seehhhrrr dicht dran. Danke erst einmal!

    Habe so einen vorher noch nicht gesehen. Sind die selten?
     
  13. roely

    roely Guest

    So, gerade hat er sich auf die Fensterbank gesetzt, es ist ein Gartenrotschwänzchen.

    Vielen Dank Euch allen!
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Marcel-H-92, 24. Mai 2006
    Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Hier sind sie sehr häufig,sollen in anderen Landesteilen angeblich selten sein.
     
  16. iskete

    iskete Guest

    Hallo!

    Siehe Vorwanrnliste für Gartenrotschwanz, der auf Roten Liste steht, Klick!
     
Thema:

Wer kann mit dieser Beschreibung etwas anfangen?

Die Seite wird geladen...

Wer kann mit dieser Beschreibung etwas anfangen? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  2. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  3. Wer kennt diesen Vogel

    Wer kennt diesen Vogel: Hallo, ich habe in meinem Garten in der nähe von München diesen Vogel gesehen. Kann mir jemand sagen, was das für einer ist. Ich hab schon das...
  4. Wer frisst meine Gartenschlapfen?

    Wer frisst meine Gartenschlapfen?: Servus Community, Ich lasse meine Gartensschlapfen (Pantoffeln) immer vor meinem Fenster stehen. Heute früh lag er ca 20 Meter weiter entfernt und...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...