Wer wohnt im Schwalbennest

Diskutiere Wer wohnt im Schwalbennest im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Vogelkenner, ich habe dieses Jahr erstmals seit Bezug (3 Jahre) das Schwalbennest über der Kellertür wieder belegt. :beifall: Allerdings...

  1. #1 Möwchen, 18. Mai 2010
    Möwchen

    Möwchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Vogelkenner,

    ich habe dieses Jahr erstmals seit Bezug (3 Jahre) das Schwalbennest über der Kellertür wieder belegt. :beifall:
    Allerdings erscheinen mir die Bewohner nicht wie Schwalben.
    Da ich von Natur aus neugierig bin :~ bitte ich um eure Hilfe. :D

    Vielen Dank schon mal im voraus und Bilder anbei.
    Das erste zeigt das Nest.
    Das zweite zeigt vermutlich den stolzen Vater von vorne, aber leider weiter weg.
    Auf dem dritten ist der Geselle von hinten zu sehen.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andre@s

    Andre@s Guest

    Hallo Kathi.....Rotschwänzchen....wenn ich es richtig gesehen habe....
     
  4. #3 Kanadagans, 18. Mai 2010
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Hy!

    Hausrotschwanz, um korrekt zu sein ;)!

    Grüße, Andreas
     
  5. #4 naturfreund1, 18. Mai 2010
    naturfreund1

    naturfreund1 Mitglied

    Dabei seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Richtig, auf den Bildern sind Hausrotschwänze zu sehen

    Uwe
     
  6. #5 Möwchen, 18. Mai 2010
    Möwchen

    Möwchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ja, jetzt habe ich auch nach Bildern googeln können, wo ich den Namen unserer Untermieter habe. :freude:

    Nochmal lieben Dank. :)
     
  7. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Hallo, Möwchen,

    bist du sicher, dass das ein altes Schwalbennest ist? Sieht mir nicht danach aus ......... Könnte, wenn überhaupt, nur von Rauchschwalben sein - und selbst das passt hier nicht (allerdings ist das Foto auch nicht so doll).

    Herzliche Grüße,
    Stefanie
     
  8. #7 Möwchen, 19. Mai 2010
    Möwchen

    Möwchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hm, ich bin jetzt einfach mal davon ausgegangen. :~

    Ich mach nochmal ein besseres Foto.

    Das Nest ist noch vom Vorbesitzer. Er hat ein Podest aus Pappe oder so an die Wand gebracht und die Vögel immer wohl ein Nest draufgebaut.

    Hier hängen noch weitere Nistkästen auf dem Grundstück, die gerne von, na ich sag mal Spatzen, genutzt werden.

    An unserer Buche hing auch ein Holzkasten. Der fiel in diesem Winter runter. GsD so früh und nicht belegt... :nene:

    Und in Nachbar's Hecke hockt die Amsel.

    Vögel überall um uns herum. :)
     
  9. #8 Möwchen, 19. Mai 2010
    Möwchen

    Möwchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    So, ich habe dann nochmal schnell Bilder gemacht. Mutti war auch grad unterwegs und hat mir den faszinierenden Einblick in die Kinderstube gewährt. :)

    Hier noch die Bilder.
    Ich glaube, wegen dem grauen Material unten bin ich auf Schwalbennest gekommen. :zwinker:
    Gut zu sehen ist auch das Material, was mit verbaut wurde. Ursprünglich ein Spieletau der Hunde, die es zerfleddert haben. Jetzt als Klingel? :p

    Die Hundehaare, Unterwolle der Goldine im Fellwechsel, sind generell in den umliegenden Nestern gerne verbaut worden. Das rausgebürstete Material habe ich liegen lassen.
    Die Meisen, Sperlinge und und und haben ihre Schnäbel nicht voll genug bekommen. :D
     

    Anhänge:

  10. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Das sieht ja ulkig aus. Als hätte der Vorbesitzer in halber Höhe eines (künstlichen?) Rauchschwalbennestes ein Kotbrettchen angebracht - sehr ungewöhnlich, Kotbrettchen macht man im Allgemeinen unterhalb der Nester. Und als hätten die Rotschwänzchen das Brettchen als Nestunterlage benutzt und das Schwalbennest überbaut. Sehr vernünftig von den Rotschwänzchen - es ist auch nur so wirklich brauchbar.

    Und ja, du musst recht haben - das zerfledderte Spieltau der Hunde ist jetzt die Klingel der Rotschwänzchen. Eindeutig.:D
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Kanadagans, 19. Mai 2010
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Aha...
    Das Brett wird denn wohl auch der Grund sein, dass die Schwalben nicht mehr wiederkamen, denn so wird der Nestinhalt ja quasi auf dem Silbertablett serviert...

    Grüße, Andreas
     
  13. Möwchen

    Möwchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Über das halbhohe Brett habe ich mir nie Gedanken gemacht...
    Sollte ich es nach Beendigung der Brutzeit umbauen?
    Letztendlich haben sich dort ja Vögel eingenistet.
    Und Weitschiessen beherrschen sie auch. :D
    Der Boden ist ordentlich bekleckert. Dort muss ich sonst auch mal was hinlegen. 'Ne Pappe oder so.
     
Thema: Wer wohnt im Schwalbennest
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welcher vogel wohnt im winter im schwalbennest

    ,
  2. rotschwänzchen schwalbennest

    ,
  3. rotschwänzchen sitzt im schwalbennest

    ,
  4. rotschwänzchen im schwalbennest
Die Seite wird geladen...

Wer wohnt im Schwalbennest - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  3. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  4. Wer kennt diesen Vogel

    Wer kennt diesen Vogel: Hallo, ich habe in meinem Garten in der nähe von München diesen Vogel gesehen. Kann mir jemand sagen, was das für einer ist. Ich hab schon das...
  5. Wer frisst meine Gartenschlapfen?

    Wer frisst meine Gartenschlapfen?: Servus Community, Ich lasse meine Gartensschlapfen (Pantoffeln) immer vor meinem Fenster stehen. Heute früh lag er ca 20 Meter weiter entfernt und...