WICHTIG!!! Möchte heute welli kracker backen

Diskutiere WICHTIG!!! Möchte heute welli kracker backen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, also ich wollte heute meinen zwei süssen kracker machen bin mir noch nicht sicher welche habe ein rezept wo die zutaten... 160g mehl 2...

  1. #1 Cologne_weib, 6. Oktober 2006
    Cologne_weib

    Cologne_weib Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo, also ich wollte heute meinen zwei süssen kracker machen bin mir noch nicht sicher welche habe ein rezept wo die zutaten...

    160g mehl
    2 eier
    3 essl. honig
    Mineralien, körnerfutter, trockenobst


    ..sind ist mit körnerfutter einfaches futter von wellis gemeint, was sie jedentag bekommen?! und was soll mineralien bedeuten???

    dann habe ich noch ein rezept wo die zutaten die sind :

    160g mehl
    30g magerine
    2 eier
    3 essl honig
    Saatenmischung
    Vitaminpräparat (z.B Multikombex)

    Welches ist besser??? Oder welches schmeckt ihnen wohl besser????
    und was ist Saatenmischung? oder ist das ein tipp fehler und es soll salatmischung heißen??? und was ist mit Vitaminpräparat gemeint?

    wäre super wenn ihr mir schnell antwortet, wollt das heute noch machen :zustimm:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo,
    salatmischung ganz sicher nicht!
    vitamine könnten die aus der flasche gemeint sein.
    du kannst das normale futter einbacken.
    meine sperlinge mögen die selbstgebackenen (beide sorten) gar nicht - konnte die ganze ladung entsorgen.
     
  4. #3 Cologne_weib, 6. Oktober 2006
    Cologne_weib

    Cologne_weib Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    ohje, dann bin ich ja mal gespannt, denn meine zwei essen auch irrgendwie kaum etwas ausser ihr normales essen und kolbenhirse...die zwei wollen noch nich mal obst essen...habe ihnen eben mal brokoli hin gelegt das mögen sie nicht, gurke und apfel hatte ich auch schon mal probier mögen sie auch nicht, sind zwei echt verschnuppte wellis :D :~ ..genau wie ich :~ :zwinker:
     
  5. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Mit dem Rezept habe ich neulich auch gebacken. Du kannst das ganz normale Körnerfutter nehmen, auch mal etwas Großsittichfutter oder feine Haferflocken. Was du halt da hast.
    Mit Mineralien ist wohl eine pulverförmige Mineralmischung gemeint (z.B. von Bogena). Muss aber nicht unbedingt in die Kräcker.
    Ich habe meine neulich mit einer Kräutermischung extra für Vögel verfeinert. Kommt auch ganz gut an. :)
     
  6. Liora

    Liora Guest

    Wo steht was von Salatmischung?

    Würde von dem 2. Rezept abraten..Margarine und Vogelfutter???

    Mineralien---> z.B. Grit o.ä.

    Hier habe ich mal ein paar Rezepte gesammelt....vllt. auch was für Euch dabei......
     
  7. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    ja, so sind sie. wenn man denkt, sie sollen was besonders gutes haben, wissen sie es einfach nicht zu würdigen.
    sind eben "kleine kinder" - nur mit federn!
     
  8. #7 Cologne_weib, 6. Oktober 2006
    Cologne_weib

    Cologne_weib Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    ja das mit der magerine find ich auch etwas komisch...aber ich meihn ich habe davon ja keine ahung ..will den zwein nur mal was gutes tun...diese kreutermischung habe ich auch hier, weil ich dachte das es nicht schaden kann wenn die zwei das ab und an mal bekommen, bis ich festgestellt habe was sie für ein obst/gemüse mögen....weiß einer von euch ob wellis diese salat herzen essen dürfen??? die essen wir auch sehr gerne aber hab mich noch nicht getraut die zwei mal probieren zu lassen, weil die ja nicht alles an salat essen dürfen:~
     
  9. Liora

    Liora Guest

    dürfen sie, solange ungespritzt :zwinker:
     
  10. #9 Cologne_weib, 6. Oktober 2006
    Cologne_weib

    Cologne_weib Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    super...:zustimm: ..
    dann werd ich mich gleich mal aufs backen stürzen...mal sehen ob sie es mögen...zu not hat meine schwester auch zwei wellis dann bekommen die zwei das eben (wenn sie es den mögen) :~ :D :zwinker: :dance:

    danke für die schnellen antworten!:zustimm: :beifall:
     
  11. Liora

    Liora Guest

    Im Übrigen ist zwar etwas off-Topic

    Dieses Rezept

    kann auch für Nager umgewandelt werden, dann einfach das Körnerfutter wechseln.........:zwinker:
     
  12. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hier noch ein Rezept ;) hier im VF gefunden :D ist noch soooooooo viel Honig drinne ;)


    1 Ei, etwa 40 g Mehl, 1 EL Honig. Das Ganze gut vermischen. Dann fügt man soviel Körnermischung hinzu, bis eine richtig zähe Pampe entstanden ist. Dann kann man noch ganz nach Belieben (von euch oder euren Kleinen) noch Kräuter, Obst oder Gemüse dazu geben. Das Ganze dann löffelweise auch ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech klecksen (ergibt etwa 1 Blech voll) und im auf 180° C vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Min. goldbraun backen. Nach ca. 1 Std. Auskühlzeit können die Kekse dann serviert werden!!
     
  13. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Tolle Idee! Wird gleich getestet! :)
    Je eher, desto besser! Meine fahren mittlerweile voll drauf ab, dafür das die Dinger erstmal eine Woche total ignoriert wurden... :D
    Mal was anderes: Wie bewahrt ihr die Kräcker eigentlich auf? Ich wollte sie zuerst in eine Dose füllen, aber dann werden sie doch wieder weich, oder nicht? Im Moment habe ich sie in einer Papiertüte vom Bäcker. Wer bessere Ideen hat, immer her damit! :)

    Cassy beim schreddern:
     

    Anhänge:

  14. Liora

    Liora Guest

    Unsere Hamster mochten sie recht gerne.....


    Keks-oder Tupperdose.......
     
  15. #14 nadschi, 6. Oktober 2006
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2006
    nadschi

    nadschi Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    zum trockenobst wollte ich noch was ergänzen: hab mal gelesen, dass es nicht geschwefelt sein darf!

    bei meinem letzten backversuch hab ich ausser dem üblichen vogelfutter noch getrocknete petersilienstengel reingetan (gibts für nager)....sie habens "geschluckt" :p

    ich hab sie einfach in so normale tupper-behälter getan....da blieben die auch schön knackig (hielten so einige wochen bis monate). hmmmm und jedes mal, wenn ich den deckel aufgemacht hab, kam dieser leckere backgeruch raus...
     
  16. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    OK, wenn die Kräcker doch nicht weich werden, muss ich mal die Küche nach einer Dose durchforsten! :)
    Habe nur gedacht, dass wäre der selbe Effekt wie z.B. bei einem Brötchen in einer Plastiktüte, die werden ja auch weich/gummiartig *bäh* :D
    Danke für die Info!
     
  17. Liora

    Liora Guest

    Kennste diese Dosen für das dänische Gebäck, diese blauen runden Dosen? Da packe ich sie immer rein....
     
  18. #17 Cologne_weib, 6. Oktober 2006
    Cologne_weib

    Cologne_weib Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    also kräcker sind fertig...ist aber ne ganz schön klebriege angelegenheit :D :D ...und die rieschen soooo lecker...da könnte man glat selbst dran knabbern...habe einen mal auf den balkon gelegt gehabt, damit er schneller kalt wird, aber noch wollen die zwei den nich probieren :traurig: naja aber ich bin geduldig :zwinker:
     
  19. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    die gehen bestimmt ran ;) ist ja lecker :D


    kekse bewahre ich in ne Tupperdose im Kühlschrank auf ;) bleiben schön frisch.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Und wenn man grad keine solche in leer zur Verfügung hat, ab zu Lidl oder Aldi, ne volle gekauft und den Inhalt in den Magen der Federlosen verfrachtet, dann geht's auch. ;) *lecker*
     
  22. Liora

    Liora Guest

    Jupp........vorgestern hatte ich noch ne volle---------für 30 Minuten.......:traurig:
     
Thema:

WICHTIG!!! Möchte heute welli kracker backen